Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von JeanPierre, 22. April 2010.

Anzeige
  1. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    13.359
    Anzeige
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Schön, und was hat das bitte mit dem Thema Autoradio für den DIN-Schacht zu tun?
    Fakt ist dass es in Europa einfach zu wenig Nachfrage nach Geräten gibt die DRM empfangen können, deswegen werden auch keine Autoradios mit DRM angeboten. Anfangs wurde das Kurzwellenband und später auch das Langwellenband nicht mehr von den Autoradiomodellen unterstützt.
    Fast alle derzeit erhältlichen Autoradios unterstützen nur noch Mittelwelle (analog!) und UKW FM.
     
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.423
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Es gibt ein russisches DRM-Autoradio. Leider kann das kein DAB.
     
  3. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    13.359
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Geräte die mit kyrillischen Buchstaben beschriftet sind würden sich in Deutschland sicherlich ganz toll verkaufen... :rolleyes:
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    7.423
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Kyrillisch????

    [​IMG]
     
  5. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.348
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Die meisten Autos haben auch heute noch einen (Doppel)-DIN Schacht, so ist das nicht... das Problem ist meistens eher ob man eine passende Blende dafür bekommt (und die Teile sind wenns blöd läuft schon mal recht teuer).
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    13.359
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Ok, kein kyrillisch, aber trotzdem derzeit auf dem Markt nicht erhältlich. Dass das Gerät kein DAB unterstützt ist allerdings das bedeutendere Argument.
    Siehe
    pfs-digitalradio
     
  7. radio.burg

    radio.burg Silber Member

    Registriert seit:
    16. November 2009
    Beiträge:
    917
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Wenn nächstes Jahr 2011 (Sommer) der Neustart der Dab-Systemfamilie
    erfolgt, braucht man ein DAB+Autoradio(mit UKW) was hohe Empfangseigenschaften hat.
    Weil dann auch DAB-Radiosender mit weniger als 10 KW, aufgeschaltet sind.
    Das gute beim UKW-Radio ist, bei schwacher Sendeleistung kann man die Radio-Sender noch hören.
    Beim DAB+Radio nicht mehr. :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2010
  8. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.700
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    10 kW sind das Maximum für DAB-Sender. Mehr braucht es auch nicht.

    DAB ist im Gegensatz zu UKW eben störunempfindlicher. Selbst bei schwachem Signal ist es noch störungsfrei zu hören, mit DAB+ verbessert sich das nochmals.
     
  9. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12.792
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Fehlt nur noch eine Scanner-Funktion über den gesamten Frequenzbereich von 100 kHz bis 2000 MHz (AM und FM mit diversen Kanalbreiten), genügend Speicherplätze (Sicherung auf SD-Karte), Digital-Radio-Mondiale und ein integriertes PMR-Funkgerät.

    ;)

    Früher gab es auch noch Autoradios mit integriertem CB-Funk oder mit integriertem 8 W GSM-Telefon.
     
  10. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Wann gibts DAB+ - Autoradio für den Din-Schacht.

    Du wirst lachen, das gibt's bzw. gab's schon. Technisat Multyradio heißt es. Nur doof, dass es kein DAB+ kann.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige