1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von epapress, 17. Januar 2011.

  1. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Freiburg
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Immer wieder bekomme ich Anfragen, in welchem Gerät (TV oder Receiver) das Unicam-Modul denn nun läuft. Da ich nicht zu den Herstellern oder Software-Erstellern gehöre, bleibt mir auch nur ein Blick auf die Unicam-Homepage oder die wenigen Unicam-Foren.

    Um diese spezielle und wichtige Frage zentraler beantworten zu können, hier dieser Thread!

    Dazu kann ich natürlich zunächst gleich VIER Positiv-Meldungen beisteuern:

    __________________________________________________________________________________

    [​IMG]

    TechniSat DigiCorder HD S2 Plus:

    Receiver hat 2 CI-Steckplätze
    Das Unicam-Modul mit V5.20 läuft in beiden Schächten.
    Es laufen sogar 2 Unicams zusammen (!)
    Entschlüsselt wird: Premiere S02, HD+ (HD01) und ORF-Karte (00085... und 00042...) und laut Forum auch noch andere wie Sky V13.

    __________________________________________________________________________________

    [​IMG]

    TechniSat SkyStar USB 2 HD CI:

    USB-Receiver hat 1 CI-Steckplatz
    Unicam mit V5.20 läuft mit Sky, HD+ und ORF (wie oben)

    __________________________________________________________________________________

    [​IMG]

    Samsung 3D-HDTV UE40C7700:

    TV hat 1 CI+ Slot
    Unicam mit V5.20 läuft mit Premiere/Sky S02, HD+, ORF

    Aber:
    Unicam wird beim erneuten Einschalten des TVs nicht automatisch erkannt!

    Abhilfe:
    - Einmal im laufenden TV-Betrieb raus- und wieder reinschieben
    - CI-Reset am TV muß ich noch testen
    __________________________________________________________________________________

    [​IMG]

    TechniSat Technistar S1+:

    Hat einen CI+ Steckplatz

    Dazu erhielt ich soeben folgende eMail: (Unicam V5.20)

    "Hallo,
    das Modul ist heute angekommen,wollte erst nicht funktionieren, habe den Technisat TechniStar S1+ aber nachdem ich es mermals raus und wieder reingeschoben hatte wurde es erkannt,läuft jetzt 1A.Danke
    Wünsche Ihnen weiterhin alles Gute."

    Es kam eine neue eMail, dass beim Ausschalten und Neustarten des Receivers das Unicam nicht automatisch wieder initialisiert wird (also analog zum Samsung C7700 TV). Habe manuellen CI-Rest vorgeschlagen. Mal sehen, ob es etwas bringt...

    Lösung kam per eMail:

    "...danke für den Tipp,aber das CI-Reset hatt auch nichts gebracht.
    Habe aber eine Lösung gefunden,habe den Schnellstart am S1+ ausgeschaltet, nun braucht er zwar länger zum starten,aber das Modul wird sofort erkannt und auch initiiert .
    Viellen Dank für den Tipp"

    __________________________________________________________________________________



    Bitte hier im Thread ruhig reinschreiben, was läuft, was dann läuft, wenn man bestmmte Tricks anwendet (reinschieben/rausschieben z.B.) oder was definitif derzeit nicht läuft.


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  2. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Freiburg
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Und hier die von den "Machern" getesteten Geräte (Softwarestand Unicam V5.20):

    [​IMG]


    Das sind natürlich noch längst nicht alle. Die Liste wird sicher mit Eurer Hilfe noch länger.



    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  3. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Freiburg
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Und hier ein paar generelle TRICKS:

    EPA-Tipps und -Fragen:

    1) Unicam im CI+ Steckplatz entschlüsselt nicht gleich:

    Lösungen:

    - TV/Receiver noch einmal neu starten
    - Unicam im Betrieb herausziehen und wieder einstecken
    - CI-Reset machen
    - Eventuell Receiver- und TV-Software aktualisieren



    2) Mein HD-TV findet im SAT-Betrieb nicht alle Programme!

    Lösung:

    SAT-Dämpfungsglied 0 bis -20dB einschleifen (eBay). Mein Samsung UE40C7700 fand mit seinem eingebauten SAT-Tuner "nur" etwa 600 Programme. HDs von Sky und HD+ fehlten. Mit diesem Dämpfungsglied auf -20dB fand er nun über 1100 Programme und alles ist da!



    3) Welche Unterschiede/Vorteile/Nachteile kann CI+ haben?

    Antworten:

    Bei einem CI+ Schacht können Provider wie Kabel Deutschland oder HD+ die Nutzung eines nicht zertifizierten CI- oder CI+ Moduls in einem TV oder Receiver unterbinden!
    Ebenso wird durch CI+ der Jugend- und Kopierschutz gewährleistet.
    Aufnahmen, Timeshift und Vorspulen können verhindert werden!
    Diese Nachteile hat man beim standardisierten CI-Steckplatz (ohne CI+) nicht.


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.293
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Und schon ein Fehler drin.
    Die können nicht nur CI+ Module unterbinden, sondern noch viel schlimmer alle nicht zertifizierten Module. Egal ob CI oder CI+.
     
  5. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Freiburg
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Geändert, (danke für den Hinweis), was verstehst Du genau unter nicht zertifizierten Modulen?

    Unicam (Sky, HD+, ORF) = nicht zertifiziert, klar
    AlphaCrypt Light (Sky S02) = zertifiziert von Mascom
    Philips Cryptoworks (ORF) = wurde das jemals zertifiziert?


    [​IMG]
    Manfred
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011
  6. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Technisat HD8-S und HD8+:
    Receiver hat zwei CI (HD8-S) bzw CI+ (HD8+) Steckplätze
    Das Unicam funktioniert mit der aktuellen FW 5.20 ohne Probleme.

    Allerdings verhindert ein gestecktes Unicam den Parallelbetrieb mit anderen Modulen wie beispielsweise dem Alphacrypt.
    Sofern das Unicam mit einer aktuellen GigaBlue FW geflashed wird, ergeben sich keine Kompatibilitätsprobleme mit einem parallel gestecken anderen CI Modul.
     
  7. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.121
    Ort:
    Freiburg
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Vielleicht hilft das parallele Einsetzen von 2 Unicams?
    Hat auf meinem TS HD S2 Plus prima funktioniert!


    [​IMG]
    Manfred
     
  8. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Nein, klappt nicht. Ich habe auch einen HD-S2 Plus und weiß daher, dass der HD8-S bzw HD8+ diesbezüglich wirklich anders als der HD-S2 Plus ist. Nicht nur bei mir sondern bei allen anderen auch, von denen ich zu diesem Thema gelesen habe. Auch zwei Unicams funktionieren mit Unicam FW darin anders als beim HD-S2 Plus nicht.

    Aber mann kann sich in diesem Fall ja mit der Giga Blue FW helfen und nur das wollte ich eben sagen.
     
  9. slugslayer

    slugslayer Neuling

    Registriert seit:
    17. Januar 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Hi,

    ich bin neu auf dem Gebiet und habe versucht mich so gut es geht einzulesen.
    Ich habe Digi-Kabel von TeleColumbus, eine Karte auf der NDS aber leider nichts weiteres steht. Mein TV ist der Samsung UE40C7700. Nach nicht erfolgreicher Verwendung eines Alphacrypt light ******* habe ich mir nun das Unicam besellt und mit der 5.20 Software bespielt. Karte rein, rein in TV ... Aber der Samsung entschlüsselt leider nichts, sagt BadSmartCard.
    Ich denke das Unicam kann mit NDS umgehen? Woran könnte es liegen? mache ich was falsch?
     
  10. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Unicam-Modul: Was läuft, was nicht? (Tricks inklusive!)

    Versuche mal mit der Sucher hier weiter zu kommen:

    Folgendes habe ich damit auf Anhieb gefunden. Ist allerdings nicht mehr ganz neu und bezieht sich auf die 5.17:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...codierung/256363-unicam-und-telecolumbus.html

    oder auch hier:
    http://www.telecolumbus-forum.de/index.php?page=Thread&threadID=3149

    Fazit: TC NDS Karten laufen im Unicam nicht, obwohl die NDS Karten von Sky oder KabelBW problemlos funktionieren. NDS ist eben nicht NDS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2011

Diese Seite empfehlen