1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

um welchen kabelanbieter handelt es sich???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von nbk90210, 10. Juni 2009.

  1. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.952
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    Anzeige
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    Was sagt denn der Verfügbarkeitscheck online bei Unitymdia für deine Adresse???
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.708
    Ort:
    Telekom City
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    @nbk90210

    ... auf kommt darauf an, mit wem die Allbau einen Vertrag zur Versorgung der Allbau-Wohnung mit Kabel TV zu versorgen.
    Das könnte Unitymedia sein, das könnte ein NE4-Netzbetreiber sein, der das SIgnal von Unitymedia durchleitet, das kann ein Kabelnetzbertreiber sein, der eine eigene Kabelkopfstation betreibt.

    Genau wird dir das nur die Allbau sagen können.

    Edit: in der Allbau-FAQ ist u.a. zu lesen:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2009
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.257
    Ort:
    Magdeburg
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    Diese Abfragen sind unzuverlässig weil die eher nach den Straßen gehen wo das Kabel liegt. Die Individuellen Verträge der Vermieter können in der Abfrage nicht berücksichtigt werden.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.708
    Ort:
    Telekom City
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    ... und selbst das ist noch maßlos untertrieben ;)
     
  5. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.952
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    Ja schon, allerdings nach meinen Erfahrungern ist die Trefferquote bei Unitymedia viel höher, als bei einer Premiere Abfrage....;)
     
  6. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Essen
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???


    ja das sieht nach unitymedia aus für mich! der check sagt auch unity.

    kann mir jemand sagen ob im unitymedia kabelnetz auch hdtv zur ziet verfügbar ist???

    (sorry hab von kabek keine ahnung..wir haben eh und je sat)
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.257
    Ort:
    Magdeburg
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    Bei UM gibts Premiere HD und einen Testkanal in HD der ARD.
    Ab Juli wird aus Premiere HD, Sky HD Sport.
    Discovery HD gibts bei UM nicht.
     
  8. nbk90210

    nbk90210 Platin Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.065
    Ort:
    Essen
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    aha, danke!

    also wirklich nur 1 HD kanal? ich weine jetzt schon um meine satschüssel...


    naja wenigstens ist es der für mich wichtigste hdtv sender der eingespeist wird.

    aber schon ärgerlich dass ich dann für hdtv zahle und eh nur einen mpfangen kann ( disney cinemagic hd, history hd ..) wird es wohl auch nicht geben???
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.257
    Ort:
    Magdeburg
    AW: um welchen kabelanbieter handelt es sich???

    Wie gesagt, so wie es jetzt aussieht kannst Du ab Juli nur noch Sport in HD schauen.
    Die Filme nicht mehr.
    Weitere Angebote ebenso nicht von Sky.
     

Diese Seite empfehlen