1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TS files auf DVD brennen !!

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von golf16v, 2. Januar 2006.

  1. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    Anzeige
    Hi ,

    ich nehm bei mir zu Zeit mit Direktaufnahmen auf weil der rest nicht mehr geht ...

    Und da ist meine Frage , wie kann ich das TS File wo daraus entsteht schnell und einfach auf DVD brennen ...
     
  2. Spid3r

    Spid3r Silber Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    DBox2 mit Neutrino
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    mit ProjectX demuxen, mit Cuttermaran ggf. schneiden, mit IfoEdit authoren = der einfachste Weg m.E.
     
  3. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    und das dauert dann ewig oder ?!?

    woher bekomm ich die einzelnen programme ?!
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.397
    Ort:
    Mechiko
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    Ich hab dazu ne Anleitung auf meiner Seite

    http://www.my-receiver.de/tipps_lesen_1.php
    Damit solltest du es hinbekommen.
    Die Programme sind ja alle Freeware, außer Nero was eh jedem Brenner bei liegt.
     
  5. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    oh super danke dir ...

    ja nero hab ich ja :winken:
     
  6. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.840
  7. golf16v

    golf16v Gold Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    im Internet
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    wie geht es eigentlich das ich 2 filme auf eine dvd brennen kann !? mit den vob files ?!?!
     
  8. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.840
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    Am einfachsten, indem Du beide beim Schneiden aneinanderhängst. (Geht natürlich nur, wenn Auflösung und Seitenverhältnis identisch sind.) Du kannst ja eine extra Indexposition an der Trennstelle einfügen, so daß Du den zweiten Film bei Bedarf leicht aufrufen kannst.

    Oder Du erstellst eine DVD mit Menü, z. B. mit 'GUI for DVDauthor' (Link auf meiner o. g. Seite). Ist halt etwas mehr Arbeit, klappt aber auch mit Filmen in unterschiedlichen Auflösungen.

    In beiden Fällen setze ich voraus, daß beide Filme überhaupt auf 1 DVD passen (d. h. zusammen nicht größer als 4,4 GB sind). Vom Nachkomprimieren würde ich nämlich aus Qualitätsgründen abraten.
     
  9. Username

    Username Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    303
    Ort:
    Berlin
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    Scheint mir am Einfachsten zu sein. Das Herumeditieren an den IFO-Dateien oder Authoring zu Fuß ist etwas für Spezialisten.
     
  10. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.840
    AW: TS files auf DVD brennen !!

    Authoring mit IFOEdit ist das einfachste Authoring überhaupt. Man muß nichts von Hand einstellen und bekommt am Ende eine saubere DVD, die selbst startet und nicht mit einem überflüssigen Menü nervt.
    Wenn man jedoch 2 oder mehr Filme auf dieselbe DVD bekommen will, ist GUI_DVDauthor in der Tat die elegantere Lösung.
     

Diese Seite empfehlen