Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Telefonica droht ZDF mit Millionenklage...

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von DrMusic, 1. Dezember 2001.

Anzeige
  1. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Anzeige
    Eine Millionenschadenersatzklage der spanischen Telefongesellschaft Telefonica in Richtung des ZDF führte zu einem Eklat bei der Übertragung der WM-Auslosung in Busan Das ZDF konnte kurzfristig keine Livebilder ausstrahlen, weil die Bilder für Deutschland nicht verschlüsselt ausgestrahlt werden konnten.
    Sie wären somit beispielsweise auf der deutschen Urlaubsinsel Mallorca zu empfangen gewesen. Dagegen hatte sich Telefonica als Inhaber der span. TV-Rechte an der Ziehung in der Bexco Exihibition Hall von Busan gewehrt.
    Währen man schon im Vorfeld bei ZDF-vision auf eine digitale Ausstrahlung aus lizenzrechtlichen Gründen verzichtet hat, blieben hierdurch dem Zuschauer nun auch bei terrestrischer und analoger Ausstrahlung über SAT Livebilder vorenthalten.

    (Quelle: zdf)


    DrMusic
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige