1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

T-Home Offtopic (Sonstiger Offtopic usw.) [KOMPLETT UNMODERIERT]]

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von brotherlouie, 13. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brotherlouie

    brotherlouie Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    hm, mkv und auch noch in DTS - welche legalen Inhalte und/oder Anwendungsmöglichkeiten gibt es denn da? :rolleyes:



    EDIT VOM MODERATOR ALBARTO!!!

    Verschiedene Beiträge wurden aus dem Gerüchte Thread hierher transferiert. Siehe Bitte von francmuc http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ertain-videos-musik-bilder-2.html#post4536314. Danke.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2011
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.622
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Vor allem ist das ja auch Aufgabe der Telekom und ihres MediaRecievers. Bin mal gespannt, welcher Sky-Reciver seines Fetish-Anbieters das kann ;)
     
  3. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.129
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Macht jeder derzeite moderne DLNA TV incl. Allshare und / oder Twonkyserver
    Oder jeder moderne Bluray DLNA Player mit Allshare
    Dazu braucht man keinen MR mehr, das ist heutzutage Standard, du "hinterweltler"
     
  4. Grinch79

    Grinch79 Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    2.703
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Klar.. bei einem Receiver, für den man max. 5€ im Monat zahlt, sollte man sowas schon erwarten können.

    Irgendwie wollen manche Leute einfach nicht kapieren, dass es was anderes ist, wenn eine STB vom Netzbetreiber zur Verfügung gestellt wird, als wenn irgendjemand, der zuwenig zu tun hat, etwas mit Hardware experimentiert.

    Selbst wenn wir mal die ganzen rechtlichen Aspekte weglassen.. mit jedem zusätzlichen zugesicherten Feature werden die Releasezyklen länger. Dann muss man nämlich nicht nur sicherstellen, dass die neue Version auch noch die TV-Sender, Aufnahmen und VoDs abspielt, sondern auch ob der Nutzer danach noch seine frisch gesaugte MKV von Batman Forever mit 2xDTS, 1xAC3 und 6 Untertiteln problemlos vom USB-Stick mit 2MB/s Leserate abspielen kann.

    Und wenn es dann nicht funktioniert, wird mit den Hotline Anrufen das Geld ausm Fenster geworfen, weil Hansi Hinterlein einen Film mit 1080p24 gucken will, sein TV aber nur 1080p25/50/60 unterstützt. Und Schuld an allem ist dann wieder der ******* Telekomreceiver.

    Vom Streaming von BluRay Inhalten mit irgendwelchen WLAN Bridges, PowerLAN und Rauchzeichen fang ich gar nicht erst an.
     
  5. Grinch79

    Grinch79 Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    2.703
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Und was kostet so ein moderner DLNA TV oder BluRay DLNA Player?

    Ich finde für meine Monatskarte im Regionalverkehr sollte ich während der Busfahrt auch den neuesten Harry-Potter gucken können, immerhin hat mein neuer 7er BMW auch ein eingebautes Entertainment System.
     
  6. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.578
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Gerüchteküche T-Home

    hier kommt so der eine oder andere auf Ideen....muhhhhh....

    Wer so ne Ich kann alles abspielen STB braucht, zahlt meistens mehr als die STB der Telekom Real kostet ;)
     
  7. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.129
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Gerüchteküche T-Home

    Grinch79 + South

    es ging mir nicht um diese MKVs...sondern eher darum das man wenn man schon Share medien anbietet, dies seit Jahren nicht weiterentwickelt hat, Videos ob nun avi oder mpg noch nie gingen, man es dann komplett einstellen sollte und sowas mit hochladen Bilder und Musik ins Mediencenter um es dann von dort wieder abzurufen, einfach sein lassen sollte...das ist "Kinderkacke"
    Für mich Schildbürgerstreich wenn schonmal ein Heimnetz vorhanden ist, sollte man auch auf seine Platte zugreifen können und zumindest Standard MP3, Bilder und Videos abspielen können....(MKVs DTS etc. ist ja kein muss für die Telekom Box)

    Wenn mans schon nicht kann oder will, dann sollte mans ganz lassen.
    Technisch möglich ist es ja sicher. MS machte schon vor Jahren mit Mediaroom Werbung damit...umgesetzt wurde es bislang immer noch nicht.

    Warum so ein "Mist" mit dem hochladen ins Mediencenter um es dann wieder zu downloaden und es abzuspielen...Das ist.....ne..sorry fehlen mir die Worte..
    Das kann selbst Docfreds X-Box besser
     
  8. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    AW: Gerüchteküche T-Home

    also wir haben es hier besser. Die Monatskarte berechtigt dazu in einem neuen 7er bmw mit besagtem Entertainment system chauffiert zu werden. Da brauche ich mein harry also nicht im bus zu gucken.
     
  9. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    AW: Gerüchteküche T-Home

    weil der kerngedanke ist seine inhalte überall und auf alle endgeräte verfügbar zu machen. und nicht nur im heimnetzwerk.
    ob das gut ist oder nicht, ist ein anderes thema.
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.578
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Gerüchteküche T-Home

    wann findet denn im Hause der Telekom, Abteilung Entwicklung ein Umdenken statt ???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen