1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Star Trek XI

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von digiface, 10. Juli 2004.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Zurück in der Zeit ??

    Quelle

    Ich glaube nicht das der richtige Weg, für neue Serien oder Filme, der Weg zurück in der Zeit liegt, und das müsste man aber normal schon bei der letzten Serie "Enterprise" gemerkt haben.

    Man will ja noch besser Techniken sehen, und es muss ja noch intergalaktischer werden, was aber nicht sein kann, wenn man ~ 250 Jahre zurück geht.

    Da nun die Serien abgeschlossen sind, Captain Janeway und ihre Mannschaft zuhause sind, Captain Sisko bei den Propheten ist, und Captain Picard und seine Crew von der Kinoleinwand abgedankt haben, kommt mir es irgendwie vor, als wenn man Angst hat, etwas neues einzuführen.

    Das Star Trek in den Keller geht, wenn man nur mit so Flickschusterei ein paar Löcher flickt, und so halbherzig vor lauter Angst vorgeht, und da eine Serie dreht die ein Loch füllt, einen Film machen will der auch in der " Trekvergangenheit " spielt, wird in Zukunft ein Star Trek wie wir es gerne hätten, nicht mehr geben.

    Hier muss man einen Strich ziehen, ein neues Raumschiff her, von mir aus die Enterprise F, eine neue Crew, und ab ins 25 Jahrhundert. Das bietet Stoff für neue 178 spanende Folgen und ein paar neu Kinoabenteuer.

    digiface
     
  2. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.291
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Star Trek XI

    :rolleyes: Was wäre wenn, könnte man... Nunja, ich bin auch ein Fan der Serien und Filme. Dennoch denke ich wir sollten Star Trek mal eine mehrjährige Pause gönnen. Zur Zeit weht der Wind mehr aus der Fantasy-Ecke. Sci-Fi ist zur Zeit nicht so angesagt hab ich das Gefühl. Star Trek hat alle Geschichten schon erzählt. Ansich finde ich die Idee des Rücksprungs auf die Anfänge der Reise schon gelungen. "Enterprise" find ich um Klassen besser als "Voyager"! Dennoch hat sich die Serie nicht so recht etablieren können. Wohl auch nicht in Deutschland.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.109
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Star Trek XI

    Wenn "Enterprise" besser ist als "Voyager" ist dann hätte es aber ein grösserer Erfolg sein müssen wie Voyager die ich für die beste Enterprise Serie halte so wie die meisten auch.
    (Umsonst sind die DVDs nicht auch mit Abstand am teursten.) Schade das Videotheken die Staffeln nicht führen. (das ist bei anderen Staffeln wie Babylon aber leider genauso)
    Gruß Gorcon
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.291
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Star Trek XI

    Ich habe ja geschrieben das ich die Serie für besser hielt (halte).
    Mein absoluter Favorit ist und bleibt DS9. Vor allem ab Staffel 4.
     
  5. riffraff

    riffraff Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    1.064
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Sony KL50 W
    Sanyo PLV Z2
    Dreambox 7000
    88cm Thomson
    VDR
    Pioneer 859
    Hauppauge DEC 3000-S
    dbII
    ....
    AW: Star Trek XI

    @Eike

    :winken: genau, DS 9 ist auch die einzige Serie die mir 89€ pro staffel wert war :D

    RR
     
  6. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Gorcon, liebe Internet-Gemeinde!

    Am billigsten gibt es die Voyager-Staffeln bei www.play.com - die wollen 59 Pfund Sterling, das sind 88.4121 EUR plus Kreditkartengebühr. Porto ist da schon drin. Bei Play.com habe ich schon oft bestellt. [​IMG] [​IMG]

    Ich persönlich habe eher das Problem, dass ich derartig süchtig nach dem Zeug bin, dass ich nicht warten kann, bist die Staffeln in Deutschland/U.K. erscheinen. Entweder lasse ich mir die DVDs im Handgepäck von Amerika-Reisenden mitbringen, oder ich ersteigere sie bei Ebay.com, oder ich mache eine Bestellung bei Amazon.com - so bekomme ich in der Regel die NTSC Region 1 DVDs, bevor die deutsche Version erscheint.

    Mit allen damit verbundenen Vorteilen und Nachteilen. Ich finde, der Haupt-Nachteil von R1 DVDs sind die 525 Zeilen.

    Eike denkt:
    [​IMG]

    Ich fand es gut, als wir zwei Serien hatten, nämlich DS9 und Voyager gleichzeitig. Imho ist TNG die beste Serie. Dass "Nemesis" so gefloppt ist, hat Berman selber schuld - der hätte eine bessere Story schreiben sollen. Ich fand die Clon-Idee einfach grottenschlecht.

    Die neuesten Rezis gibt es immer bei www.st-hypertext.com - eine tolle Webseite! [​IMG] [​IMG]

    Die dritte Staffel Enterprise läuft in der Europa-Zweit-Premiere nicht etwa auf Channel 4, wie ich vermutet hätte, sondern auf dem holländischen Sender Veronica, der relativ leicht zu empfangen ist: mit alten Irdeto-1-Karten, herkömmlichen Seca-Original-Karten und diesen neumodischen Irdeto-2-Karten. Das sind drei verschiedene Verschlüsselungssysteme. Die Seca Karten kosten um die 100 Euro in der Anschaffung und dann ca 15 Euro im Jahr. Man braucht eine Adresse in den Niederlanden. Die alte Irdeto-1-Codierung bleibt uns voraussichtlich noch jahrelang erhalten.

    Was man allerdings braucht - ohne das geht es nicht: freie Sicht nach Süden und Empfang der Satelliten-Signale von Astra 19.

    Gegebenfalls mal mit dem Vermieter reden, unter dem Vorwand, man möchte BVN sehen, nach einer eigenen Sat-Antenne fragen. [​IMG]

    Der Bundesgerichtshof hat in diesem Frühjahr folgendes Statement abgegeben:
    @Gorcon: Könntest Du freundlicherweise diesen Thread anclicken: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=46310 und kurz Deinen Senf dazugeben?

    Vielen Dank!
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.109
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Star Trek XI

    Danke für den Tipp mit www.play.com aber da ich keine Keditkarte habe kommt es nicht in Betracht.
    Gruß Gorcon
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Star Trek XI

    Moin,

    ich als Nicht-Hardcore-Star-Trek-Fan möchte auch mal meinen Senf abgeben. Als beste Serie empfand ich TNG. Mit DS9 konnte ich nichts anfangen -- erinnerte mich irgendwie an eine Daily Soap. Und Voyager -- naja. Dabrauchmergarnetdrüberredde. War für mich ein Totalausfall.
    Einzig Enterprise fand ich zuletzt wieder interessant, die gesamten Umstände, in der die Serie spielt, haben für mich einen gewissen Charme.

    Allerdings weiß ich auch nicht, wie es nun letztlich weitergehen sollte. Noch weiter in die Zukunft? Was sollte das bringen? Mit TNG hat man doch eigentlich alles abgegrast. Und was da noch nicht abgegrast wurde, hat Voyager erledigt.

    Vielleicht gibt der Stoff einfach nix mehr her?

    Gag
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.109
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Star Trek XI

    Ist alles wohl eine Geschmacksfrage. TNG fand ich wiederum... naja. DS9 war teilweise sehr gut dann aber auch wieder langweilig. Zu Enterprise kann ich nichts sagen da ich bis jetzt nur die erste Folge maximal 5 min gesehen habe und dann aus Protest Sat1 boykottiert habe.
    Aber mehr als 50€ würde ich für eine Staffel nicht bezahlen. dagegen kostet Babylon nur 30€ - 42€.
    Gruß Gorcon
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.291
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Star Trek XI

    Mit Babylon werd ich nun gar nicht warm...
     

Diese Seite empfehlen