Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Juli 2011.

Anzeige
  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    77.239
    Anzeige
    7,6 Milliarden Euro hat die GEZ im vergangenen Jahr an ARD, ZDF und das Deutschlandradio weitergeleitet – und damit rund 60 Millionen Euro weniger, als noch 2009. 724 000 Personen erhielten einen Vollstreckungsbescheid.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Wasserfall

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.526
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    Das gleicht sich dann mit den vielen Hartz4-Empfängern aus, die freiwillig zahlen obwohl sie ein Recht auf Befreiung hätten. ;)
     
  3. BartHD

    BartHD Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    3.188
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    Nur so wenig? Hätte mit deutlich mehr gerechnet :winken:
     
  4. MartinP

    MartinP Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    2.888
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    In unserer Familie zahlt auch nur 1/3, da unser Sohn mit 9 noch kein eigenes Einkommen hat :winken:
     
  5. MartinP

    MartinP Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    2.888
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    Das sind die "Erwischten"

    Ich glaube nicht, daß alle Ferienhaus-Fernseher, PCs in Geschäftsräumen und Autoradios in Dienstfahrzeugen erfasst wurden ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
  6. master-chief

    master-chief Silber Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2009
    Beiträge:
    587
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    So etwas gemeines, die armen ÖR usw :)

    Gerade jetzt wo sie teuer Fussball eingekauft haben brauchen sie doch jeden Cent die Armen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011
  7. bangkok

    bangkok Silber Member

    Registriert seit:
    25. November 2010
    Beiträge:
    505
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    Was sind denn 60 Millionen bei 7,6 Milliarden..-) 1,3 % Das juckt die ÖR´s nicht mal hinterm Ohr..
     
  8. bestaude

    bestaude Senior Member

    Registriert seit:
    14. September 2010
    Beiträge:
    205
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    mit den vielen Euros könnten wir z.B. die Energiewende finanzieren oder ... oder ....
     
  9. scuzz

    scuzz Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    102
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    hartz IV-empfänger die zahlen, machen das nicht "freiwillig", sondern weil sie schlichtweg zu dumm sind befreien zu lassen. zudem sollten hier einige den ball mal ganz flach halten. gebührenfinanziertes staatsfernsehen ist keine deutsche erfindung, sondern gibt es weltweit. und unterm strich spielt es keine rolle, ob jeder einzelne (wie in D) zahlt, oder ob es direkt vom bruttoeinkommen abgezogen wird (wie in GB) oder als Etat im Haushalt ausgewiesen ist (wie in Italy, Amerika, Chile, Norwegen, Schweden, DK, Finland etc). Am Ende kommt der steuerzahler dafür auf. und das ist auch völlig in ordnung. denn im unterschied zu anderen steuern (wie zB 100 Mrd €/jahr in D für entwicklungshilfe oder 178 mrd €/jahr für die förderung von märkten in china und indien) kriegt hier der zahlende noch etwas: ein vollprogramm - ab 20 uhr werbefrei. bei allen anderen steuern sieht er davon nämlich nix.
     
  10. scuzz

    scuzz Junior Member

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    102
    AW: Schwarzseher: 724 000 Personen haben 2010 nicht GEZahlt

    @ best

    wenn du meinst, dass die jährlichen gebühren fürs ÖR auch nur ansatzweise für deine "energiewende" reichen, irrst du dich gewaltig. denn dein "es ist mal chic keinen atomstrom zu nutzen", haben die urenkel deiner kindeskinder noch auf ihrer rechnung stehen. und auch du darfst bereits daran teilhaben:) eine schöne hohe stromrechnung. jeden monat. jahr-ein, jahr-aus bis in die unendlichkeit. denn den überhasteten ausstieg, lassen sich alle vergolden. zu recht. mir jedoch kanns egal sein. ich kaufe a) atomstrom gern aus F oder CZ ein und b) ich kanns mir leisten :) bin zudem pro atomstrom.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2011

Diese Seite empfehlen

Anzeige