1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SAT Anschluss für 8 Wohnungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von loosisocke, 19. Mai 2011.

  1. loosisocke

    loosisocke Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-37W 5830
    Sony KDL-32EX 728
    TechniSat Digicorder ISIO S
    Anzeige
    hallöchen,

    habe heute von der Hausverwaltung endlich erfahren, was uns die SAT-Anlage mit 2 Satelitten kosten soll. Für eine Sternverteilung mit jeweils 2 Anschlüssen für jede Wohnung soll das ganze 4.000,00€ kosten. Kommt mir sehr wenig vor. Wir hatten auch ein Angebot über 6.600€. Diesen Preis sehe ich realistischer. Wie seht Ihr das?:confused:
    Gruß
    Loosi
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.226
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Hi,

    schreib die Angebotspositionen mal alle einzeln mit Preisen hier rein.

    Gruß
     
  3. loosisocke

    loosisocke Neuling

    Registriert seit:
    13. Mai 2010
    Beiträge:
    14
    Ort:
    Niedersachsen
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-37W 5830
    Sony KDL-32EX 728
    TechniSat Digicorder ISIO S
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    hi,
    mach ich, sobald ich das Angebot von der Hausverwaltung in den Händen habe. Muss es erst anfordern. Die Info über den Preis habe ich heute per Telefon erfahren.
    Gruß
    Loosi
     
  4. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.226
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Ohne das Detailkonzept zu kennen, kann man das nicht beurteilen.
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    10.111
    Ort:
    Schleswig
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Sind beide Angebote inkl.Blitzschutz/Edrung? Das ist auch nicht gerade billig.;)
     
  6. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.294
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Sternverteilung mit jeweils 2 Anschlüssen bedeutet das ihr 2 Zimmer mit je einem Kabel anfahrt (WoZi + SchlZi z.B.) oder das ihr ein Zimmer mit Twin-Verkabelung anfahrt ?

    Bei ersterem wäre es dann nie 100% möglich etwas aufzunehmen und parallel dazu am gleichen Gerät etwas anzuschauen !

    Und Äpfel mit Birnen vergleichen kann man einfach nicht, so ist es doch sehr gut möglich das etwas 4000 oder 6000€ kostet, aber doch gleiches bewirkt. Z.B. nimmt einer Komponenten von Kathrein, Spaun, Jultec, Preisner und der andere einfach "Billigprodukte", kennst du sicherlich vom Autokauf (Fiat => Mercedes = riesen Preisunterschied, aber beide haben 4 Räder und fahren vorwärts).
     
  7. xiled

    xiled Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    6
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    vor 2 Jahren bei uns von Fachfirma installiert:
    Versorgung von 10 Wohnungen in 5 Etagen in Sternverteilung,
    jeweils mit 2 Anschlüssen, Anlage im Dachbodenbereich, von dort
    Verlegung der Kabel durch 2 alte Schornsteinzüge bis zu
    den Wohnungen, dort jeweils 1 Dose direkt am Schornsteinzug
    unter Putz eingebaut und angeschlossen, mit Herstellung einer
    Spannungsversorgung für die Anlage auf dem Dachboden,
    ohne Erdung, da Schüssel sich im geschützten Bereich befindet:

    5000,-- € incl. MwSt

    Im Einzelnen:

    Antenne
    - Kathrein CAS 90 Parabolantenne

    Quatro-LNB
    - Kathrein UAS 584 2 Stück als Multifeed

    DISEqC-Multischalter in Kaskade:
    - 1 x Kathrein EXR 998 8 Teilnehmer
    - 1 x Kathrein EXR 994 4 Teilnehmer
    - 1 x Kathrein EXR 908 8 Teilnehmer

    Kabel:
    Wisi MK 96, ca 500 Meter

    jeweils 1 Dose pro Wohnung:
    - Wisi DB 52

    Anlage funktioniert problemlos, die Mieter sind zufrieden.

    Gruß

    Peter
     
  8. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.294
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Und was macht die Fachfirma wenn:
    1. keine alten Schornsteine vorhanden sind und man super mühevoll alles neu verkabeln muss (+20 Std. Arbeitszeit für 2 Mitarbeiter)
    2. die Anlage der Zeit entsprechend aufgebaut worden wäre und nur einer mal gesagt hätte "warum nur Twin-Versorung im Wohnzimmer ? Wir haben auch Schlafzimmer, Kinderzimmer und/oder Gästezimmer" ?
    Alleine dann wären aus den 500m Kabeln ca. 1000-1500m Kabel geworden, die Multischalter wären nicht ausreichend mit Ausgängen/Anschlüssen gewesen und alles außerhalb der Schornsteine hätte in der Wohnung verlegt werden müssen.

    Deine genannte Anlage ist absolut nicht "up to time" und wenn ich die Einzelpreise der genannten Komponenten zusammenrechne blieb da noch viel übrig für den Bauer ! Guter Stundenlohn wurde da berechnet.
     
  9. polskafan

    polskafan Gold Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.810
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B620 mit VU+ Duo [13°/19,2°E/23,5°E/28,2°E]
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    Dann verdient doch die Fachfirma gar nichts mehr, wenn die Anlage demnächst mit Unicable aufgerüstet werden muss.

    Bei der mit Sicherheit in Zukunft anstehenden Nachrüstung bitte gleich den dringend nötigen Potentialausgleich mit einbauen lassen. Der fehlt in der Aufzählung nämlich auch. In solch großen Anlagen ist der Pflicht und sollte nicht vergessen werden.
     
  10. satmanager

    satmanager Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    14.294
    Ort:
    D-BW
    Technisches Equipment:
    VU+ Solo 4K 1TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Zero (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    2x Sky Voll-Abo HD ungepaired (1x mit BuLi und HD+)
    Samsung 65" 4K UHD (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x UAS584 Quattro-LNB
    Jultec JRM0916T + JPS0901-12AN (kaskadiert)
    Empfang für Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung Mono
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: SAT Anschluss für 8 Wohnungen

    1. steht das ALLES doch schon geschrieben (Unterdimensionierung)
    2. steht das mit dem Potentialausgleich auch schon hier
    3. hat die Notwendigkeit eines PAs ABSOLUT nichts mit der "größe" einer Anlage zu tun
     

Diese Seite empfehlen