1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Februar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    78.672
    Anzeige
    RTL schickt zum 1. April in Deutschland einen neuen Free-TV-Sender auf Sendung. Kein Aprilscherz, wie der Medienkonzern versichert. Unter dem Motto "Fernsehen für Helden" werden über Astra 19,2 Grad Ost unter anderem US-Serienhits wie "Modern Family" oder "Nurse Jackie" ausgestrahlt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42.856
    Ort:
    Ostzone
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Logisch, da delikates Thema, Stichwort Grundlosverschlüsselung. RTL kann ja schlecht schreiben, dass man den FreeTV Kanal z.B. bei TC, KDG oder UM für nur 4,99 Euro im Basic Paket empfangen kann. Ansonsten aber im Großen und Ganzen ein Abnudelsender für abgehangene Ware, da kann RTL noch so sehr die 2 oder 3 Premieren hervorheben. Nur weil man alte Schinken nochmal als "Themenabend" zusammenstellt und wiederholt, wirds nicht besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2012
  3. spocky83

    spocky83 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    2.351
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Gibertini OP 85L
    Vu+ Duo 2x DVB-S2, 1x DVB-C, 1x DVB-T
    Panasonic P50UT50E
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Witzig... wenns RTL macht dann ist das ein "Abnudelsender". Wenns das ZDF macht ist das große Kunst...

    Maßstäbe, Leute...
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.252
    Ort:
    Magdeburg
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Also bei TC ist er nicht empfangbar für 4,99 € - nähmlich gar nicht.
    Ich glaube auch nicht das der dafür zuständige Kabelkiosk als Zuführung noch viel investiert in sein Basis-Angebot in SD weil diese Netze mittelfristig wohl die Abschaffung der Grundverschlüsselung setzen...

    Ganz neben sind da gute Serien angekündigt.

    Nurse Jackie war toll als ich es auf FOX gesehen habe...
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42.856
    Ort:
    Ostzone
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Woher willste das jetzt schon wissen? Der startet doch erst am 01.04. Also ich werd den sehr wahrscheinlich free haben, bei mir gibts ja keine Grundlosverschlüsselung. Da wo vorhanden, wird der Sender wenn dann auch im Grundlos-Zu-Paket landen und natürlich wie immer die die bereits das gebucht haben behaupten, natürlich sei er kostenlos ;).
     
  6. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.240
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Die eigentliche Meldung hinter der Meldung: Es kommt Bewegung ins Digitalfernsehen!!! Turner startet neue Sender, P7S1 startet neue Sender und RTL wohl jetzt auch. Wow. Es lebe das Digitalfernsehen!
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Welchen ZDF Sender meinst du denn?
    ZDFneo zeigt viele Neuausstrahlungen. Genauso wie zdf.kultur...
    Und dank "Livesendungen" kann man bei beiden auch nicht von "abnudeln" reden.

    Allerdings sollte man bei den "Maßstäben" nicht vergessen, dass RTL schon viele "Abnudelsender" hat. Warum es dann noch einen braucht?
    Was unterscheidet "RTL Nitro", rein vom Programm her, von z.B. SuperRTL am Abend oder VOX?

    Wenn man schon von Maßstäben redet, dann sollte man diese auch richtig anwenden.
    Wenn man beim ÖRR immer vom Umbau und Fusion redet, könnte man das von RTL genauso erwarten ;).
    Warum baut man nicht RTL2, endlich mal richtig um?
    Oder erweitert das Programm von SuperRTL?
    Oder warum baut man VOX nicht wieder zu einem Serienkanal um?

    Auch wenn ich RTL Nitro nicht für schlecht halte. Es würde aber auch hier genug andere Möglichkeiten geben ;). Rein vom Maßstab her.
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    42.856
    Ort:
    Ostzone
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Einziger "Vorteil" könnte sein, dass gescheiterte Serien auf dem Hauptsender bei RTL Nitro weiterlaufen. So einen echten "Verschiebekanal" wie P7/SAT1 mit SIXX oder Kabel 1 (wenns bei P7 oder SAT1 floppt) hat die RTL Gruppe eigentlich nicht.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    44.252
    Ort:
    Magdeburg
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Warum sollte RTL seine Sender RTL 2, Super RTL und VOX "umbauen"? Verstehe ich jetzt nicht...

    RTL Nitro wird nur wenige Zuschauer haben genau wie Sixx bei Pro7/Sat.1.
    Sie werden durch die Hauptsender gestützt. Vorteil, Serien die im Hauptprogramm keine Werbeeinnahmen bringen laufen auf den Untersendern weiter.
    Darum ist Sixx auch recht attraktiv für Serienfans geworden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2012
  10. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    AW: RTL Nitro: Neuer Free-TV-Serienkanal startet im April

    Es ging hier um "Maßstäbe"...

    RTL hat gerade bei RTL2 eine dicke Baustelle. Warum nicht dort anfangen?
    Und VOX wäre als reiner Serienkanal sicherlich auch erfolgreicher. Als jetzt wo die Serien durch "Kochshows" unterbrochen werden ;).

    Wie gesagt, es ging mir nur um die Aussage "Maßstäbe Leute".
     

Diese Seite empfehlen