Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Borste1983, 6. Oktober 2011.

Anzeige
  1. Borste1983

    Borste1983 Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Welches Ci Modul muss ich für SKY verwenden um keine 1-2 Aussetzer pro Stunde. verwenden zu haben. Im moment habe ich ein Onys Modul und ich habe eine V13 Karte von Sky.
    Kann mir jemand helfen???
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2011
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Tja, am besten Karte tauschen in eine S 02 und ein Alphacrypt light. ( Kein HD+)
    Das Unicam ist für V 13 auch noch tragbar. Aber nicht so funktionssicher.

    Schlechteste Wahl wäre das CI+ Modul von Sky.
    Aber auch möglich, wen der CI+ Schacht kompatibel ist.
     
  3. Borste1983

    Borste1983 Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Danke schon mal. Ich habe noch fast ein Jahr HD+ und würde es gerne auch nutzen.

    Panasonic hat mir am telefon das Giga BLu Modul zu verwenden. Jemand erfahrung damit???
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.663
    Ort:
    Württemberg
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Die empfehlen Dir echt das Giga Blue??? Nicht das es nicht gehen sollte, aber das ist bestimmt ein Modul ohne entsprechende Lizenz und Panasonic ist eigentlich überaus Penibel was Lizenzen und irgendwelche Rechte angeht.

    Twin Cam Giga Blue
     
  5. Borste1983

    Borste1983 Neuling

    Registriert seit:
    6. Oktober 2011
    Beiträge:
    6
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Ja. das haben sie gemacht. und als ich danach gesucht habe stand dabei nicht für Panasonic geeignet!!! Irgendwie komisch oder????
    Was hat das denn mit den Lizenzen auf sich!!!
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Das Modul hat keine offizielle Lizenz für die Entschlüsselung von NDS bzw Nagravision.
    Kann es aber mit entsprechender Software. Außerdem ist da ein EMU mit auf der Software mit der man illegal einige Programme entschlüsseln kann. ORF z.B.

    Diese Funktionen hat man bei den Modulen die ich empfohlen habe nicht.
     
  7. bw lippe

    bw lippe Gold Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.212
    Ort:
    Marl, NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX32LXD700 Humax PR-HD 1000 C
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Wenn du die V13 Karte behalten möchtes, dann empfehle ich dir das Unicam mit der FW 5.23.
    Das Unicam läuft eigentlich recht stabil im Pana.

    Oder wie schon geschrieben, das Mascom Modul mit der S02 Karte. Die lief bei mir zu 99% stabil. Wenn nicht sogar zu 100%.
     
  8. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.663
    Ort:
    Württemberg
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    als Privatmann wird dir mit so einem Modul keiner an den Karren fahren.
    Bestelle es halt und schau ob es funktioniert, ansonsten gibst du es halt zurück.
     
  9. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.180
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    Das Problem wird sein, das er erst mal die Software auf das Modul bekommen muss. Die werden doch sicher blank verkauft, so wie das Unicam.
    Außer man erwischt ein bespieltes bei e-bay

    Aber das Panasonic das empfiehlt ist echt der Hammer. Die große CI+ Schmiede.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2011
  10. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.663
    Ort:
    Württemberg
    AW: Panasonic TX42VT30E und welches Ci Modul?

    ich vermute auch, dass die blank sind. Da man die Teile aber vermutlich nur von irgendwelchen Sat-Shops bekommt, kann man die bestimmt gleich mit neuster FW bekommen. :D
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige