1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von André78, 5. März 2010.

  1. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    369
    Anzeige
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Ich hab autoupdate gemacht per USB. In einem anderen Forum empfehlen sie Single Update, da hier nicht darauf geachtet werden muss den Stick nach dem Update zu ziehen.
    Ich habs halt beobachtet dass das Update fertig ist wie in der Hilfe beschrieben.
    Also kannst du natürlich auch Single Update nehmen :)

    Das dauert schon eine Weile ( gefühlte 10 Minuten ),
    also nicht verunsichern lassen beim Upgrade, dass es ständig blinkt und Flash Infos von A bis Z erscheinen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2010
  2. Indianax01

    Indianax01 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Kaff bei Darmstadt
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Jetzt bin ich aber mal auf eure Ergebnisse gespannt, bitte meldet euch, ob das Update hilfreich war.
    Mein letzter Versuch bevor ich mir wirklich einen Receiver eines anderen Herstellers bestelle.....
     
  3. Azumi

    Azumi Senior Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2009
    Beiträge:
    369
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Verbesserungen:

    Pixelfehler / Bildstörungen aktuell bei mir nicht mehr feststellbar ( 6 Stunden Betrieb, aber ich hab schon mal Pause gemacht dazwischen ;) )

    Getestet mit:

    Kathrein Unicable Anlage
    HDMI Anschluss

    Weiterhin Buggy:

    Fehler im Schnittmenü. Grüner "Bearbeiten Knopf" verschwindet
    noch immer während der Schnittmarkierung setzen.

    Das Schnittsystem schneidet weiterhin extremst ungenau mit Bildfehlern an den Übergängen.
    Es werden zudem 2 -3 Sekunden mehr abgeschnitten, als man eigentlich markiert hatte.

    Wer Wert darauf legt, dass dies schnell gefixt wird, sollte den Support über das Formular

    http://technisat.de/index3077.html?nav=Kontakt_Hotline,de,34

    informieren, oder in seinen Rezensionen darüber informieren.

    Andere Verbesserungen / Fehler konnte ich nicht feststellen.

    Sonst läuft der Receiver jetzt einwandfrei und man kann glücklich damit werden.

    Fazit:

    Der Technistar S1 teilt sich nun aktuell die Krone mit dem Kathrein UFS 903.

    Schön zu sehen, wie schnell man als Kunde durch passende negative Rezensionen / Beschwerden zu einer Lösung kommen kann.

    Danke von mir auch an alle, die mitgeholfen haben.

    <3
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2010
  4. menthol1982

    menthol1982 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    35
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Also bei mir ist auch alles OK :)
     
  5. audioB

    audioB Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    4
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Klötzchen oder stehende Halbbilder traten gestern abend nicht mehr auf (Das 1. HD). Aufblitzende Linie ab und zu aber eher selten und nicht unbedingt störend.
    Der Ton setzt bei mir immernoch aus. Ca.10 mal pro Stunde für etwa eine halbe Sekunde (auch auf SD-Kanälen, auch über Scart). Das hört sich kurz an aber kann einem gesprochenen Satz die Information nehmen.
    Meine WD 2,5" Festplatte funktioniert nach dem Update immernoch erst nach anstecken im laufenden Betrieb.
    Dieses Problem habe ich umgangen indem ich in die USB-Verbindung eine Zeitverzögerungsschaltung gebastelt habe, die den Pluspol für die Platte erst nach 20 Sekunden einschaltet.
     
  6. menthol1982

    menthol1982 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    35
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    hallo audio

    kannst du mir das sagen wie du es genau mit der Festplatte gemacht hast (diese Verzögerung) ich würde des gerne auch machen weil ich dasselbe problem habe das die Festplatte erst funktioniert wenn der Receiver an ist.

    Gruss
     
  7. audioB

    audioB Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    4
  8. menthol1982

    menthol1982 Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2010
    Beiträge:
    35
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    hi audio danke erstmal kannst du vielleicht ein foto machen wie das ungefähr aussieht ? :D wäre ich dir sehr dankbar
     
  9. Technisat

    Technisat Junior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    96
    Ort:
    24214 Noer bei Kiel
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85cm
    Chess Motor HH 120
    Technisat STR 1 und
    Festplatte WD 500 GB
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Hallo TechniStar S1 Besitzer...

    Mit der neuen Software 2.46.x.2 seit heute scheint der nervige Pixelfehler weg zu sein...
    Also nicht mehr ärgern.

    Gruß,Klaus Kinsky50@aol.com
     
  10. Indianax01

    Indianax01 Neuling

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Kaff bei Darmstadt
    AW: Neue HD Receiver TechniStar S1 und S1+

    Hab ihn nach euren Erfahrungen mit dem Update und auch den Berichten aus dem Net nun geordert. Er war von Anfang an mein Favorit, nicht zuletzt weil Technisat eine der wenigen deutschen Firmen ist. Wäre das Update aber nicht gekommen (ich war mir nicht recht sicher, ob es ein echtes Hardwareproblem ist) wäre meine nächste Wahl auf den Kathrein UFS 903 gefallen.

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen