Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

"Naja" - Rote Karte für Provokateure

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von *scirocco, 28. Februar 2011.

Anzeige
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HaiScore

    HaiScore Guest

    Anzeige
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Habe soeben im Bayern-Thread schon dazu geantwortet.
    Die Antwort in leicht abgeänderter Form gerne aber auch hier:

    Naja :rolleyes::winken:

    Sorry, aber das ist total albern.

    Fakt ist:
    Trollpostings gibt es hier in diversen Threads schon immer und schon immer viel zu viele.
    Und Trollpostings werden auch immer Reaktionen bei anderen Trollen hervorrufen.
    Ich persönlich habe keine Lust, erst ständig 80 Millionen Trollpostings wegscrollen zu müssen.

    Anderer Vorschlag an die Moderatoren:
    Macht Euren Job und löscht die Gülle.

    Vielleicht hättest Du besser dazu aufgerufen, die Melde-Funktion zu benutzen. Dazu sollte die ja unter anderem auch da sein.
     
  2. *scirocco

    *scirocco Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Hagen
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Tust du hiermit ja.. ;)
     
  3. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    16.019
    Ort:
    Duisburg
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure


    wahre Worte:winken:
     
  4. Bastiii

    Bastiii Foren-Gott

    Registriert seit:
    22. April 2007
    Beiträge:
    12.805
    Ort:
    Holzwickede
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Ich finde es auch albern und werde mich nicht daran beteiligen. Das Forenklima hier im Fußballbereich ist doch eigentlich perfekt. Natürlich gibt es hier und da mal Provokationen, aber das gehört doch zum Fußball dazu. Ist auf alle Fälle besser so als wenn sich jeder liebhaben würde. Und verschiedene Meinungen/Ansichten gehören zum Fußball und zu einem Internetforum dazu. Die gibt es halt immer....

    Und wenn die Provokationen zu nervig werden, dann wird es auch immer sofort angesprochen. Da sind manch ehrliche Worte besser und sinnvoller als ein einfaches "Naja", womit man dem Provakatuer quasi noch eine Auszeichnung gibt, da dieser Begriff in diesem Thread hier so angepriesen wird.
     
  5. flob

    flob Gold Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    1.764
    Ort:
    München
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure


    Hast du schon mal was von der Ignorier-Liste gehört?
    Spart das Wegscrollen und den Mods Arbeit :D

    P.S.: Ich finde den Umgangston hier auch durchaus zum größten Teil sehr erträglich, sonst wär ich nicht hier :)
     
  6. rom2409

    rom2409 Institution

    Registriert seit:
    11. Juli 2008
    Beiträge:
    16.019
    Ort:
    Duisburg
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    eines noch: wenn man künftig als schlimmste Bestrafung nur einen gewissen Forentitel zu erwarten hat, dann werden sich hier einige Trolle eher dazu ermuntert fühlen, zu provozieren. Eine Sperre oder ähnliches hat man dann ja wohl nicht mehr zu erwarten.
    Und außerdem ist eh schon klar, dass der Preis nicht in Deutschland bleiben wird:D
     
  7. *scirocco

    *scirocco Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Hagen
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Noch ein Gedanke von mir.. es geht hier um User, die unregelmäßig mal reinschneien und Stunk machen. Ob nun Basti da mitmacht oder nicht, naja.
    Es geht um die Gesprächskultur hier und die Sache ist natürlich nicht allgemein verbindlich. Wer Lust hat macht mit oder halt nicht. Thats it.. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2011
  8. Dackel

    Dackel Platin Member

    Registriert seit:
    16. Februar 2007
    Beiträge:
    2.241
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Mir sind ehrlich gesagt noch gar nicht viele Trolle oder Spam hier aufgefallen.

    Wenn man hier nicht mehr provozieren darf und dafür dann Threads voll mit Naja :rolleyes::winken: lesen muss, dann macht das ganze hier doch keinen Sinn.
    Ich gebe es ja gerne zu ich habe schon oft provoziert, beleidigt habe ich aber nie. Allerhöchstens mal zurückbeleidigt. Meine bislang einzige Verwarnung rührt aus dem Jahr 2007 als ich nach einer Demontage der Bayern im Daimlerstadion die FCB Verantwortlichen recht niveaulos verhöhnt habe.

    Das mit dem "Naja" wird ausarten. Da schreibt man dann beispielsweise, dass die Bayern letztes Jahr recht glücklich das CL Finale erreicht haben und bekommt von einem gekränkten Bayernfan prompt ein "Naja" verpasst.
    Oder wenn der Ribery die nächste Jugendliche missbraucht und der Herr Hoeneß das vollkommen in Ordnung findet und die Staatsanwaltschaft dafür kritisiert, dass sie ihre Arbeit tut, dann kommt, wenn man das thematisiert, bestimmt ein Bayernfan mit einem "Naja" daher und dass es in diesem Thread doch nur um sportliches zu gehen habe, um sich dann selbst ein paar Tage später über das neueste Trikotmuster der Bayern auszulassen.

    Meinetwegen kann man ja einen Pranger-Thread einrichten, in dem vor gewissen Usern gewarnt wird und deren Verhalten dann auch u.U. mit ihnen diskutiert werden kann. Man kann diesen Thread gerne in Anlehnung an mich "Warnung vor dem Hunde!" oder so nennen. ;)
     
  9. HaiScore

    HaiScore Guest

    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Provokationen bis zu einem bestimmten Level sind schon okay.
    Ich bin ja auch kein Kind von Traurigkeit.
    Aber manchmal artet es einfach aus.
    Zum Beispiel wenn's bei Bayern mal nicht läuft.
    Da übertreffen sich die "Helden" in ihren Live-Kommentaren oft dermaßen, dass überhaupt kein vernünftiges Diskutieren mehr möglich ist.

    Die Ignorier-Liste wäre eine feine Sache, wenn die Beiträge der ignorierten Personen auch in Zitaten ausgeblendet wären.
    Solange das nicht geht und ignorierte Personen auch zitiert werden, funktioniert das System nicht.

    Bei den Trollen herrscht zudem ein Kommen und Gehen, auch mit anderen Nicknames. Selbst die Verwaltung der Ignorier-Liste kann also schon ansteckend werden. Noch dazu lassen sich manchmal auch vernünftige User zu Troll-Postings hinreißen. Ich bin da keine Ausnahme. Und da will ich ja auch nicht gleich jeden ignorieren.

    Bei Deinem PS gebe ich Dir aber recht.
    Grundsätzlich finde ich das DF-Forum sehr gut moderiert.
    Sonst wäre ich ja auch nicht schon so lange hier aktiv.
    Ich habe auch vollstes Verständnis dafür, wenn etliche Troll-Postings mal nicht gelöscht werden. Is ja doch ne Menge los hier.

    Zum Leidwesen der Moderatoren (macht ja eine Menge Arbeit) glaube ich aber, dass tatsächlich nur das Löschen der Beiträge dafür sorgen kann, dass Trolle die Lust verlieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2011
  10. Maddin33

    Maddin33 Board Ikone

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    3.604
    Ort:
    Oberpfalz
    AW: "Naja" - Rote Karte für Provokateure

    Naja :rolleyes::winken:

    :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Anzeige