1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Jägerpack

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von dittsche, 30. Mai 2011.

  1. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.478
    Ort:
    nahe heilbronn
    Anzeige
    Hallo.

    Vorab: Dieser Beitrag wird polemisch und verallgemeinert. Das ist mir egal und von mir so gewollt.

    Gerade habe ich wieder das gelesen .:

    Hessen-Grüne fordern: Schluss mit dem Abschuss von Katzen und Hunden - Frankfurt - Bild.de

    Solche Berichte machen mich unsäglich wütend :wüt: Wieso wird dieser Schweinerei kein Riegel vorgeschoben. Tausende von harmlosen Katzen einfach abgeknallt. Widerlich.

    Für mich sind und bleiben Jäger schießwütige Versager , die ihre Knarren als Schwanzersatz oftmals auf wehrlose Tiere richten.

    Wie kann ein zivilisierter Mitteleuropär solch leibevolle und einfühlsame Geschöpfe wie Katzen erschießen. Würde das bei meinen felligen Freunden vorkommen, wäre das Auto des Jägers in den nächsten Tagen ein Fall für die Reparaturwerkstatt. Auge um Auge, Zahn um Zahn...

    Solche Typen machen mich stinksauer. Und komm mir bloß keiner mit ausgelutschten Jägerlatein a la, es gäbe einen rechtfertigenden Grund für solche Maßnahmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2011
  2. Dr_Rodolfo

    Dr_Rodolfo Guest

    AW: Jägerpack

    Man soll auch nicht alle über einen Kamm Scheren gegen eine gesunde Jagd ist nichts einzuwenden, aber bei Katzen und hunden hörts auf das ist widerlich da geb ich dir Recht!
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Jägerpack

    Schon allein wegen dieses schon fast ekelhaft gefühlsduseligen Artikels der "BILD", den du da verlinkt hast, müsste man die Opposition ergreifen.
     
  4. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Jägerpack

    Der Jäger duldet nun mal keine anderen Götter..., äh Jäger neben sich. ;)
     
  5. DrFalo

    DrFalo Guest

    AW: Jägerpack

    Stampf erst mal kräftig mit der Adilette auf, geh zum Kühlschrank, hole ein Bier raus und lass es perlen. Dann ist der Ärger schneller abgeklungen und vielleicht gibts ne neue Weltidee wie man das ändern kann. :D
     
  6. Hockenheim

    Hockenheim Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    12.068
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    Samsung LED UE46B6000 - 117 cm
    Panasonic DMR EX 81
    Pace S HD 2
    Bose 3.2.1
    AW: Jägerpack

    Ich kann hier nur zustimmen. Dieser Artikel löst enormen Zorn in mir aus!

    Wie so etwas überhaupt erlaubt sein kann, ist mir ein Rätsel.
    Noch viel größer ist mir das Rätsel, wie ein Jäger überhaupt auf die Idee kommen kann, eine Katze abzuknallen!

    Ich habe nichts gegen Jagen. Mein Opa war selbst ein Jäger mit äußester Leidenschaft und Disziplin.
    Aber das hier geht entschieden zu weit! Der Schmerz innerhalb einer Familie beim Verlust des eigenen Haustieres ist enorm! :(

    Sagt mal: Verstehe ich das eigentlich richtig? Wildkatzen sind geschützt und Hauskatzen dürfen abgeknallt werden, sobald sie 300m vom Wohngebiet entfernt sind?? :rolleyes:
    Freunde, das ist pervers! Denken wir an die "Besitzer" der Tiere....


    Ich habe auch noch etwas zu berichten, was dem Fass endgültig den Boden ausschlägt:

    Ein Kater namens Jimmy wurde von einem unbekannten Täter mit einem Armbrust-Pfeil durchbohrt, kurz nachdem Jimmy von seinem Besitzer aus der Tür gelassen wurde.

    Irrer Tierhasser: Kater Jimmy mit Armbrust beschossen! - News Inland - Bild.de


    Schnappt diese Täter, sperrt sie weg! Bei denen fehlt was...


    Gegen Tierquälerei, pro Tierliebe!!
     
  7. Dr_Rodolfo

    Dr_Rodolfo Guest

    AW: Jägerpack

    [​IMG]

    :rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
  8. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.478
    Ort:
    nahe heilbronn
    AW: Jägerpack

    Wo ist der Artikel gefühlsduselig :confused: Es sind schlicht Zahlen, welche dort genannt werden.

    Man erkennt den Zustand einer Gesellschaft daran, wie sie mit den Tieren und den Kindern umgeht. Und das macht mir immer mehr Sorgen...

    Bei diesem Thema ist mir auch nicht zum spaßen. Sorry. Bei solchen Jäger-Pissern bin ich intolerant. Da kenne ich nix.

    Kleine Anekdote: Wir waren letzten Herbst auf einer Hochzeit eingeladen. Neben uns wurde ein mir unbekannter Typ plaziert. Es stellte sich heraus, dass er Jäger ist, Katzen, Hunde und sonstige Tiere abknallt. Der Disput zwischen mir und dem Jäger-Pippi wurde ausgetragen, bis meine Frau meinte: So jetzt ist gut, lass den doch in Ruhe :D

    Seine Argumente waren sagenhaft: Er meinte, Hunde und Katzen müsste man erlegen im Wald, da die Rehe wildern könnten. Ich meinte nur, was er denn so im Wald mit seiner Knarre anstelle. Er stecke sich die ja nicht in den Popo sondern tut das gleiche, für was der die Hunde tötet.

    Beim Ausdruck Popo war übrigens der Punkt bei meiner Frau, als sie die Diskussion beenden wollte ;)

    Übrigens: Nur sehr sanft gestrickte können sich bei dem Thema primär darüber aufregen, dass der Link aus der Bild stammt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2011
  9. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Jägerpack

    Dieses dämliche Geschwafel von dem armen, armen Kater, der nur einem Schmetterling hinterher gelaufen ist?

    Sorry, aber bei solchen Texten muss ich kotzen!

    Unabhängig davon, dass ich Jäger auch nicht ausstehen kann, fehlt mir der Hintergrund, um abschätzen zu können, was nun tatsächlich dahinter steckt. Diesem üblen Schmierblatt glaube ich jedenfalls keine Silbe.
     
  10. Dr_Rodolfo

    Dr_Rodolfo Guest

    AW: Jägerpack



    Falsch! Nur sehr sanft gestrickte Lassen sich von der Bild seine Meinung diktieren!:winken:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. Mai 2011

Diese Seite empfehlen