Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von Peki, 8. März 2011.

Anzeige
  1. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    Anzeige
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Ja, war ja mit dem Videoweb und HBBig auch nicht anders. Hat etwas gedauert, bis es dort auch zufriendenstellend lief.
     
  2. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Könntest Du evtl. den User-Agent auf dieser Seite bestimmen und hier Posten (oder mir schicken):

    www.meinuseragent.de | Informationen rund um mein UserAgent

    Denn anhand des User-Agents bekommst du die Seite oder den Hinweis zu sehen.
     
  3. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Ich lösche übrigens mal die normalen Webseiten Bundesliga, Lindenstraße, usw.

    Bitte nur HbbTV / CE-HTML kompatible Seiten eintragen. Nicht das normale Internet. Danke.
     
  4. podolskifan

    podolskifan Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    315
    Technisches Equipment:
    Topfield 5000 PVR
    Kathrein UFS 821
    Smart Cx10
    Panasonic LCD TV 32 Zoll
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Ganz deiner Meinung!!!
     
  5. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Ich lösche dann nun Google (mal wieder), Ludwigsfelde, Aldi, Das Vogtland... alles keine HbbTV Anwendungen.

    Und Einsfestival ist bereits eingetragen.
     
  6. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Tipp: Schnelles navigieren auf HBBig.com mit Vorlauf/Rücklauf Taste. So kann man bequem seitenweise durch die über 100 HbbTV Apps blättern.
     
  7. Purzel 360

    Purzel 360 Silber Member

    Registriert seit:
    7. April 2011
    Beiträge:
    900
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Videoweb kommt nun doch mit neuen Geräten ! Es scheint auch ein offener Browser mit bei zu sein ! Nun kann ich nur hoffen das der 600S nicht auf der Strecke bleibt .
    Aus Fernsehen wird Mehrsehen - VideoWeb
     
  8. Peki

    Peki Senior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    494
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Der Browser wird, wie bei Philips, Technisat, Loewe, ... wohl auch einer von Opera sein.
     
  9. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Bei google.de könntest Du vielleicht eine Ausnahme machen, da die für Geräte ohne freie URL-Eingabe ein Umweg sein könnte, doch einfache Html-Seiten zu erreichen, die weder CeHTML noch HbbTV sind und eben weder im Geräteportal noch in HbbBig drin sind.
    Kann mir auf dem Philips (dank direkter URL-Eingabe) ja auch das df-Forum und damit diesen Faden durchlesen (auch wenn's schreiben trotz Android-Fernbedienungs-App mit virtueller Tastatur keinen Spaß macht)
    Oder aber, Ihr schaft zusätzlich eine einfache Eingabemaske zur freien URL-Eingabe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2011
  10. ahasver

    ahasver Silber Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2002
    Beiträge:
    754
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    DVB-C HD+PVR: Digit HD8-C
    TV mit DVB-C-HD: 32PFL8404H
    DVB-C: DigiCorder K2 (Twin-PVR),
    Internetradio: Squeezbox Classic;
    Renkforce (Reciva-Clone von Conrad)
    Z.Z. außer Betrieb:
    dbox1 mit dvb2000,
    Sat-Equipement z.Z. samt Schüssel ungenutzt im Keller...
    IPTV früher getestet(2008): zatoo mit vlc, HomeTV-Box von Alice
    AW: Hbbig.com - Bookmark Portal für HbbTV

    Nochwas:
    Habt Ihr schon mal drüber nachgedacht, verschiedene intern vernetzte Teilangebote einzelner Anbieter, zu gruppieren,
    insbesondere
    * Das Erste-Mediathek - ARD-EPG - Das Erste-Text - ARD-Startleiste
    * dito RBB, Radio Bremen usw. (wobei Startleiste und EPG zu Das Erste führen...)
    * Pro7,Sat1 mit Startleiste, Ran, Videos, Programmvorschau...
    * TV-Scout (potsdam, Hamburg, München)
    * Beim BR geht das nicht so, weil der intern z.B. zu den Radioprogrammen nicht vernetzt
    Da müsste es doch meist reichen, die Startleiste reinzunehmen und die Bewertungspunkte zusammenzufassen. Beim ZDF ist der Wildwuchs nicht da - die Mediathek ist so an der Spitze... Vielleicht können dann die unterschiedlichen Einstiegspunkte des jeweiligen Senders dann direkt unter der Startleiste gelistet werden. (die unterschiedlichen ARD-Sender müsten aber separat bleiben...)

    Übrigens ist auch nuna.tv doppelt drin (einmal mit einem anderen Namen), ich seh da keinen Unterschied (außer einem Zusatz am Ende der URL)
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige