1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

Dieses Thema im Forum "HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co..." wurde erstellt von josquin, 8. September 2005.

  1. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    Anzeige
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    auch bei QUELLE und zwar im BTX. hat den leuten damals auch gereicht. ;)
     
  2. dma

    dma Junior Member

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    77
    Ort:
    berlin
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    ich glaube auch, dass sich joachim da ein wenig in den grössenordnungen
    vertan hat ( wo hast du das her joachim ?).

    auf der IFA gabs bei ARD lediglich einen vereinsamten TV + vorführstudi zum
    thema MHP. beim ZDF ähnlich. die ausgestrahlten applikationen beschäftigen im höchstfall 5 entwickler, ansonsten möchte ich da auch bitte nen job haben ;)

    btw. MHP hab ich noch bei samsung, humax, vestel und natürlich beim IRT
    gesehen.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.060
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Mehr oder weniger haben sich die ÖR auch schon von MHP verabschiedet und stecken keinen Cent mehr dort rein.
    Denn kein Receiver Hersteller setzt noch auf MHP.

    Gruß Gorcon
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    MHP ist auch aus Entwicklersicht eine gigantische Katastrophe. Ich würde mich weigern, für MHP Anwendungen zu entwickeln.

    Desweiteren kann MHP nicht mit dem Internet mithalten und eine Kombination Receiver-TV + Internet-Anschluss + XHTML-Seitenaufbau inkl. TV-Bild-Anzeige ist um Welten billiger zu entwickeln und zu realisieren, als es MHP je sein wird.

    Das Zeug soll endlich endgültig beerdigt werden.
     
  5. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Es ist besser so, lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Ich hatte mal den Nokia 9800 mit Open-TV, nettes Spielzeug aber zu wenig Anwendungen. Ich nutzte es regelmäßig, sogar Spiele auf einem Transponder waren vorhanden. Sieht man sich in der Welt ein wenig um gibt es immer noch OpenTV natürlich weiter entwickelt. Wenn man unbedingt auf solchen Luxus bestehen sollte, wäre eine vorhandene Sache zum besseren Ausbau gewiß billiger, so stirbt eben beides. Was mich eben ärgert, es werden Ressourcen vergeudet die auf anderer Art und Weise dem Zuschauer eher vom Nutzen wäre, damit meinte ich in erster Linie noch nicht mal das Geld was zum Fenster hinaus geworfen wird.
    Man sollte sich Gedanken machen welche vorhandenen EPGs(z.B. SFi von Technisat) noch besser ausbauen kann , mittels Update ist bei einigen Boxen sicherlich was zu machen, oder meinetwegen XHTML.
    Astra hat jedenfalls die Gunst der Stunde genutzt um eine vorhandene Technik miteinander kommunizieren zu lassen. Da wird noch einiges kommen.
     
  6. Harry_K

    Harry_K Junior Member

    Registriert seit:
    25. April 2005
    Beiträge:
    60
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    MHP scheint zur Gehirnerweichung zu führen, oder vielleicht zu viel Infosat gelesen?
     
  7. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.162
    Ort:
    Donzdorf
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Irrtum, seit kurzem etwa 1 Monat gibt es einen und nennt sich LinuxTV C und ist bei ce-buy.de im Internet zukaufen.

    Habe so ein Gerät über ebay ersteigert für ca. 50 Euro und auch zugeschickt bekommen und funkioniert wie von mir im Galaxis Forum berichtet einwandfrei im Kabelnetz der KabelBW.

    Gruss

    Joachim Wahl

    PS.: Was die Grössenordnung der Investionen der ÖR´s in Sachen MHP an geht bis zum Jahr 2007 zur IFA, so habe ich dieses erfahren am Freitag 2. September im IRT-Forum auf der Messe in Halle 5.3 von einem Menschen der ARD der es Wissen muss.
    Dazu gehört ja nicht nur der Messeauftritt auf der IFA z. Bsp., sondern eben auch das IRT selber und dann kommt die Grössenordnung schon hin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2005
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Ähmm, Du weißt aber schon wieviel 1.000.000.000 EUR sind ... Sorry, aber ich kann da nur noch den Kopf schütteln wie man sowas noch unterstützen bzw. verteidigen kann. Wie schon gesagt, damit kann man ca. 5000 Leute für die zwei Jahre bis 2007 durchfüttern und ich kann mir nicht vorstellen, dass da soviele Leute dran schaffen.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.060
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Das sind nur noch Restbestände die verkauft werden weil die Firma Pleite ist.

    Gruß Gorcon
     
  10. jukau

    jukau Senior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2003
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Region Hannover
    AW: HörZu stellt seinen MHP-EPG ein

    Hallo liebe MHP Freunde oder Geschädigte,

    ich möchte darum bitten Falschmeldungen wie:

    "Die ARD und auch das ZDF haben zur Messe mehrere hundert Millionen Euro in MHP investiert (Der Löwenteil hat ARD dafür aufgebracht) und werden bis zur IFA 2007 nach eigenen angaben nochmals etwa knapp 1 Millarde Euro in MHP investieren."

    zu unterlassen.
    Schon die Summe sagt doch wohl das hier was nicht stimmen kann.
    Durch solche Meldungen wird das Sterben von MHP auch nicht aufgehalten.
    Auch wenn der Autor dies womöglich gerne hätte.

    Die ARD erhällt ihr MHP Angebot am Leben. Vitaminspritzen größeren Ausmaßes sind eher nicht geplant.

    Egal was und wie über MHP diskutiert wird. Egal was "andere Länder" machen oder haben. Es gibt in D keine MHP-Receiver zu kaufen.
    Jetzt bitte keine Beiträge wie "aber bei eBay habe ich...", "im Online Shop von xy gibt es einen...", die Firma abc hat einen angekündigt". Sollte es wirklich irgendwo eine Abverkauf von Restposten geben oder bei eBay ein gefrusteter Kunde sein MHP Gerät verschleudern, ist das nicht der Durchbruch für MHP.
    Die meisten Geräte werden bei Mediamarkt un Co. verkauft. Und da gibt es keine.
    Das letzte Gerät am Markt, der Philips Receiver, wird vom Hersteller bereits zurückgenommen.

    Das Dielemma auf dem Gerätemarkt geht doch auch nicht an den Programmanbietern vorbei. Die stellen ihre Angebote ein oder pflegen vorhandene nicht mehr.
    Die einzige brauchbare Aplikation ist "Verstehen Sie Spaß". Alles andere läuft über Videotext besser.

    Die Gerätehersteller gehen den für den Kunden besseren Weg. Sie integrieren das Internet in die Geräte. Da gibt es keine Beschränkungen im Bereich Programmangebote oder Bandbreite.
     

Diese Seite empfehlen