1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Filmformat ts4

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von griehli, 11. Dezember 2007.

  1. TiloS

    TiloS Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2008
    Beiträge:
    63
    Anzeige
    AW: Filmformat ts4

    Ist dieses ts-Format eigentlich das selbe ts-Format, wie bei diesem Mediaplayer:
    http://shop.strato.de/epages/1511533...lectSubProduct
    ?

    Bei diesem steht "HD file format (tp,trp,ts)" als Videoformat dabei, kann der dann direkt die herunterkopierten ts-Dateien z.B. von einem Technisat HD S2 Receiver abspielen? Das wäre echt die Lösung, wenn das funktionieren würde?

    Gruß
    Tilo
     
  2. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    AW: Filmformat ts4

    Hallo an alle. Ich bin neu hier in diesem Forum.
    Ich habe mir diese Software mal runtergeladen, komme damit aber noch nicht so zurecht.
    Bei dem Programm muss man ein "Output File" angeben. Welche Datei ist das? Wo finde ich die?

    Gruß
    Chris K
     
  3. Rolibo

    Rolibo Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Filmformat ts4

    Ich vermute mal stark, dass dort der Name der zu erstellenden Datei angegeben wird, also der Ziel-Datei.

    Rolibo
     
  4. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Filmformat ts4

    Die Antwort ist korrekt.

    Das ist mir immer noch zu lange. Per USB gehts viiiel schneller.
     
  5. Chris K

    Chris K Gold Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2008
    Beiträge:
    1.042
    AW: Filmformat ts4

    Ah, verstehe. Nur, welche Dateiendungs brauchts da? test.mpg?
     
  6. Ikarus2

    Ikarus2 Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2006
    Beiträge:
    33
    AW: Filmformat ts4

    Die Geschwindigkeit ist schneller als der Durchschnitt, wenn man hier und woanders so einige Beiträge liest. Im Radio Modus soll es angeblich ja noch schneller gehen.
    Wie von einigen hier gesagt wird, mit USB kann man es nicht vergleichen da es offiziell nicht funktioniert und von Dir erfährt man ja so wenig darüber wie Du es jetzt wirklich über USB machst.
     
  7. Rolibo

    Rolibo Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Filmformat ts4

    Das hängt vom ausgewählten Ausgabeformat ab:
    Entweder .m2ts oder .ts
    Bei der Einstellung Blue-Ray keine Endung.

    Rolibo
     
  8. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Filmformat ts4

    Das hab ich Dir längst berichtet. hier nochmal: ich überspiele die Daten auf eine 2,5" USB-Festplatte. Die schliesse ich dann am PC an und verarbeite die Daten dort. Ich übertrage die Daten nicht vom USB-Anschluss des HD S2 direkt (per W-Lan oder wie auch immer) zum PC.
    Als der Durchschnitt der anderen PVR`s, das ist richtig.
    das tut es auch, ist aber immer noch sehr langsam.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Januar 2008
  9. donangelo

    donangelo Neuling

    Registriert seit:
    14. Januar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Filmformat ts4

    Hallo zusammen

    Hat jemand schon mal ein TS4-Format weiterverarbeiten können?

    Ich hab das TSREMUX verwendet, allerdings kann ich mit dem Ausgabeformat nichts anfangen, hab keine Software gefunden mit welcher ich es wiedergeben oder weiterverwenden kann...

    Am liebsten würde ich AVI-Files daraus machen, damit ich diese an meinem Medienserver wiedergeben kann...

    Danke und Gruss
    Don
     
  10. Bittergalle

    Bittergalle Platin Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    2.970
    AW: Filmformat ts4

    Bei mir läufts mit PowerDVD.
     

Diese Seite empfehlen