Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Kitiara, 1. März 2008.

Anzeige
  1. Kitiara

    Kitiara Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,

    seit heute Morgen stimmt das Datum meines Receiver nicht mehr. Der UFS 700 zeigt seit heute Morgen Montag 03.03.2008 an.
    Dadurch hat er natürlich auch die programmierten Programme fehlehaft gespeichert, weil "er" denkt, es ist Montag.

    Der billige Receiver, den uns der Vermieter zur Verfügung gestellt hat, hat das richtige Datum drin.

    Woran kann das liegen? BZW wie und woher zieht sich der Kathrein das Datum und die Uhrzeit? Leider kann man das Datum ja nicht manuell einstellen. Schade.

    Kitiara
     
  2. smn

    smn Platin Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    2.040
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Hallo, Dein Receiver kam sicher nicht mit dem Schalttag 29. Februar klar.
    Mache ihn mal für eine Weile stromlos. (ca` 20 Minuten)
    Vielleicht hilft es. Poste mal, ob es geklappt hat.
     
  3. Kitiara

    Kitiara Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Hallo,

    den Receiver vom Strom zu trennen hat leider nichts bewirkt.
     
  4. tirnanog

    tirnanog Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700 und UFS 710

    Das gleiche Problem habe ich auch mit dem Receiver UFS 710.

    Ist schon Ärgerlich, wenn wahrscheinlich der "Schalttag", das ganze EPG durcheinander wirft. Als wüsste man nichts von Jahr 2000 Problem oder den Schaltjahren. Oder soll der Receiver diese "Haltbarkeitsgrenze" erst gar nicht erreichen:wüt:? Also am besten nach dem 29. Februar kaufen und zum nächsten Schaltjahr am besten ein neuer, aber nach dem 29. Februar!

    Zu dem sehr Peinlich und total unpraktisch wenn das Menü keine Möglichkeit besitzt selbst das Datum oder das EPG zu korrigieren.

    Da kauft man schon teuere Geräte und legt doch Wert auf Qualität und prompt wird man wieder auf den Boden der Tatsachen geholt.

    Ich bin auf Lösungen die das Problem beheben gespannt!
     
  5. Mr.Pit

    Mr.Pit Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Hallo Leute,

    ich habe hier ebenfalls einen UFS 710 und natürlich das selbe Problem. Bin seit heute morgen am googeln um zu sehen ob noch jemand dieses Problem hat und dadurch auf diesen Thread gestoßen.

    Ich habe das Gelumpe eine Stunde stromlos gemacht, ich habe es auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt aber geholfen hat das alles nix. Und dann ist natürlich auch noch Wochenende, sonst könnte man wenigstens die Kathrein Hotline niedermachen :-(

    Bloß gut, daß ich auch noch einen analogen UFD 400 habe: kein EPG, kein falsches Datum, kein Streß. Und bedienefreundlicher ist er nebenher auch noch...

    Pit
     
  6. tirnanog

    tirnanog Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Leider noch nichts konkretes gefunden!

    Aber folgenden Selbstversuch unternehme ich gerade.

    Ich versuche die EPG-Daten mir über folgenden Trick zu aktualisieren.

    -> Einstellungen
    -> Datum und Uhrzeit
    -> Zeitzonen-Abweichung (UTC) +12 Std.
    -> Automatische Zeitumstellung Aus
    -> Sommerzeit Ja ---Wieso auch immer funktioniert die Umstellung auf Winterzeit nicht, umso eine Stunde mehr zu bekommen? Uhrzeit wird nicht Dauerhaft gespeichert---

    Deshalb steht nun das Datum und Uhrzeit zur Zeit auf 04.03.2008 und 01:30 Uhr. Somit wäre noch gut eineinhalb Stunden Zeit bis zum aktualisieren. Denn das EPG wird um 03:00 Uhr automatisch aktualisiert.

    Das ist nur mal ein Versuch, ansonsten bleibt die Hoffnung wenn sich nichts tut. Alles wieder zurück zustellen und in der kommenden Nacht 03:00 Uhr abzuwarten was da passiert.
     
  7. Mr.Pit

    Mr.Pit Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Als ich heute morgen gegen 6 Uhr aufgestanden bin, habe ich zuerst gedacht, daß ich den Receiver gestern nicht ausgeschaltet hätte. Dann habe ich aber gesehen, daß er EPG aktualisiert hat, was ja um diese Zeit ungewöhnlich ist.

    Auch später während meiner Versuche hatte ich das Ding soweit, daß es wieder EPG aktualisiert hat. Die Aktualisierung ist auch komplett durchgelaufen, aber genützt hat es gar nix.

    Pit
     
  8. tirnanog

    tirnanog Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Es kann natürlich auch durch das Unwetter (Stromausfall oder ähnliche Störungen) zu dem Problem gekommen sein. Muss nicht unbedingt am Gerät liegen! Das kann wirklich ein Zufall sein das die zwei Tage fehlen.

    Ärgerlich ist nur das man nicht manuell in das System eingreifen kann und es auch keine Hilfe von Kathrein (Hotline) gibt. Denn das Programmieren des Timers funktioniert so nicht mehr.

    Fernsehen schauen ist ja in Ordnung, aber nicht alles wenn man so einen Receiver hat. Ich warte jetzt einmal ab ob der "Versuch" funktioniert :rolleyes:.
     
  9. Mr.Pit

    Mr.Pit Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Ich denk schon eher, daß es an dem Schalttag liegt.

    Nunja, behelfsmäßig programmieren kann man den Receiver natürlich schon. Dafür ist es ja egal ob er glaubt, daß Montag ist oder Samstag.

    Pit

    P.S.: Bei mir fehlen übrigens EPG-Daten obwohl die Aktualisierung - wie schon erwähnt - komplett durchgelaufen ist.
     
  10. Kitiara

    Kitiara Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Fehlerhafte Datumsanzeige - UFS 700

    Da das Problem wohl einige haben, liegt der Verdacht nahe, dass es entweder der Schalttag ist, oder heute Nacht mit dem Sturm was beschädigt wurde, was der Receiver benötigt, um sich die richtige Zeit zu holen. Damit er aber wenigstens heute das Sat 1 Automagazin von meinem Freund aufnimmt, habe ich ihn bereits manuell nachprogrammiert. Solange man die Uhrzeiten kennt, wann was kommt, ist das erst mal eine, ich hoffe auch eine kurzfristige, Lösung. Nur mit den Serienintervallen geht das natürlich schief. Ich warte den heutigen Nachtdownload mal ab, und schaue, wie es morgen ausssieht.

    Ich hoffe, es dauert nicht länger als ein zwei Tage, bis das Problem, was immer es auch ist, behoben ist, denn ich habe mich so an die Einfachheit zu programmieren gewöhnt. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. März 2008

Diese Seite empfehlen

Anzeige