Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Einbau einer größeren Festlatte

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Ingolf, 24. Februar 2004.

Anzeige
  1. Ingolf

    Ingolf Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Frankfurt / Main
    Anzeige
    Ab der Software 3.92 werden Festplatten bis 200 GB unterstützt. Ich habe eine Samsung 120 GB eingebaut. Platte wurde erkannt (63:20 Std Kapazität), aufnehmen, wiedergeben alles OK. Aber nach den Ausschalten (Standby) starte sich der Receiver selbstständig (bootet) immer wieder. Nach Rückfrage bei Zehnder wurde mir erklärt, daß die Platte nach 3 Min nicht mehr mit Strom versorgt versorgt wird und dann einige Platten dieses Verhalten auslösen, eine Empfehlung für bestimmte Platten könne man nicht geben. . Nun suche ich nach einer geeigneten Platte (40 bis 80 GB). Hat jemand Erfahrungen ?
     
  2. kbr

    kbr Junior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2001
    Beiträge:
    35
    Ort:
    Margertshausen
    Hi,

    von welchem Receiver sprichst du?
    Zehnder hat mittlerweile 2 HD-Receiver meines Wissens.

    Ich hab den DX5020CV und hab eine 30GB, Samsung, eine 60GB Western Digital und eine 120GB Seagate erfolgreich getestet.
    (genaue Typen hab ich im Moment nicht zur Hand, da müsste ich aufschrauben...)

    Klaus!
     
  3. toru

    toru Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hagen
    Hallo,
    schau doch mal ins Medion Forum dort wird der baugleiche MD4101 bzw MD4000 intensiv diskutiert.
    Das Problem mit der Samsung SV 1204 ist bekannt. Als sehr gute Platte hat sich die Samsung SV 1203N erwiesen.
    mfg
    Thomas
     
  4. Ingolf

    Ingolf Neuling

    Registriert seit:
    24. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Frankfurt / Main
    Danke für die Hinweise. Ich hab ein DX 5020 und habe jetzt eine gebrauchte 40 GB Platte von Maxtor eingebaut. Keine Probleme.
     
  5. Exitone

    Exitone Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Emden
    Hallo

    Habe ebenfalls eine 120GB Seagate Platte und mein Receiver macht Zicken. Wenn ich aus der EPC eine Sendung aufnehmen will hängt sich das Gerät auf. Ich muss erst die Platte ans laufen bringen und dann geht es. Zudem finde ich das die Platte verdammt heiß wird.

    Gruß Holly
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige