1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T im Raum Köln-Bonn

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T)" wurde erstellt von struppel, 4. November 2003.

  1. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Gibts hier jemand, der in Köln einmal oder regelmäßig DVB-T-Testsendungen empfangen hat?

    Ende der Woche werde ich hier empfangsbereit sein, wohne 3 km entfernt vom Testsender im Mediapark.

    Ich wüßte gern von Euren Erfahrungen.
     
  2. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Noch keine Kölner hier? - Schade...

    Es lohnt nämlich: Ich habe heute meinen DigiPal von TechniSat in Betrieb genommen und empfange 3-4 km vom Mediaturm Köln entfernt ARD, Phönix, WDR und RTL in brillanter Qualität und dazu noch eine Testschleife.

    Mehr dazu, wenn ich wieder mehr Zeit habe winken
     
  3. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    490
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    wie sieht es denn mit der Empfangsstärke bei der Digi Pal und dem Testpaket aus? Ich wohne ca. 4-5 km von Langenberg weg und bekomme das Testpaket von hier nur sehr schlecht herein.

    Was für ein Testschleife ist denn da noch aktiv?
    Jump TV auf Kanal 40 vielleicht?

    Gruss Thomas
     
  4. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Hallo Thomas,

    Mein DigiPal zeigt mir aktuell:

    Signalstärke IIIIIII 65%
    Signalqualität IIIIIIIIII 100%

    Das ist ein klares, flüssiges Bild.


    Testschleife @ Jump = Richtig!!!

    "Der ewige Taucher" - Hast Du schon was anderes zu sehen bekommen?


    Gutes Nächtle


    Sven
     
  5. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    @struppel: Hast du evtl. auch technische Daten zu dem Testkanal? (Datenrate etc.) - für Kanal 11 aus Langenberg hat anscheinend Tom66 die ja schon mal weitergegeben (oder doch nicht?) und in Köln sollten die ja auch so aussehen. Wenn deine Box sowas also darstellen kann, würde es mich freuen, wenn du die hier posten könntest.
     
  6. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.461
    Ort:
    K
    Technisches Equipment:
    T-Home Entertain VDSL 25 mit Entertain Big-TV + MTV Tune-Inn
    Hauppauge DEC 2000-T + DigiFlex-TT1 (5,7km vom Colonius)
    NHL Center Ice-Paket
    Hi!
    Wohne 1,25 km Luftlinie / 1,6 km Straße vom KölnTurm entfernt und werde mir auch bald nen DVB-T-Receiver holen, wenn ich wieder ein bisschen zu viel Geld habe. winken
    In meiner schönen neuen Wohnung ist das (leider) die einzige Chance auf ein digitales Signal (gut, ISDN läc , aber darüber ist auch schlecht fernsehen). Kabel gibbet nich, weil wir haben ja schon Sat aber mit Einkabellösung, analog only und nicht selten sehr fischig, dazu ab ARD aufwärts fast nicht mehr vorhanden (DSF, NDR nur abends da, MTV, n-tv nie) ... egal.

    Dafür aber Dachantenne. Damit könnte ich ja jetzt zumindest schon Phoenix zusätzlich empfangen (obwohl der mich nicht soooo interessiert) und bald vielleicht noch mehr. Inzwischen gucke ich ohnehin nicht mehr als 10 Programme, ohne XXP, N24, n-tv, Discovery, ... (*dvb-s hinterher trauer*).

    Jedenfalls schaff ich mir bald so ein Gerät an. Noch mehr Wärmestau neben dem TV. winken
    Schreib euch dann, wie's mit Zimmerantenne (bin hier im Funkloch) und Dachantenne aussieht.
     
  7. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Sodele für Kroes und alle Interessierten:

    Ich kann die Daten von www.sender-tabelle.de bis auf eine Winzigkeit wie folgt bestätigen:

    Kanal 10 Köln (Mediapark-Kölnturm)

    Empfang von ARD, WDR , Phoenix und RTL

    Modulation: 16-QAM
    Fehlerkorrektur: 3/4
    Guardintervall: 1/4
    Datenrate: 13,6 Mbit/s

    Gruß

    struppel
     
  8. struppel

    struppel Senior Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    275
    Ort:
    Köln
    Hi Kölner, bin erfreut, Dich hier zu sehen.

    Ich schätze, zum Empfang der digitan Signale wird Dir ein Stück Draht ausrechen. Neben dem Receiver natürlich...

    Gruß

    struppel
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    @struppel: Danke! Bleibt natürlich noch die Frage, ob man in Köln und Langenberg mit verschiedenen Datenraten sendet. Wäre doch eigentlich sinnlos, oder? Dann würde ich mal davon ausgehen, dass bei den 13,06 (wahrscheinlich von Tom66) wohl einfach irgendwo eine falsche Null mit reingerutscht ist.
    Und was ich noch vergessen hatte zu fragen: Beim WDR Fernsehen läuft ja im Testbouquet sowohl über Langenberg als auch über Köln das Kölner Lokalprogramm. Wie sieht es denn bei RTL aus? Läuft hier um 18:00 Uhr das deutschlandweite Programm oder - wie es wohl eher sein sollte - das NRW-Programm?
     
  10. Tom66

    Tom66 Senior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    490
    Ort:
    Velbert NRW
    Hallo,

    also die 13,06 muss ich leider halten, die Zahl gibt mir meine DigiPal-Box an. Ich hatte extra nochmal nachgeschaut, aber es stimmt mit den 13,06 bei mir.
    Über Langenberg kommt immer die Lokalzeit Köln und das RTL deutschlandweite Fenster. (nicht die NRW-Version vom Eutelsat).

    Gruss Thomas
     

Diese Seite empfehlen