Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

[DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Juli 2012.

Anzeige
  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    77.215
    Anzeige
    Können Sie sich noch an die Zeiten erinnern, als UKW-Radio die einzige Möglichkeit zum Empfang von Rundfunksendern in Stereo war? Und haben auch Sie versucht, mit allen möglichen technischen Tricks den Empfang von Programmen zu optimieren? Gehörten Sie auch zu denen, die bei Überreichweiten sogar Sender über den Äther empfingen, die man sonst nur vom Hörensagen kannte?

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Die Zeiten ändern sich nunmal...
    Keine Technologie wird eine Ewigkeit überleben. Jedes Jahr werden neue Technologien erfunden...
     
  3. tv--satt

    tv--satt Platin Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2009
    Beiträge:
    2.806
    Ort:
    Ebreichsdorf, NÖ,Ö
    Technisches Equipment:
    Wisi OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Panasonic DMR EH 585 , Wisi OS 96, Philips 42pfl7633,Denon pma 700, Linn isobarik,
    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Außerdem kam die Qualität nicht über UKW-Radio hinaus,


    tut alles andere datenreduzierte auch nicht.

    cd klingt nicht wie masterband

    mp3 klingt nicht wie cd

    96kbit dab+ schon gar nicht

    aber was bis in die 80 galt, die klangqualität zu erhöhen, als antrieb neuer technologien, ist seither von der qualität zur quantität.

    nicht mehr , wie gut kann ich die musik klingen lassen, zu wieviel mittelmäßigen klang kriege ich über einen übertragungskanal?

    ein mp3 player kann hunderte male mehr musik speichern als eine 90min MC, an den klang eines sony wm6dc kommt keiner ran.

    fakt.

    aber nachdem die masse beim geiz ist geil verkäufer reingewürgt kriegt, neu ist immer besser, kann man so eine falsche linie teuer verkaufen.
     
  4. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    es gibt auch technologien, den klang zu verbessern, wie z.b. SACD und audio-DVD, aber die wurden kaum gekauft.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    11.359
    Ort:
    Köln
    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Viele technisch bessere Systeme haben sich nicht durchgesetzt.
    Siehe Video2000 statt VHS.
     
  6. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Es gab aber auch Probleme bei den Recordern...
     
  7. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    zu anfang jedenfalls. später nicht mehr. aber da wars zu spät. da hatten sie schon den schlechten ruf weg. sehr schade. video 2000 war wirklich gut.
     
  8. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Ähnlich wie bei DAB und DAB+
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    und was denkst du, was jetzt passiert? radio stirbt? weil analog wird auf dauer nicht weiterbetrieben werden! einige jahre noch, aber dann nicht mehr! werden die auf dauer nicht machen! und nach deiner logik würde dann niemand mehr radio hören.
     
  10. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: [DF 08/12] Radio im Wandel der Zeit

    Es steht noch nicht fest, wann UKW abgeschaltet wird. Die Absfhaltung in 2015 ist jedenfalls vom Tisch. Es kann auch sein, dass UKW die nächsten 10-20 Jahre nicht abgeschaltet wird und das ist eine lange Zeit.
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige