1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von booltrue, 2. März 2008.

  1. booltrue

    booltrue Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    läuft die besagte I02 Unitymedia-Karte in meiner Kabel DBox1 (OS DVB2000 beta)mit folgendem CAM-Modul:
    Modulaufkleber ist gruen/schwarz(Beta Digital)
    Modul ist 1cm dick
    Softwareversion s/w1.13eC

    Bekomme keine draufgespielten Kabelsettings zum Laufen,da kommt ein Fehler, falsche Programsettings.

    Auch bei der Kabelsuche bekomme ich nichts rein.

    Gibt es eine Möglichkeit,die Karte auf der Box zum Laufen zu bewegen?!

    Die Karte wurde in einer DBox2 frei geschaltet!


    Danke euch schon mal im Voraus für eure Hilfe.

    booltrue
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

    Nein - keine Chance.
    Ein GreenCAM nimmt nur *01 Karten.


    Das hat aber nichts mit der Karte zu tun.


    Wie sieht es aus, wenn Du manuell suchst ?

    Beipiel manuelle Suche für 113 MHz:
    • Hauptmenu (Taste "Menü" oder "Blau") / Tuner (6) aufrufen
    • zunächst (1) drücken (* erscheint hinter Frequ: ).
    • nun 1130 für 113 MHz (also immer eine 0 zusätzlich zur MHz Angabe) eingeben (kein * mehr da).
    • dann (3) drücken (* erscheint hinter Symb).
    • nun 06900 eingeben (kein * mehr da - aus 06900 wird automatisch 6900)
    • nun solange (4) drücken bis hinter QAM 64 oder 256 steht (je nachdem)
    • jetzt sollte ganz untern nicht 02 00 00 stehen. Wenn doch liegt da kein Signal vor und es werden im nächsten Schritt vermutlich keine Programme gefunden.
    • nun drücke (9). Nach einem Moment sollte eine Auflistung von gefundenen Programme gelistet werden. Hier sollten dann Premiere 1-7 und die Sportkanäle aufgelistet werden...
    • nun drücke (OK) und dann (7) für Add all. Die neu gefundenen Programme werden der Kanalliste unten angefügt (und lassen sich später sortieren). In einigen Kabelnetzen ist es schon passiert, dass TV-Programme plötzlich als Radioprogramme gelistet wurden.

    Eine Einspeiseliste für UnityMedia mit den benötigten Daten findest Du hier.


    Mit einem BlueCAM mit CAM Software SW 2.0*D sollte es theoretisch laufen. Es gibt auch durchaus Fälle, wo dies in der Praxis funktioniert. Allerdings gibt es auch Fälle, wo es nicht reibungslos oder gar nicht funktioniert hat. Leider haben es zu wenig versucht, um eine Erklärung finden zu können, warum es mal klappt und mal nicht.
     
  3. booltrue

    booltrue Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

    Hi,

    danke für die schnelle Antwort.

    Das mit den Settings läuft jetzt dann doch,weil ich zu doof war und den Kabelstecker nicht in der DBox hatte. :rolleyes: Hätte mich auch gewundert warum das nicht gehen sollte.

    Nur Mist,dass ich die Karte nicht zum Laufen bekomme:wüt: mit dieser CAM.

    Kann ich Das CAM-Modul einfach austauschen,oder muss man da noch was beachten? Dann schau ich mal in eine andere Box was da drinnen steckt,und falls das ein BlueCAM mit CAM Software SW 2.0*D ist, mach ich' s in meine Box rein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. März 2008
  4. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

    Das CAM Modul kann man einfach austauschen.
    Dabei sollte natürlich der Netzstecker gezogen sein. Und man darf nur die CA-Module für die DBox1 einstecken - keine CI-Module !

    Wenn Du ein DBox1 BlueCAM mit SW 2.0*D hast, spricht nichts gegen einen Austausch.
     
  5. booltrue

    booltrue Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

    Super danke,werde mal schauen, ob ich in einer anderen Box so ein Modul finde.

    Läuft die Karte auch in irgendwelchen neueren Digitalreceiver,in denen auch die alten Premiere-Karten gelaufen sind?
     
  6. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: DBox1 Kabel und I02 Unitymedia-Karte

    Ich weiß jetzt nicht, was Du mit alten Premiere Karten meinst.

    Eine I02 läuft wie eine K02 oder P02 grundsätzlich in allen "geeignet für Premiere" Kabelreceivern und in der DBox2 Kabel.

    Ausnahmen bilden bestimmte Pace Modelle, die aus unbekanntem Grund wohl mit einer I02 abstürzen. Ein Galaxis Easy World Kabel ist auch nicht zu empfehlen, da dieser bestimmte Programme nicht empfangen kann, weil er eine immer gebräuchliche Signalmodulation (QAM 256) nicht unterstützt. Und bei UnityMedia wäre es denkbar, dass zukünftig auch für Premiere mit QAM 256 eingespeist wird. Einige DBox2 Kabel von Sagem haben auch Probleme mit QAM256.
     

Diese Seite empfehlen