1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Comag PVR2/100 CI HD

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von Mr.Fantastic, 2. August 2009.

  1. ischbins

    ischbins Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    Anzeige
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    Hallo L501,

    unter Comag AG und dann rechts im Loginfeld "123456789" eingeben.

    Dann nur das Produktauswählen und Du findest dort die FW.

    Grüße
     
  2. Mr.Fantastic

    Mr.Fantastic Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    3.863
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    du kannst sie dir bei comag unter Comag AG runterladen,musst nur unter support als pin die 123456789 eingeben und dich zum pvr2 hd durchklicken. oder du gehts zum alternativ-download auf Comag & Clones Firmware ULC.

    aber du musst sie nicht nochmal drüber installieren, nur nach der installition einen werksreset machen. natürlich sollte man vorher seine senderliste sichern, nach dem reset ist sie weg.
     
  3. mmore

    mmore Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    401
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    Das ist auch noch so eine Sache, die etwas nervig ist. Der "Bond" gestern Abend war wieder dermaßen mit Werbung gespickt, daß man gezwungen war erst mal um zu schalten. Beim zurück zappen zum "Bond" mußte man jedesmal den "AUDIO-Button" drücken um wieder DolbyDigital ein zu stellen.:wüt:
     
  4. L501

    L501 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    24
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    Servus,

    danke, das mit dem Zugang hat geklappt, aber ich habe sie ja schon drauf und warte auf die nächste.

    Gruß
     
  5. Kommerzialrat

    Kommerzialrat Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    92
    Technisches Equipment:
    Amoi 42" FullHD
    Comag PVR2/100 CI HD
    Onkyo TX-SR606
    PS3
    Harmony 785

    Dell 24" Monitor
    Trekstor Neptune HD
    Logitech Z4
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    wegen dem nicht vorhandenen ton über hdmi habe ich irgendwo im www was von diseqc1.2 einstellung gelesen.wer das braucht kanns ja mal testen!
     
  6. ischbins

    ischbins Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    ... kann mir wirklich keine einen Tipp geben, wie ich die Sender sortieren kann?
    Wie gesagt, habe die v45 drauf.

    Danke & Grüße
     
  7. L501

    L501 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    24
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    So Leute,

    es scheint tatsächlich zu funktionieren, :eek:wenn man aus dem EPG programmiert und den Timer erstmal abspeichert. Dann über die Timertaste auf der Fernbedienung die Timer anzeigen lassen, den Timer auswählen und noch mal ändern. Wenn man dann von einmal auf täglich stellt und das abspeichert, scheint's zu funktionieren.:winken:

    Kann das vielleicht mal noch jemand probieren und vor allem das Problem an Comag zur Behebung weiterleiten?
     
  8. L501

    L501 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2009
    Beiträge:
    24
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    Servus,

    "Menü"->"Installation"->"Programmlisteneditor" und dann werden dir alle Optionen angezeigt. Bei mir sehe ich dann zwei Listen. Einmal TV-Liste und Fav.-Liste. Mit der EPG-Taste wechselt man zwischen den Listen und mit den Tasten Vor- und Rücklauf kann man dann die Sender nach oben oder unten verschieben.

    Aber Achtung, wenn du dieses Menü gehst, deaktiviert er dir alle Timer. Also danach in der Timerübersicht nochmal neu aktivieren!
     
  9. ischbins

    ischbins Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    49
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    vielen, vielen Dank L501!

    Verstehe nicht, warum man das nicht einfach so ins Handbuch reinschreibt:confused:
     
  10. general1977

    general1977 Junior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    26
    AW: Comag PVR2/100 CI HD

    Hallo,

    ich habe schon alles von Anfang an gelesen, möchte aber zwei Punkte nochmal bekräftigen:


    1. Daß manchmal beim Zappen ein Programm übersprungen wird, muß in den Griff bekommen werden. Für mich wäre eine Zwangspause von einer halben Sekunde beim Zappen mit CH+- absolut hinnehmbar. Erstaunlicherweise wird das übersprungene Programm auch oft beim Versuch wieder eins zurückzuschalten erneut übersprungen.
    2. Es sollte möglich sein, bei der Timerprogrammierung eine vorgegebene Vor- und Nachlaufzeit einzustellen. Es ist doch eher mühsam, bei jeder Programmierung über EPG die Start- und Endzeit nochmal manuell zu editieren. Diese Funktion kann ja wohl nicht so kompliziert sein.
    Beim Abspielen von Aufnahmen von der internen Festplatte ist bei mir über HDMI auch die Lippensynchronität des Tons oft total daneben. Nur ein kompletter Stop und ein Neustart der Aufnahme beseitigt das Problem manchmal. Beim Live-TV passiert das auch manchmal, da hilft dann ein kurzer Kanalwechsel. TV ist ein Toshiba 42" LCD von 2007.

    Grüsse
    Achim
     

Diese Seite empfehlen