Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Breitbandkabelnetz ?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Watt, 14. September 2006.

Anzeige
  1. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    Anzeige
    Hallo zusammen!

    Jetzt wollte ich euch mal wieder mit einer ***:eek: Frage nerven, aber ich weiß es leider nicht besser...:(
    Zur Zeit bin ich für mein Schwesterherz auf Wohnungssuche. Eine Wohnung hat ihr auch gefallen, aber jetzt kommt meine Frage:
    Die Wohnung ist am Breitbandkabelnetz angeschlossen, hat dies jetzt etwas mit der Telekom oder Kabel Deutschland zutun?
    Denn auf der HP von Kabel D. bekommt man zwar in der Wohnung digitales Fernsehen rein, aber surfen und telefonieren ist dort, nach Eingabe der Adresse nicht möglich.
    Gehört das Breitbandkabelnetz nun zur Telekom oder Kabel Deutschland im Raum Hannover?:confused:
    Falls letzeres, warum ist dann surfen und telefonieren übers Kabelnetz nicht möglich?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    103.381
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Die Telekom hat nichts mit Kabelfernsehen zu tun.

    Ein Breitbandkabelanschluss ist nicht automatisch auch für DSL bzw. Telefon über Kabel geeignet.

    Gruß Gorcon
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.053
    Ort:
    Preußen
    Technisches Equipment:
    TV: Sony KDL-55W805b
    CI+ Modul von Tele Columbus
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    So wie es aussieht ist das Gebiet noch nicht ausgebaut. Das Kabel hat nichts mehr mit der Telekom zu tun.
    Es könnte aber auch sein das die Wohnung an einem kleineren Anbieter hängt.
     
  4. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Danke Gorcon für die Antwort!
    Was bedeutet denn wenn die Wohnung ein Breitbandkabelanschluss hat?
    Hat es nur etwas mit dem Digtalfernsehen zutun?:confused:
     
  5. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Also laut der HP von Kabel D., können dort die Programme(auch KD Home) digital empfangen werden.
     
  6. AS/400

    AS/400 Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Südpfalz
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Hallo, Kabel-Deutschland hängt mit der Aktualisierung auf der Homepage etwas nach. War bei mir genauso.

    Rufe mal bei denen an, ob in dem Ort und der Straße DSL verfügbar wird.

    Gruß AS/400
     
  7. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Gut jetzt weiß ich ja , daß es nichts mit der Telekom zutun hat.
    Jetzt kann ich ja mal bei Kabel Deutschland nachfragen.
     
  8. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Ja habe ich gecheckt, DSL gibt es aber dafür kein Kabel Phone und Highspeed.
    Ist ein Breitbandkabelanschluss eigentlich teurer, als der "normale" Kabelanschluss (im Monat)?
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Der Kabelanschluss ist ein Breitbandanschluss. Das war schon immer so, selbst als die Telekom noch der Betreiber war. Breitbandkabelanschluss heißt es, weil breitbandige Signale übertragen werden. Was das Zeug kostet musst du selber suchen, bin gerade etwas faul zum suchen.:D
    Gruß, Reinhold
     
  10. Watt

    Watt Platin Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    2.724
    AW: Breitbandkabelnetz ?

    Yo Reinhold!

    Deswegen war ich auch beim googlen etwas irritiert, weil mal war der Inhaber die Telekom und auf einer anderen Seite war es wieder Kabel Deutschland.
    Müssten 4,90€ mehr im Monat sein, für einen Breitbandkabelanschluss.
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige