1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von ELLI07, 24. April 2012.

  1. ELLI07

    ELLI07 Guest

    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin hier neu und hoffe Ihr könnt mir helfen. Wnen ich nicht im richtigen Unterforum sein sollte, bitte verschieben.

    Also. wir haben vergangenen Mai einen neuen Vertrag mit Sky abgeschlossen, war soweit ich weiß das komplettpaket inkl. BuLi und HD. Zahlen dafür 45 €.
    Den Receiver haben wir selbst gekauft, also nicht gemietet. dabei war damals eine HD+ Karte, die neulich ablief und wir verlängert haben.
    Seit dem gab es irgendwie immer Probleme mit dem Receiver.
    Mein Mann hat bei Sky angerufen und erfahren, dass wir ja schon einen Betrag für HD zahlen und daher die HD+ Verlängerung nicht notwendig gewesen wäre.
    Nebenbei sagte sie noch, dass unser Vertrag ja nun auch um ein weiteres Jahr verlängert wurde. Im Gespräch stellte sich jedoch heraus, dass gar nicht das Paket einfach verlängert wurde, was wir bisher haben.
    Sport soll nun nicht mehr dabei sein, HD auch nicht mehr, und dies und jenes auch nicht mehr. Wenn wir das alles haben wollten, müssten wir jetzt 75€ zahlen!! :eek:

    Meine Fragen:
    - wenn der Vertrag automatisch verlängert wird, dann müsste doch der INHALT, der vertraglich vereinbart wurde, doch auch bleiben?
    - wenn die die Leistungen ändern wollen, müssten wir doch vorher informiert werden?
    - Haben wir in dem Fall ein Sonderkündigungsrecht?
    - Kann ich im Zweifel sagen, dass ich dann ab Mai nur noch das Minimum an Leistungen haben will, so dass ich das günstigste bezahlen muss?

    Das NERVT einfach ohne Ende, inzwischen hat mein Mann 2x dort angerufen und jedes Mal andere Infos bekommen. Keiner kann ihm so richtig sagen, WAS wir denn nun bekommen ab Mai und jedes Mal werden zusätzliche KOsten benannt.
    Wir haben da keine Lust mehr drauf, weil das seit Jahren immer mehr zur Abzocke wird!

    Wie sind da Eure Erfahrungen?

    Danke schon mal für Eure Hilfe.

    Elli07
     
  2. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    13.651
    Ort:
    HH
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Was war genau dein bisheriges Paket?

    Ich vermute ganz stark, dass die bisher auf 12 Monate begrenzten Zugaben ausgelaufen sind. Dies können zusätzliche Pakete oder auch Gutschriften sein. Wenn sich der Vertrag automatisch verlängert, zahlt man den Normalpreis es kann also gut sein, dass es auch teurer als bisher wird.

    Ja, das ist rechtens, ein Sonderkündigungsrecht hat man auch nicht. Da hat Sky eine ganz schlaue Konstruktion für die Rabattangebote gefunden...

    Wenn man nicht den Normalpreis zahlen will, muss man das Abo rechtzeitig kündigen und auf Verlängerungs- oder Neukundenangebote hoffen, ansonsten ist man nach 12 Monaten "Normalzahler".
     
  3. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Land ohne Sonne
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Du solltest im Mai vorigen Jahres Vertragsdaten per Post erhalten haben. Da steht gewöhnlich alles drin: Laufzeit von Rabatten und Gratisfreischaltungen, automatische Verlängerung bei Nicht-Kündigung u.s.w.
    Nur lesen muss man das natürlich.
     
  4. Turbofranky

    Turbofranky Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2011
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Land ohne Sonne
    Technisches Equipment:
    HD8S mit AClight/Unicam
    VU+ Duo
    Sky+
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Macht doch nicht nur Sky so. Bei meinem aktuellen Vodafone-Vertrag sollte ich die Kündigung keinesfalls verpennen.
    Ja, man rechnet mit unachtsamen Bürgern ...
     
  5. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.196
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Hallo,

    das ist alles nicht so einfach zu erklären, aber die schlechte Nachricht zuerst: Ihr müsst jetzt Vollpreis zahlen für ein Jahr.

    Kündigen muss man bis 2 Monate vor Ablauf.

    Rechtlich habt Ihr damals ein Abo abgeschlossen, das sich jedes Jahr automatisch um ein Jahr verlängert, ausser man kündigt (was hier im Forum auch jeder zeitig macht...).
    Sky hat euch für 12 Monate besondere Rabatte gegeben oder Pakete geschenkt. Danach gilt Vollpreis. Steht so im Vertrag, also keine Chance auf Sonderkündigung.

    Wenn du uns deinen Abo-Eintrag aus eurem Online-Kundencenter hier reinschreibt, können wir sagen, was du ab Mai zahlen musst.

    Gruss

    PS: Das mit HD+ habe ich nicht verstanden. HD+ ist auf der Skykarte mit drauf bis Ende Mai. Separate HD+ Karte von Sky ? Sicher nicht.
    Welchen receiver habt ihr ?
     
  6. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.154
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Das hat nichts mit Abzocke zu tun. Das ist vertraglich so zwischen beiden Vertragspartnern vereinbart. Die Vertragsunterlagen sind meist auch einfach zu verstehen. Für die erste Mindestvertragslaufzeit gibt es zum anfüttern meist Rabatte (befristet, meist 12 Monate) und/oder Gratispakete (auch befristet, meist auch 12 Monate). Nach Ende der ersten Vertragslaufzeit und ohne fristgerechte Kündigung läuft dann der reguläre Vertrag für mindestens 12 Monate weiter. Das steht auch so ausdrücklich in den Vertragsunterlagen.
    Was ihr nach Ablauf der ersten Vertragslaufzeit nun bekommt und was dafür zu zahlen ist, steht bereits in der ersten Vertragsbestätigung, denn nun läuft genau dieser Vertrag ohne Rabatte und ohne Gratispakete weiter - genauso wie vertraglich zwischen Sky und euch vereinbart!
     
  7. tomcologne

    tomcologne Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2008
    Beiträge:
    3.154
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    ...ich finde die Vertragsbestätigungen deutlich übersichtlicher wie zu Premierezeiten also noch mit den unrechtmäßigen Klauseln "den dann gültigen Standardpreisen" . Es ist klar ersichtlich welches Paket man zu welchen Preis gebucht hat und welche Gutschriften und Gratispakete man über welche Laufzeit erhält. Das einige auch eindeutige Verträge nicht verstehen oder lesen, aber dennoch abschließen dürfen, ist leider so.
     
  8. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Ort:
    Berlin-Wilmersdorf
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Die Überschrift ist falsch! Denn Sky hat euch zu Beginn des Vertrages über Laufzeit und Leistung schriftlich informiert.
    Eigentlich müßte die Überschrift lauten:
    Hilfe, ich habe meinen Vertrag nicht richtig gelesen, habe ich trotzdem eine Chance ihn vorzeitig zu beenden? ;)

    PS.
    Und nicht vergessen fristgerecht zu kündigen!
     
  9. crazytv

    crazytv Talk-König

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Beiträge:
    5.081
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Da könnt ihr völlig wertfrei von meiner Seite mit Schlauheiten brabbeln wie ihr wollt. Mir ist keine Konstellation zu 75 Euro, auch nicht Vollabo, bekannt. Bei deinem Sky Abo liegt scheinbar noch mehr im Argen, ELLI07!
     
  10. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.196
    AW: Automatische Vertragsverlängerung und Änderung der Leistungen ohne Info

    Hi,

    wenn es keine Zweitkarte ist, dann ggf. mit Sportdigital und dem neuen Mehrpreis für HD+ Verlängerung kommt man auf 65,90 plus 5,- plus 4,17 auf 75,-........

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen