1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MaArkus, 14. Juli 2009.

  1. MaArkus

    MaArkus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    80
    Anzeige
    Hallo

    auf welchen Satelliten finde ich die meisten Französichen Sender und was für eine Spiegelgröße ist notwendig.
    Standort ist Köln.


    Gruß Markus
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.275
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Hotbird 13° Ost oder Astra 1 19,2° Ost. kannste Dir aussuchen Schüssel normal wie üblich 60 cm für Single Anlagen und 80 cm für Mehrteilnehmer Anlagen.
    Alles Pay TV.
     
  3. MaArkus

    MaArkus Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2006
    Beiträge:
    80
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Gibt es den auf anderen keine FTA kann auch auf 5°w gehen
     
  4. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    @nelli!

    achso! gibt auch ein paar fta!

    allso mal wieder ein sehr sinnvoller beitrag von dir!

    hier die französichen fta sender
    Free TV from France - LyngSat
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.275
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Es war nach den Meisten Sendern gefragt und die sind Pay TV Du alter Querulant.
    Das er FTA Sender sucht war nicht gefragt.
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    und wozu hast du dann den schwachsinn (auch noch fett) geschrieben dass alles pay tv ist!

    wieso kannst du nicht einfach auf die fragen antworten die gestellte werden und musst meist noch zusätzlich ziemlichen blödsinn hinzufügen!

    du verwirrst mit deinen beiträgen meist mehr als das du hilfst!
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.275
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Und Du hilfst erst gar nicht und quatschst hinter her nur dumm dazwischen.
     
  8. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    naja wennst meinst! aber sicher besser als falsche sachen behaupten die die leute nur verunsichern und andere (wie z.b ich) dann wider richtig stellen müssen!

    du schadest mit deinem halbwissen und immer wider falschen behauptungen mehr als du hilfst. aber dass macht dir ja anscheinend nichts aus. aber wenigstens bringst du postings zustande!!!
     
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Genau, auf 5°West senden die wichtgsten französischen Sender FTA.
    TF1 und M6 allerdings nur analog, dafür braucht man einen Highband-tauglichen Analogreceiver (5€ vom Flohmarkt) und einen Fernseher, der SECAM kann.
    M6 gibt es digital und FTA auf 7°Ost.
    Wenn man dann auch noch die Sender auf 13°Ost und 19,2°Ost mitnehmen will, lohnt eventuell eine Drehanlage oder eine Toroidal-Antenne.
     
  10. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.091
    Ort:
    BW
    AW: Auf welchen Satelliten sind die meisten Französichen Sender?

    Also WENN französisches PayTV, würde ich mich auf Astra 19,2°E konzentrieren. Das Angebot auf 13°E ist vergleichsweise mager. Früher gab es CSat auf Astra und TPS auf Hotbird, aber inzwischen sind die fusioniert und TPS hat auf Hotbird abgeschaltet. Auf Astra hast du also das größte französische PayTV Paket, CanalSat.

    Auf Hotbird gibts heute nur noch das "Bis" Paket, welches halt die wichtigsten französischen Sender enthält, aber kaum "Premium Sender". Außerdem senden zusätzlich auf Hotbird die französisch-sprachigen Sender aus Belgien (Télésat Plattform) sowie die Schweizer Sender, die ja mit TSR 1 und TSR 2 auch französischsprachige Programme anbieten.

    Auf Atlantic Bird 5° West gibts - wie schon teilweise angeklungen - France 2, France 3 und France 5 FTA - für den Rest brauchts aber auch eine Smartcard, Bis oder "FrancSat" oder wie die neue Plattform heißt.

    Wenn du Astra 19,2°E ohnehin schon empfängst aber eigentlich kein teures PayTV Paket willst, wäre TNT Sat noch eine Alternative, das kostet nur einmalige Gebühren (glaub 200 EUR mit Receiver) und du empfängst ähnlich wie bei BIS und FrancSat die wichtigsten französischen Sender (TF-1, France 2, France 3, arte, France 5, M6 und noch gut 10 weitere!).

    Generell solltest du dir die folgenden drei SAT Positionen anschauen:
    - Astra 19,2°E
    - Hotbird 13°E
    - Atlantic Bird 5°W

    Greets
    Zodac
     

Diese Seite empfehlen