1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. August 2008.

  1. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    Anzeige
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Premiere Star ist im wahrsten Sinne des Wortes im Winterschlaf. ;)

    Falls sich Premiere nicht langsam umorientiert, kann es für die mit großen Ambitionen ins Leben gerufene Plattform "Premiere Star" denmächst Insolvenz anmelden. Langfristig sehe ich für beide Plattformen parallel keine Überlebenschancen und bisher hat Premiere Star die eindeutig schlechteren Karten. Tja, Wolfram Winter als Chef von Premiere Star zu installieren war einer der letzten großen Fehler von Kofler.

    Ist PlayBoy TV übrigens ein 24h Sender?
     
  2. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Ort:
    Niedersachsen
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Nein.
     
  3. ironz

    ironz Gold Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    1.248
    Ort:
    Chemnitz jetzt Wien
    Technisches Equipment:
    aonTV MediaBox
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    zu Playboy..nein ist er nicht

    zu Star: einzig was den sender am Leben hält sind doch die 55% anteil von Premiere!! Ich denke das wird sich nächstes Jahr entscheiden, ob Arena Buli weiterhin anbieten darf oder ob Star endlich mal ne Offensive beginnt. Am besten ohne Winter im Winter!! Hoffe Murdoch räumt mal im sauhaufen Premiere und Star auf!!! Mal schauen.
     
  4. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Das letztere sehe ich überhaupt nicht so.

    arenaSAT Family hat ja schon jetzt die - wenn man der Forummeinung glaubt - deutlich besseren Sender als STAR.

    Trotzdem haben dieses Paket weniger (160.000 versus 170.000) Kunden abonniert als STAR.

    Quellen: Unitymedia Q2 Financial Results (PDF, S. 6) und PREMIERE STAR Kundenzahlen bei DF

    Jedoch sollte sich PREMIERE wirklich mal Gedanken machen, dass man STAR etwas aufpäppelt. Es ist mir auch zu viel Stillstand.
     
  5. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.784
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Premiere Star hat einen knallharten Nachteil zu ArenaSat. Premiere hat verkündet, dass man die Plattform DAUERHAFT auf 20 Kanäle beschränken wolle. Arena will sich ständig erweitern.
     
  6. canadian

    canadian Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2007
    Beiträge:
    1.212
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Und aktuell sind es 18, wobei einer wohl an TNTserie gehen wird. Bleibt wirklich nicht mehr viel übrig.
     
  7. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    So hart ist die Grenze von 20 Sendern nicht. Vielmehr hat man das ja auf den derzeitigen Business-Plan bezogen, der eben den Break Even bei 200.000 Kunden sieht. Dieser geht von 20 Sendern aus. Wenn es dann mal diese Kundenzahl geben sollte, dürfte auch die Grenze von 20 Sendern nicht mehr absolut sein.

    Das größere Problem sehe ich dann eher bei der zukünftigen Kabeleinspeisung von STAR. Da legt man dem Angebot schon wieder unnötige Fußfesseln durch einen anderen Verbreitungsweg an. Denn wer sagt, dass in zwei Jahren, wenn man evtl. doch auf 30 Sender gehen will, die unabhängigen Kabelbetreiber mitziehen und 'nen weiteren Transponder freimachen?
     
  8. ironz

    ironz Gold Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    1.248
    Ort:
    Chemnitz jetzt Wien
    Technisches Equipment:
    aonTV MediaBox
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    wenn nicht TNT nicht bei Premiere landet und dafür Krimi oder etwas anderes verschwindet...und es gibt noch genug Kanäle die bei Star landen können.. ein Doku Kanal gibt es doch gar nicht weiter wie z.B.: Bio, History oder Musik Kanäle wie VH 1, MTV Dance
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    26.755
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Die anderen MTV Sender werden nicht zu Star kommen, da MTV ja noch sein eigenes Paket vermarkten will.

    Dokusender gibt es bei Familie.
     
  10. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.984
    AW: Arena Sat nimmt Playboy TV und Alpenglühen TV in Programm-Bouquet

    Ist aber auch ein bißchen dreist - eigens Paket für 3-5 EUR pro Monat. Das ist ein wahrlich heftiger Preis. 2 Sender, die nur abends / nachts senden und dann wie bei Alpenglühn wirklich deutsche Heimat/Sexfilme aus den 70er entsprechend die Bild und Tonqualität. Das hat mit Pay-TV ncihts mehr zu tun. Bei Playboy gibt es dann nur ein paar sexy Striptease - mehr nicht. Als Kabelkunde kennt man den Sender. Da ist Beate-Uhse TV anspruchsvoller und abwechslungsreicher.

    Wie gesagt: 3-5 EUR, da stimmt das Preisleistungsverhältnis so rein gar nicht. Aber ich bin schon mal auf die ersten Reaktionen gespannt, derer, die das dann abonniert haben.
     

Diese Seite empfehlen