1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Anschluss von DVD-Recorder, analogem Satelliten-Receiver und Videorecorder

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Susi_2005, 27. Dezember 2004.

  1. Susi_2005

    Susi_2005 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich besitze folgende Geräte:
    einen Panasonic TX-28G1C Fernseher mit 2 SCART-Buchsen (AV1 und AV2),
    einen analogen Satelliten-Receiver von Teleka mit einer TV-, einer VCR- und einer DECODER-SCART-Buchse
    und einen Panasonic NV-HD620 Videorecorder mit 2 SCART-Buchsen (AV1 und AV2).

    Diese Geräte konnten bisher ganz gut "miteinander" über SCART-Kabel.

    Jetzt ist meine kleine Gerätefamilie um einen Pioneer DVR-420H DVD-Recorder mit 2 SCART-Buchsen (AV1 und AV2) bereichert worden.

    Leider ist es mir bisher nicht gelungen, das neue Gerät erfolgreich anzuschließen. Ich fürchte, es gibt zuviele Möglichkeiten, etwas falsch zu machen. Und aus der Anleitung werde ich leider nicht recht schlau.

    Ich würde gerne wissen, welche Geräte ich über SCART-Kabel in welcher Buchse miteinander verbinden muss. Brauche ich eventuell zusätzlich Antennenkabel? Und muss ich eine bestimmte Reihenfolge beachten?

    Ich bin für jeden brauchbaren Hinweis dankbar!

    Ciao, Susi
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Anschluss von DVD-Recorder, analogem Satelliten-Receiver und Videorecorder

    Falsch machen ist nicht möglich, es kann nichts kaputt gehen. Wie war's bisher?

    Sat-Receiver -> Videorekorder -> Fernseher

    -oder-

    Sat-Receiver -> Fernseher
    Videorekorder -> Fernseher
     
  3. Susi_2005

    Susi_2005 Neuling

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Anschluss von DVD-Recorder, analogem Satelliten-Receiver und Videorecorder

    Hallo Hopper,

    ich habe nachgeschaut:

    Die Fernseher-AV1-Buchse ist mit der TV-SCART-Buchse des Satelliten-Receivers verbunden.
    Die VCR-SCART-Buchse des Satelliten-Receivers ist mit der AV1-Buchse des Videorecorders verbunden.

    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass es mir nicht so wichtig ist, weiterhin Filme auf Video aufzunehmen (dafür habe ich ja jetzt den DVD-Recorder), aber Videos schauen würde ich schon ganz gerne weiterhin.

    Ciao, Susi
     
  4. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: Anschluss von DVD-Recorder, analogem Satelliten-Receiver und Videorecorder

    also... sinnvoll ist es, die Geräte nach Wertigkeit / Qualität zu ordnen:

    1.DVD
    2.SAT
    3.Video

    optimales Bild erhälst Du, wenn Du zwischen DVD und TV RGB (Rot-Grün-Blau) schaltest, das geht eigentlich mit jedem TV, wenn er nicht älter als ca.10 Jahre ist, ein digitaler Sat-Receiver wäre auch so anzuschliessen, für den analogen reicht aber normales Basisband (FBAS), Aufnahmen vom analogen Receiver auf DVD sind nicht sinnvoll, auf Video kannst Du mit unten stehender Konstellation weiterhin aufnehmen, sogar im Parallelbetrieb, d.h. DVD gucken und währenddessen etwas von Sat aufnehmen...
    Daher mein Vorschlag:
    DVD an TV AV1, diese Scartbuchse auf RGB definieren (TV-Menü)
    Sat-Receiver TV an TV AV2, Videorekorder AV1 an Sat VCR (Aufnahme & Wiedergabe)
    nach Möglichkeit für alles voll beschaltete Scart-Kabel verwenden, zwingend nötig für DVD > TV (RGB) und VCR - Sat (Vor-Rück), Sat > TV kann teilbeschaltet sein

    Alles Roger
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Dezember 2004
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    105.088
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Anschluss von DVD-Recorder, analogem Satelliten-Receiver und Videorecorder

    Warum sollte das nicht "Sinnvoll" sein? Dafür ist der Recoder doch gekauft worden. ;) Der DVD Recorder nimmt soweiso nur Analoge Quellen.
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen