1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Andilein, 22. März 2011.

  1. Andilein

    Andilein Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.265
    Ort:
    Görliwood
    Technisches Equipment:
    Fernseher, DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder
    Anzeige
    Ich lese gerade die neue TV Digital (KD-Version) und stelle fest, das ab den 1. April der Sender "Trace Urban" nicht mehr drin ist und das der Sender E! Entertainment nur noch bei Unitymedia gibt. Die Reihenfolge der Sender, wo auch E! ist, wurde da auch geändert.

    Also werden uns wieder 2 Sender aus dem Paket "Kabel Digital Home" genommen. Oder sehe ich da was falsch? :confused:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.293
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Da Kabel Deutschland nie seine Abonnenten über Veränderungen der Kanalbelegung vorweg informiert, werden wir uns wohl überraschen lassen müssen.
     
  3. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Nunja weder das eine noch das andere stört mich, auf Trace läuft doch nur HipHop und R&B und bei E! hält man es immer noch nicht für nötig in 16:9 zu senden, meiner Meinung nach also kein grosser Verlust!


    Übrigens super Crosspost, AND!. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2011
  4. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.935
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    KDG hat doch angekündigt, das Kabel Digital Home nicht weiter ausgebaut wird bzw verkleinert wird, damit die Kunden in die höherwertigen und teueren Pakte wechseln sollen....
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Welche höherwertigen Pakete? Die gibt es schlicht nicht.
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    27.075
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    was ist denn ein höherwertiges Paket?
     
  7. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Würde mich jetzt auchmal interessieren, und vor allem der Preis dafür.
     
  8. Andilein

    Andilein Gold Member

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    1.265
    Ort:
    Görliwood
    Technisches Equipment:
    Fernseher, DVB-C-Receiver, Blu-Ray-Player, VHS-Videorecorder
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Hä was? :confused:

    Welche Pakete hat die KDG noch? Das Paket "Kabel Digital Home HD" ist das gleiche Paket, wie "Kabel Digital Home" - nur das da die SD-Sender durch die HD-Sender getauscht werden.
    Ein anderes deutschsprachiges Paket gibt es nicht. Es gibt dann nur noch Fremdsprachenpakete und deren Preise sind ganz schön "gepfeffert".
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2011
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.808
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Ich kann über die Kundenpolitik der Kabel Deutschland nur den Kopf schütteln.
    Man schaltet Sender nach belieben ab und der Kunde hat dies zu dulden. Statt das man in den Dialog mit den Kunden tritt. Über den Kabel BW Helpdesk kommuniziert das Programm Content Management Umfragen und möchte wissen, was die Kunden von den einzelnen Maßnahmen halten. Kabel BW orientiert sich äußert stark an der Kundenmeinung. Allein das HDTV Paket wurde aufgrund von 2 Votings so konzipiert. Kabel Deutschland ist hier der absolute Brecher. Wir schalten CLB TV ab, wir schalten Relax ab, ist doch egal, was der Endkunde sagt.

    Ich finde das Verhalten von Kabel Deutschland äußerst kundenunfreundlich. Sollte Trace und E! wirklich fliegen, dann ist es schön, das man mal wieder nicht in Dialog mit den Kunden getreten ist.

    Ich verstehe nicht, wieso man nicht den Kabel Deutschland Helpdesk als Kundenschnittstelle benutzt und sich mit den Machern regelmässig trifft um über die Gestaltung des Programmangebots und neue Ideen zu reden.

    Ich selbst hatte mit dem Programm Content Management von Kabel BW mein letztes Treffen am 25.02.2011, um diverse Ideen und Einspeisungsansätze für die Pakete zu diskutieren. Es geht doch, wenn man nur am Kunden dran sein will.
     
  10. DNS

    DNS Board Ikone

    Registriert seit:
    3. August 2005
    Beiträge:
    3.383
    Ort:
    BX im Herzen, OL unter den Füßen
    AW: Ab 1. April kein Trace Urban und E! mehr bei KDH?

    Schön, dass es für dich kein grosssser Verlust ist. Mag sein, dass es aber noch andere Zuseher gibt, als dich. Zum Beispiel Hip-Hop-Fans oder Frauen. Und vielleicht sagen die nicht "kann weg!"
     

Diese Seite empfehlen