1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

Dieses Thema im Forum "Astra/Hot Bird-News" wurde erstellt von HiFi, 1. April 2010.

  1. HiFi

    HiFi Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    788
    Ort:
    Wien; Österreich
    Anzeige
    TeleMadrid Sat sendet nun auch auf:

    Transponder 26
    11,597 vertikal
    22000 -- 5/6 -- QPSK

    Die Verbreitung auf Trp. 32 wird wohl bald eingestellt.
     
  2. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    11.048
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Man könnte meinen, dass Digital+ alle FTA-Sender von seinen Transpondern verbannen will....
     
  3. MASTER OF DISASTER

    MASTER OF DISASTER Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    311
    Ort:
    NRW
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Irgendwo muss ja Platz gemacht werden für HD. ;)
     
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    11.048
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Wenn UPC Direct ASTRA verlässt, bekommt Digital + bestimmt mindestens einen der fünf freiwerdenden Transponder. Da bin ich mir sicher. Weitere Analogabschaltungen wird es 2010 bestimmt auch noch geben.
     
  5. dj_silver

    dj_silver Senior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    175
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Ich glaube, dass Digital + eher den ehem. CNN-Analogtransponder bekommt.
    Die UPC-Transponder liegen im horizontalen High-Band, D+ hat aber alle Transponder im vertikalen Low-Band, in dem auch der alte CNN-Analogtransponder liegt.
     
  6. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    11.048
    Ort:
    Birkenfeld/Nahe
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Ah. Da hab ich jetzt nicht dran gedacht. Damit könntest du zweifelsfrei recht haben. Es sind ja nicht ohne Grund alle Transponder von D+ im vertikalen Lowband.
     
  7. Jet280

    Jet280 Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2010
    Beiträge:
    4
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Hi.
    Bin neu hier.
    Hab mal ne frage.

    also ich habe auf meinem Reciver TeleMadrid Sat.
    Gibt es noch ein anderes TeleMadrid ??
    Ich möchte mir morgen nähmlich das Spiel Real Madrid vs. Fc Barcelona angucken. Und das läuft laut der Hompage auf TeleMadrid.
    So jetzt ist die frage ob ich das richtige habe.

    Danke !
     
  8. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    781
    Ort:
    Wien, Österreich
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    TELEMADRID sendet akt. auf 11.597 V 22.000 5/6 SID: 10069 V: 1501 A: 1502.
    LG
    Franz aus Wien ;)
     
  9. inuyasha

    inuyasha Gold Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.242
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Das Spiel wird dann aber
    wohl eher verschlüsselt sein da sie ja wohl
    kaum due Rechte für ganz Europa gekauft haben.
     
  10. MarcinW

    MarcinW Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2002
    Beiträge:
    1.487
    Ort:
    Berlin-Wedding
    AW: 19,2°: TeleMadrid wechselt Frequenz

    Ich habe Dir doch die Frage bereits beantwortet

    Schönen Tach noch !

    Mein Gott
     

Diese Seite empfehlen