Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel > Unitymedia Kabel BW

Like Tree3386x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.04.2012, 12:04   #1791 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.505
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von blackdevil4589 Beitrag anzeigen
Könnte man dann nicht einfach für manche Sender wie National Geo HD , die man über das Allstars HD Paket bekommt nicht einfach eine freischaltung für Sky HD Kunden einbauen? so müsste man diesen nicht extra nochmal einspeisen. Wenn man das so machen würde, müsste man nur 13 neue Sky HD Sender aufschalten und die restlichen, die schon im Netz von Unitymedia sind müsste man einfach eine Sky HD Freischaltsignal einbauen. Wird doch bei manchen Sendern in SD schon so gemacht oder? TNT Serie, Film usw. Damit würde man einige neue 700 MHz Kanäle sparen und für was anderes verwenden können.
Mit einfach ist da nix, die beiden Parteien müssen es vertraglich regeln.
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 09.04.2012, 12:10   #1792 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von blackdevil4589
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 6.345
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von Kabel Digifreak Beitrag anzeigen
Mit einfach ist da nix, die beiden Parteien müssen es vertraglich regeln.

hat man sich doch auch bei den SD Sendern, die es auch über die Unitymedia Pakete gibt.

Naja, mal schauen, was da kommt.
__________________


blackdevil4589 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 12:16   #1793 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.505
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von blackdevil4589 Beitrag anzeigen
hat man sich doch auch bei den SD Sendern, die es auch über die Unitymedia Pakete gibt.

Naja, mal schauen, was da kommt.
Hat man, ja, vor Ewigkeiten.
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 14:06   #1794 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Eifelquelle
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: Wattenscheid
Beiträge: 12.582
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von blackdevil4589 Beitrag anzeigen
hat man sich doch auch bei den SD Sendern, die es auch über die Unitymedia Pakete gibt.

Naja, mal schauen, was da kommt.
Richtig, und genau jener Verschlüsselungsvertrag, der noch zu Premiere Zeiten unter Georg Kofler sehr langfristig abgeschlossen wurde, enthält einige Spitzfindigkeiten, die Sky so gar nicht mehr in den Kram passen und ist unter anderem ein Teil der dafür sorgt, dass man auf keinen "gemeinsamen Nenner" kommt.
__________________
www.rtl-now.de ist auch über www.rtl-nau.de erreichbar.
Interessant, für wie blöd RTL seine eigene Zielgruppe hält. ;)
Eifelquelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 14:10   #1795 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 200
AW: UM-Smalltalk

Und welche wären das ?

Grüße
thorium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 14:49   #1796 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Eifelquelle
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: Wattenscheid
Beiträge: 12.582
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von thorium Beitrag anzeigen
Und welche wären das ?

Grüße
Bevor ich die Frage beantworte bitte beachten:
Ich verfüge nicht über Insiderinformationen und die Informationen die ich habe sind aus verschiedenen Quellen zusammen gesammelt und es ist auch einiges an eigenen Schlussfolgerungen im Spiel. Ich glaube aber, dass ich dem Kern des Problems recht Nahe komme und es somit vielleicht etwas klarer wird, warum es zwischen UM und Sky so lange dauert und was die Verhandlungen von den Verhandlungen in anderen Kabelnetzen so massiv unterscheidet. Der Einfachheit halber verzichte ich im folgenden Text auf den Konjunktiv. Denkt ihn euch einfach dazu!

Zum Ist-Zustand:
Aktuell gibt es zwischen Sky und Unitymedia nicht einen, sondern zwei Verträge mit unterschiedlichen Laufzeiten!

Vertrag 1:
Kapazitätsanmietung. Dieser Vertrag regelt die Anmietung von 5 Vollkanälen zur Verbreitung von SDTV Kanälen und der Kapazität eines HD Programms (ehemals Premiere HD / heute Sky Sport 1 HD). Die Preise orientieren sich hier an den regulierten Preisen zur Anmietung von Kabelkapazitäten. Mit diesem Kapazitäten kann Sky prinzipell machen was sie wollen, wenn sie Vertrag 2 beachten und der hat es in sich!

Vertrag 2:
Dieser Vertrag wurde von Georg Kofler abgeschlossen zu Zeiten in denen Premiere die Rechte an der Fussballbundesliga an Arena verlohren hatte und regelt die Art der Verschlüsselung und die gemeinsame Nutzung von in beiden Angeboten enthaltenen Sendern. Teile des Vertrages (Vermarktung von von Premiere durch Unitymedia) wurden später durch die Wettbewerbshüter für ungültig erklärt, der technische Teil und die Preise für die technische Dienstleistung haben aber nach wie vor Gültigkeit.

Der Vertrag regelt unter anderem, dass die komplette Verschlüsselung der Premiere Programme, bzw. dessen Rechtsnachfolgers Sky durch ish / iesy bzw. dessen Rechtsnachfolgers Unitymedia durchgeführt wird. Die Verschlüsselung geschieht hierbei ausschließlich in Nagravision. Die ursprünglichen Verschlüsselungen der SAT Verbreitung der 1:1 umgesetzten Sat Transponder wird hierbei heraus gefiltert. Sollt Premiere bzw. Sky sein Angebot erweitern und ebenfalls verschlüsseln wollen, so sind die neuen Programme zu den selben Konditionen zu verschlüsseln.

Was bedeutet das jetzt?
Sky hat wie Mischobo schon mehrfach betont hat, durchaus das Recht Kapazitäten für die Sky HD Sender anzumieten. Sie können damit machen, was sie wollen und Unitymedia kann dieses nicht verhindern.

Das Problem:
Was soll Sky damit? Die Sender wären mit der vorhandenen Hardware nicht nutzbar. Der Kunde bräuchte für die HD Sender eine separate Smartkarte und separate Hardware, mit der wiederum die SD Sender nicht nutzbar wären. Ergo müssten die Sender zur Nutzbarkeit in den Vertrag 2 integriert werden, der aus Sky Sicht aber mehrere Probleme hat.
1. Zu teuer, da unter Umständen abgeschlossen, in denen ish durch die Bundesligarechte in einer besseren Verhandlungsposition war.
2. Beschränkung auf Nagra als Verschlüsselung, wodurch die von Sky bevorzugte Hardware mit den von Sky beworbenen Zusatzfeatures (sky+, sky Anytime) nicht nutzbar sind.

Unterm Strich kann man also sagen, dass Sky Verträge mit einer technischen Infrastruktur abschließen soll, die aus ihrer Sicht zu teuer sind und sie eigentlich gar nicht wollen. Gleichzeitig soll Unitymedia laufende Verträge aufgeben, die extrem lukrativ sind, weil sie unter bestmöglichen Umständen abgeschlossen wurden und die Aufgabe der Verträge zur Schwächung der eigenen Hardware (HD Recorder / Horizon) und Services (Videothek) führen würde, denn ein Sky Kunde der von Sky eine Sky+ Box bekommt, wird garantiert keinen HD Recorder mehr buchen!

Problem verstanden?
Kreisel, Kabel Digifreak, thorium und 2 andere haben sich bedankt.
__________________
www.rtl-now.de ist auch über www.rtl-nau.de erreichbar.
Interessant, für wie blöd RTL seine eigene Zielgruppe hält. ;)
Eifelquelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 15:00   #1797 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 200
AW: UM-Smalltalk

Hey Danke,

bis jetzt so ziemlich das plausibelste was ich zum Thema gehört habe.
Sky+/Anytime setzt die NDS Middleware voraus ?
Da sind beiden Parteien die Kunden auch völlig egal. Der SportHD Sender ist denoch für UM und SKY Kunden verfügbar. Es bedarf also Goodwills beider Seiten.
Leider wird da auch vergessen, daß es z.B. Kunden gibt, die mit dem Angebot von ÖR und SKY völlig zufrieden wären oder ÖR und UM, da würde sich wenig in die Quere kommen.

Geändert von thorium (09.04.2012 um 15:08 Uhr)
thorium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 16:17   #1798 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Eifelquelle
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: Wattenscheid
Beiträge: 12.582
AW: UM-Smalltalk

Zitat:
Zitat von thorium Beitrag anzeigen
Hey Danke,

bis jetzt so ziemlich das plausibelste was ich zum Thema gehört habe.
Sky+/Anytime setzt die NDS Middleware voraus ?
Korrekt, die Zusatzservices bei Sky+ (redaktionell betreuter EPG, Serienkennzeichnungs usw.) sowie Sky Anytime laufen über eine NDS Middleware.
Dazu kommt, dass die Sky+ Receiver reine NDS Receiver sind und keine Nagra-Karten verarbeiten können.

Zitat:
Zitat von thorium Beitrag anzeigen
Da sind beiden Parteien die Kunden auch völlig egal. Der SportHD Sender ist denoch für UM und SKY Kunden verfügbar. Es bedarf also Goodwills beider Seiten.
Natürlich beide Seiten müssen sich bewegen. Das gute ist, dass Verträge nicht ewig laufen, weshalb ich ebenfalls glaube, dass sich noch dieses Jahr eine Einigung ergeben muss. Der Vertrag zur Verschlüsselung stammt wenn ich mich richtig erinnere aus Mitte 2007. Setzt man eine durchaus übliche Laufzeit von 5 Jahren voraus (halte ich für realistisch), müsste sich also eigentlich bis spätestens Mitte diesen Jahres was tun.

An der Konsequenz aus einer Nichteinigung bzgl. dieser Geschichte, nämlich das man wieder unterschiedliche Hardware und Smartkarten braucht, kann eigentlich keines der beiden Unternehmen ein Interesse haben.

Sky Sport 1 HD spielt aktuell eine Sonderrolle, da die Kapazität für einen HD Sender und die Verschlüsselung Teil der aktuellen Verträge ist. Ursprünglich wurde hier der Film/Sport Best of Sender Premiere HD übertragen. Mit dem Übergang zu Sky wurde diese Mischsender eingestellt. Es lag nun ein Sky zu entscheiden, welcher Sender statt dessen bei UM eingespeist werden sollte. Die Wahl viel hierbei halt auf Sky Sport HD (später Sky Sport 1 HD).
__________________
www.rtl-now.de ist auch über www.rtl-nau.de erreichbar.
Interessant, für wie blöd RTL seine eigene Zielgruppe hält. ;)

Geändert von Eifelquelle (09.04.2012 um 16:21 Uhr)
Eifelquelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 16:43   #1799 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 200
AW: UM-Smalltalk

Wäre schön wenn du Recht hast. Ich z.B. habe keinerlei Interesse an den UM SD/HD Sendern und würde mich sehr über den HD Zuwachs bei SKY sowie den ÖR freuen.
thorium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2012, 16:58   #1800 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 39.202
AW: UM-Smalltalk

Das Problem Sky wird man aussitzen wollen.

1.) Handelt es sich um zwei Firmen mit konträren Ansichten
2.) Wir UM vermutlich als Sieger herrausgehen. Denn wenn Sky die BuLi-Rechte nicht bekommt wird das britische Engagement für Sky D eingestellt.
Davon gehe ich aus. UM wird dann sich gepflegt zurücklehnen.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:28 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter