Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel > Unitymedia Kabel BW

Like Tree1453x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.05.2011, 12:21   #2761 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Dormagen
Beiträge: 6.160
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
Zwei Dinge zu den vorhergehenden Postings:
Korrekt, ich werde nicht bezahlt, aber mir macht das riesigen Spaß und der Informationsaustausch ist ebenfalls immer sehr aufschlussreich. Durch Kabel BW kann ich so mein Hobby weit intensiver verfolgen. Eine Bezahlung würde ich hier gar nicht wollen.

Korrekt, ich will auch nicht nur alles loben, wir haben klar offene Baustellen. Wie Mischobo angesprochen hat:
01. arte HD (ist für April 2012 geplant)
02. fehlende sky Sender (der Ball liegt aktuell bei sky, die ihre Technik umrüsten müssen)
03. Die Privaten in HD - sind in positiv laufenden Verhandlungen

Das sind die drei größten Baustellen aktuell.
Mach dir nichts draus. Bei UM gibt es auch noch genügend Baustellen.
Die Liberty ist mit der umstrukturierung des UM Netztes noch lang nicht fertig.

Netzausbau, Finanzen, Sky HD Sender, Privaten HD Sender, Irgendein internes Projekt mit den Namen Horizont.
__________________
Abos: 3Play Prenium 100MBit + Allstars + Telefon Konfort Option

Hardware: UM HD Recorder / Coolstream Trinity
chrissaso780 ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 03.05.2011, 13:11   #2762 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 837
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von tonino85 Beitrag anzeigen
Wusste gar nicht das Sky HD und die Privaten in HD per Sat umsonst sind.
Lies mal mein Post richtig, ich habe lediglich geschrieben das die Grundvoraussetzung und free TV Sender bei Sat umsonst sind, wogegen man bei Kabel schon monatlich dafür zahlen muß, und dann noch nicht einmal die Auswahl hat gängige HD Sender wie die Privaten und Sky HD buchen zu können
starchild-2006 ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:12   #2763 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 523
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von mischobo Beitrag anzeigen
... auf dem Kanal wird ein Pilotton zur Kalibrierung der Streckenverstärker gesendet. Eine Änderung auf 256QAM wäre nicht unproblematisch, da das mit der Erhöhung des Signalpegels verbunden wäre ...
Mein iDTV (Loewe Art DR+) findet u.a. auf diesem Kanal ein verschlüsseltes Testbild mit Farbbalken.
Von diesem Testbild habe ich eine 10min. Aufzeichnung gemacht.
Vielleicht kann es mal zur Fehlereingrenzung hilfreich sein.

Mein Alibi-Receiver Humax PR-HD1000C findet diesen Sender nicht.
__________________
TV mit Twin-Sat-Empfänger
Kathrein Flachantenne BAS 65
Hawebe ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:13   #2764 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 837
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von mischobo Beitrag anzeigen
... Unitymedia selbst kann keine Sky-Programme anbieten, also wird man in Bezug auf die Sky-Inhalte kein Unitymedia-Kunden.
Erheblich kundenfreundlicher wäre es, wenn der Kunde sich aussuchen könnte, bei wem er die Sky-Inhalte bestellt. Auch wäre es kundenfreundlicher, wenn man die Sky-Inhalte abonnieren könnte, ohne Sky Welt dazunehmen zu müssen.
Auch wäre es kundenfreundlicher, wenn Sky-Pakete auch mit Unitymedia-Paketen kombiniert werden können.
Und es wäre auch kundenfreundlicher, wenn man für alle Programmpakete nuur einen Ansprechpartner hätte; damit würde auch der Hin- und Herschieberei der Zuständigkeit die Grundlage entzogen.

Natürlich ist Kundenzufriedenheit auch ein Nutzen. Anbieter der Sky-Pakete ist aber nunmal Sky selbst und wenn man Sky-Pakete abonniert wird man nunmal Kunde von Sky und damit ist es Sache von Sky für die Zufriedenheit ihrer Kunden zu sorgen.
Für Unitymedia bringt das aber allenfalls nur eine marginal bessere Kundenzufriedenheit. Aber es sollte auch nicht unberücksichtigt bleiben, dass Unitymedia bei Problemen mit Sky-Produkten keine andere Möglichkeit hat, den Kunden an Sky zu verweisen. Das ist dann der Kundenzufriedenheit nicht gerade zuträglich.

Natürlich ist Kundenzufriedenheit wichtig, aber nicht um jeden Preis. Letzeres würde widerum zur Kundenunzufriedenheit führen.
Außerdem kann man es nicht jedem Recht machen.

Für Riddler4981 hat sich die Möglichkeit ergeben, direkt mit dem Kabel BW Content-Management zu kommunizieren. Ob und wenn wieviel Riddler4981 von Kabel BW bekommt, ist mir nicht bekannt. Aber ich denke mal, dass es für Riddler4981 Lohn genug ist, Informationen aus allererster Hand zu bekommen. In dem Fall wäre es für Kabel BW eine äußerst günstige Angelegenheit eine Kundenbefragung durchführen zu lassen.
Da eine solche Kundenbefragung nur einen kleinen nicht repräsentativen Kundenkreis erreicht, kann man nur sehr schwer Rückschlüsse auf die tatsächliche Kundenzufriedenheit ziehen. Klar, die Kunden im entsprechenden Forum verkehren, kann man damit milde stimmen, wenn man ihre Wünsche berücksichtigt.
In Forum verkehren i.d.R. aber nur die Kunden, die ein besonderes Interesse an TV-Angeboten haben. Das spiegelt sich auch bei dem Wunsch nach TV Gusto HD wider. Bei diesem Klientel ist es nicht selten, dass es ihnen auf eine maximale Anzahl von HD-Programmen ankommt und nicht auf deren Inhalte. Die Inhalte von TV Gusto HD werden aber nicht besser nur weil sie bei Kabel BW verfügbar sind.

Aber auch bei Kabel BW gibt es unzufriedene Kunden, die u.a. das Fehlen von arte HD monieren. Und auch wenn Kabel BW mehr Sky HD-Programme einspeist, als Unitymedia wird auch bei Kabel BW wegen der noch fehlenden Sky-HD-Programmen gemeckert.

Auch bei Unitymedia spielt die Kundenzufriedenheit eine große Rolle. Die Kundenkommunikation läuft seit einiger Zeit auch über Twitter und wie eigentlich jedes Dienstleistungsunternehmen lässt auch Unitymedia regelmäßig demographische Umfragen in repräsentativen Haushalten durchführen.

Bei Liberty Global und damit auch bei Unitymedia hat die Erweiterung des HD-Angebotes oberste Priorität. Es geht dabei auch um die Simulcastverbreitung. Dazu sthet man mit vielen Programmveranstaltern in Gesprächen, HD-Version von ihren Programmen zu starten. Damit wird sich die Anzahl der verfügbaren HD-Programme weiter vergrößern.
Wichtig ist es aber, die HD-Version der Sender der Sendertruppen RTL und ProSiebenSat.1 einzuspeisen. Sobald das großflächig der Fall sein wird, wird auch HDTV im Kabel einen ordentlichen Schub bekommen.
RTL und ProSiebenSat.1 wollen aber Kohle dafür haben. Irgendwo ist das aber auch verständlich, denn die Kabelnetzbetreiber werden davon profitieren und das nicht nur von den entsprechenden Programmen selbst.
Wenn die großen Privaten erstmal in HD verfügbar sind, wird es für Unitymedia einfacher, die Spartensender davon zu überzeugen, auch HD-Versionen ihrer Sender zu starten ...

Mein Reden seit langem diese Privaten HD Sender sollten endlich eingespeist werden, dann kommen auch mehr Leute auf den Geschmack an HDTV und buchen auch die Randgruppensender, aber nicht umgekehrt.

Geändert von starchild-2006 (03.05.2011 um 13:16 Uhr)
starchild-2006 ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:25   #2765 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kreisel
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Birkenfeld
Beiträge: 8.628
AW: Unitymedia News -3-

Ich würde diese "Randgruppensender" sofort buchen, wenn sie via Sat verfügbar wären. Die großen Privatsender in HD dagegen sind für mich persönlich verzichtbar. Die wenigen Sendungen, die ich dort konsumiere, reichen mir auch in SD. So unterschiedlich können Geschmäcker sein.
__________________
Wer Sat.1 HD und co. via TeleColumbus, Kabel Deutschland... schaut, hat kein HD+, sondern ein Paket seines Netzbetreibers.

Kreisel ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:26   #2766 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 523
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von starchild-2006 Beitrag anzeigen
Mein Reden seit langem diese Privaten HD Sender sollten endlich eingespeist werden, dann kommen auch mehr Leute auf den Geschmack an HDTV und buchen auch die Randgruppensender, aber nicht umgekehrt.
Auch wenn diese Sender schon in der SD-Version von einigen hier im Forum gemieden werden, zeigt doch die Quote, die diese Sender erreichen, was des Volkes Wille ist.

Aus der Programmtabelle löschen kann doch jeder was er will.

Also, Einspeisen der Privaten HD Sender und zwar ohne wenn und aber.
__________________
TV mit Twin-Sat-Empfänger
Kathrein Flachantenne BAS 65
Hawebe ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:51   #2767 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Dormagen
Beiträge: 6.160
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Hawebe Beitrag anzeigen
Auch wenn diese Sender schon in der SD-Version von einigen hier im Forum gemieden werden, zeigt doch die Quote, die diese Sender erreichen, was des Volkes Wille ist.

Aus der Programmtabelle löschen kann doch jeder was er will.

Also, Einspeisen der Privaten HD Sender und zwar ohne wenn und aber.
Die Privaten HD Sender werden auch irgendwann im Netz von Unitymedia eingespeist. Sobald beide Seiten mit den Verhandlungen zufrieden sind und derren Kosten / Nutzen Rechnungen aufgehen.

Bei Sat ist es auch nicht anders. Es gibt Sender die nicht über Sat verbreitet werden und lieber andere wege suchen. Das Internet ist eine alternative das mehr weichweite besitzt als Sat und kosten günstiger ist.

Der Upload zum Astra Sateliten ist schon verdammt teuer, für manche Sender einfach zuteuer.

HD über das Internet ist zwar schwierig aber normales SD Fernsehen ist über das Internet gut realisierbar.
__________________
Abos: 3Play Prenium 100MBit + Allstars + Telefon Konfort Option

Hardware: UM HD Recorder / Coolstream Trinity
chrissaso780 ist offline  
Alt 03.05.2011, 13:51   #2768 (permalink)
Institution
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 19.550
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Hawebe Beitrag anzeigen
Also, Einspeisen der Privaten HD Sender und zwar ohne wenn und aber.
Das Wenn und Aber werden die Sender dann schon (in Form von Aufnahmebeschränkungen und Vorspulsperre) mitliefern.
Spoonman ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:06   #2769 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 523
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Spoonman Beitrag anzeigen
Das Wenn und Aber werden die Sender dann schon (in Form von Aufnahmebeschränkungen und Vorspulsperre) mitliefern.
Das betrifft doch den Normalkonsumenten gar nicht.
Der hat an Aufzeichnung von Programmen gar kein Interesse und auch häufig gar nicht die Möglichkeit dazu.

Und diejenigen hier aus dem Forum, die alles gerne mitschneiden, meiden doch diese Sender.

Wo ist das Problem?
__________________
TV mit Twin-Sat-Empfänger
Kathrein Flachantenne BAS 65
Hawebe ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:34   #2770 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2004
Beiträge: 7.030
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von chrissaso780 Beitrag anzeigen
Die Privaten HD Sender werden auch irgendwann im Netz von Unitymedia eingespeist. Sobald beide Seiten mit den Verhandlungen zufrieden sind und derren Kosten / Nutzen Rechnungen aufgehen.
Es geht vorallem um die technische Umsetzung der Gängelungsnormen der Privaten für ihr HD.

Natürlich ist das auch eine Kostenfrage -> Wer zahlt was und Wer kassiert was?

Das zur Zeit UM die Privaten zappeln lässt damit wir evtl. um diese Gängelung (hoffentlich) herumkommen ist löblich.
StefanG ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:37   #2771 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.286
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Hawebe Beitrag anzeigen
Das betrifft doch den Normalkonsumenten gar nicht.
Der hat an Aufzeichnung von Programmen gar kein Interesse und auch häufig gar nicht die Möglichkeit dazu.

Und diejenigen hier aus dem Forum, die alles gerne mitschneiden, meiden doch diese Sender.

Wo ist das Problem?
Doch wenn er einen TV besitzt der aufzeichnen kann. Hole ich mir vielleicht bald oder ich warte noch auf integrierte DVB-C2-Tuner, mal schauen. Es geht ja hier wiedermal nicht nur um News, also werde ich an dieser Stelle auch OT.
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:38   #2772 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Kabel Digifreak
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: Hilden/NRW
Beiträge: 7.286
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von StefanG Beitrag anzeigen
Es geht vorallem um die technische Umsetzung der Gängelungsnormen der Privaten für ihr HD.

Natürlich ist das auch eine Kostenfrage -> Wer zahlt was und Wer kassiert was?

Das zur Zeit UM die Privaten zappeln lässt damit wir evtl. um diese Gängelung (hoffentlich) herumkommen ist löblich.
100% Zustimmung!
__________________
Gruß Kabel Digifreak
Samsung UE-B7090 40Zoll mit BD-F 7500+32 Zoll/ UE-ES7090 55 Zoll+ 1TB mit BD-C 6800/ AC Classic
UM Digital TV Allstars HD+Italien
Kabel Digifreak ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:41   #2773 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Dormagen
Beiträge: 6.160
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Hawebe Beitrag anzeigen
Wo ist das Problem?
Das Problem liegt darin das UM wahrscheinlich im moment so richtig abschätzen kann wieviele Mitbürger die Free TV HD Sender überhaupt Abonnieren würde.

3 Mio schauen bei UM immer noch Analog und sind wahrscheinlich auch noch zufrieden damit.
__________________
Abos: 3Play Prenium 100MBit + Allstars + Telefon Konfort Option

Hardware: UM HD Recorder / Coolstream Trinity
chrissaso780 ist offline  
Alt 03.05.2011, 14:47   #2774 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 07.2008
Beiträge: 837
AW: Unitymedia News -3-

Auf jedenfall mehr als alle HD Pakete von UM zusammen, aber das dürfte nicht allzu schwer sein.

Das UM die Privaten HD zappeln läßt um den Kunden die Gängelungen zu ersparen, glaubt auch nur wer an den Weihnachtsmann glaubt

Unitymedia braucht nur so lange wie bei SKY weils um Kohle geht und nichts anderes und die Kunden sind wieder die Leidtragenden im Kabelnetz.

Am Ende wirds eh mit Gängelung und gegen Gebühr kommen, also reine Zeitverschwendung für die wartende Kundschaft, aber die gibt es ja bei UM nicht. Kunde was ist das?????????????????
starchild-2006 ist offline  
Alt 03.05.2011, 15:06   #2775 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2009
Ort: Gelsenkirchen
Beiträge: 523
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Kabel Digifreak Beitrag anzeigen
Doch wenn er einen TV besitzt der aufzeichnen kann. Hole ich mir vielleicht bald oder ich warte noch auf integrierte DVB-C2-Tuner, mal schauen. Es geht ja hier wiedermal nicht nur um News, also werde ich an dieser Stelle auch OT.
News von Unitymedia, die lesenswert sind gibt es kaum.

Folglich werden hier hauptsächlich allgemeine UM-Themen diskutiert.
__________________
TV mit Twin-Sat-Empfänger
Kathrein Flachantenne BAS 65
Hawebe ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/unitymedia-kabel-bw/255259-unitymedia-news-3-a.html
Erstellt von For Type Datum
Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 18.01.2011 22:44
"Stern TV": RTL hat Nachfolger für Günther Jauch gefunden - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.01.2011 11:15
Test 2 & Test 3??? • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 04.11.2010 18:23
KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.11.2010 15:36
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 02.11.2010 14:29
MGM-Gläubiger machen Weg für Studiorettung frei - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 01.11.2010 20:21
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 25.10.2010 15:53
Freitagabend: Fußball-EM-Quali live bei ZDF und Eurosport - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 08.10.2010 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter