Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel > Unitymedia Kabel BW

Like Tree1453x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.01.2011, 07:00   #1781 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Eifelquelle
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: Wattenscheid
Beiträge: 12.571
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Martin_K Beitrag anzeigen
Warum kommt eigentlich "Das A-Team - Der Film" bei Kino auf Abruf nur in der Kinofassung, während bei Sky Select der Extended Cut kommt?
Weil die bei "Kino auf Abruf" Geschmack haben?

Mal ganz ehrlich. Ich bin auch ein Freund von längeren Versionen, aber der "Extended Cut" von A-Team ist wirklich "Grottenschlecht". Absolut mieß zusammen geschnitten, schlecht Nachsynchronisiert und das ganze Timing des Films ist vollkommen im Eimer.

Besitze die Blu-ray und einmal Extended Cut reicht. In Zukunft schaue ich nur die Kinofassung. Das kommt halt davon, wenn Studios unbedingt eine längere Fassung wollen und dann am Regisseur vorbei einfach alles an Material rein schnibbeln, was noch so da ist.
__________________
www.rtl-now.de ist auch über www.rtl-nau.de erreichbar.
Interessant, für wie blöd RTL seine eigene Zielgruppe hält. ;)
Eifelquelle ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 18.01.2011, 07:22   #1782 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.853
AW: Unitymedia News -3-

Die längeren Fassungen sind immer nachgeschoben um eine nachträgliche Puschung der Vermarktung anzuheizen. In den meisten Fällen also überflüssig.
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline  
Alt 18.01.2011, 09:17   #1783 (permalink)
LSD
Talk-König
 
Benutzerbild von LSD
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 5.609
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Martin_K Beitrag anzeigen
Warum kommt eigentlich "Das A-Team - Der Film" bei Kino auf Abruf nur in der Kinofassung, während bei Sky Select der Extended Cut kommt?
Es wird einfach verschiedene Rechte geben, die beiden Systemen zugeteilt wurden. Aber immerhin hat man nun die so oft gewünschte Auswahl .
__________________
Vu+ Duo², Vu+ Ultimo und Vu+ Solo²
Multytenne + Sky Komplett + Freesat
Selfsat H30D4 (SkyGo Zweitkarte)
LSD ist offline  
Alt 18.01.2011, 20:51   #1784 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 2.569
AW: Unitymedia News -3-

Danke für eure Antworten!
Wusste nicht dass der Extended Cut so schlecht ist, dann kann ich ja auch drauf verzichten.
Bisher habe ich den Film nur im Kino gesehen...
__________________
» Unitymedia Senderlisten
» DVB Central - Webseite rund um UM KBW (inkl. Forum)
Martin_K ist offline  
Alt 19.01.2011, 12:30   #1785 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2004
Beiträge: 7.275
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Es gibt keine Zwangskunden. Kabel ist genausowenig Zwang wie die Zimmeranzahl und die Lage des Balkons.
Polemig pur.

Halte ich mal gegen.

Die Zimmeranzahl und die Lage des Balkon haben sich, seitdem wir eingezogen sind, nicht geändert.

Allerdings gab es damals eine analoge Antenne auf dem Dach.

Diese war damals einen eher kleiner Nebenkostenpunkt im Mietvertrag.

Nun haben wir UM Kabelfernsehen mit schon einem recht gehörigen Nebenkostenpunkt.

Ich kann mich nicht erinneren, das wir gefragt wurden oder das wir dazu irgendwas unterschrieben haben.

Das ist Zwang, sogar in recht purer Form.

Denn diese UM Kabel ist auch Grundlage uns zu verbieten auf etwas billigeres, wie eine Balkon-Sat-Anlage, umzusteigen.

Also Doppelzwang pur im Quadrat.

Geändert von StefanG (19.01.2011 um 12:33 Uhr)
StefanG ist offline  
Alt 19.01.2011, 12:49   #1786 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 3.288
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von StefanG Beitrag anzeigen
Polemig pur.

Halte ich mal gegen.

Die Zimmeranzahl und die Lage des Balkon haben sich, seitdem wir eingezogen sind, nicht geändert.

Allerdings gab es damals eine analoge Antenne auf dem Dach.

Diese war damals einen eher kleiner Nebenkostenpunkt im Mietvertrag.

Nun haben wir UM Kabelfernsehen mit schon einem recht gehörigen Nebenkostenpunkt.

Ich kann mich nicht erinneren, das wir gefragt wurden oder das wir dazu irgendwas unterschrieben haben.

Das ist Zwang, sogar in recht purer Form.

Denn diese UM Kabel ist auch Grundlage uns zu verbieten auf etwas billigeres, wie eine Balkon-Sat-Anlage, umzusteigen.

Also Doppelzwang pur im Quadrat.
Auch wenn es wieder offtopic ist: Den Zwang stellt dein Vermieter her und nicht UM. Dein Vermieter wollte ein Investment im Haus haben, dass sich natürlich auch rechnen muss, also gibt es Exklusivität.

Den zweiten Zwang ist ebenfalls der Vermieter bzw die Eigentümergemeinschaft zuständig, denn die können dir, trotz Kabelvertrag, erlauben eine Satschüssel aufzustellen. Haken an der Sache ist dann, dass du die Kabelgebühren noch an den Vermieter zahlen muss, denn der hat ja noch die Zahlungsverpflichtung aufgrund der garantierten Exklusivität an den Kabelbetreiber.
dergiss ist offline  
Alt 19.01.2011, 12:58   #1787 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von teucom
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
Beiträge: 6.656
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von dergiss Beitrag anzeigen
Auch wenn es wieder offtopic ist: Den Zwang stellt dein Vermieter her und nicht UM.
Korrekt. Wenn ich persönlich zu faul/bequem/lethargisch bin oder es vom Aufwand mir persönlich unverhältnismässig erscheint die Wohnung "nur wegen TV", wegen der inzwischen aus meiner Sicht inzwischen ungenügenden technischen Infrastruktur zu wechseln, egal ob Miete oder Eigentum, ist das eine persönliche Entscheidung. Mit Zwang, ausser einem selbst auferlegten, hat das nichts - gar nichts - zu tun. Aber online jammern ist natürlich immer bequemer, das kostet nur sekunden und kaum persönliches aktiv werden.

Geändert von teucom (19.01.2011 um 13:01 Uhr)
teucom ist offline  
Alt 19.01.2011, 13:52   #1788 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Eifelquelle
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: Wattenscheid
Beiträge: 12.571
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Korrekt. Wenn ich persönlich zu faul/bequem/lethargisch bin oder es vom Aufwand mir persönlich unverhältnismässig erscheint die Wohnung "nur wegen TV", wegen der inzwischen aus meiner Sicht inzwischen ungenügenden technischen Infrastruktur zu wechseln, egal ob Miete oder Eigentum, ist das eine persönliche Entscheidung. Mit Zwang, ausser einem selbst auferlegten, hat das nichts - gar nichts - zu tun. Aber online jammern ist natürlich immer bequemer, das kostet nur sekunden und kaum persönliches aktiv werden.
Danke teucom! Großartiger Beitrag. Wird mir lange in Erinnerung bleiben, denn ich habe schon lange nicht mehr soviel "DummesZeug" auf einen Haufen gelsen, wie das, was du da gerade vom Stapel lässt!
__________________
www.rtl-now.de ist auch über www.rtl-nau.de erreichbar.
Interessant, für wie blöd RTL seine eigene Zielgruppe hält. ;)
Eifelquelle ist offline  
Alt 19.01.2011, 13:56   #1789 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.362
AW: Unitymedia News -3-

Ich auch nicht. Und das heisst schon was, denn in Foren steht ja nicht gerade selten dummes Zeug.
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!

Bökelberger ist offline  
Alt 19.01.2011, 14:12   #1790 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 06.2005
Beiträge: 3.288
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Eifelquelle Beitrag anzeigen
Danke teucom! Großartiger Beitrag. Wird mir lange in Erinnerung bleiben, denn ich habe schon lange nicht mehr soviel "DummesZeug" auf einen Haufen gelsen, wie das, was du da gerade vom Stapel lässt!
Finde ich gar nicht. Jeder kann etwas daran ändern und wenn es ihm nicht passt, welchen Vertrag sein Vermieter mit einem Infrastrukturanbieter ausgemacht hat, dann kann er sich mit/ohne Zustimmung eine Alternative aufbauen oder halt in eine Wohnung ziehen, wo der TV Empfang für die betreffende Person ansprechend ist. Der Ball liegt an der Stelle beim Mietere und nicht beim Vermieter, denn letzterer hat in der Regel den Vertrag mit vollem Bewusstsein für seine persönliche Situation abgeschlossen.
dergiss ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/unitymedia-kabel-bw/255259-unitymedia-news-3-a.html
Erstellt von For Type Datum
Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 18.01.2011 22:44
"Stern TV": RTL hat Nachfolger für Günther Jauch gefunden - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.01.2011 11:15
Test 2 & Test 3??? • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 04.11.2010 18:23
KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.11.2010 15:36
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 02.11.2010 14:29
MGM-Gläubiger machen Weg für Studiorettung frei - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 01.11.2010 20:21
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 25.10.2010 15:53
Freitagabend: Fußball-EM-Quali live bei ZDF und Eurosport - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 08.10.2010 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter