Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel > Unitymedia Kabel BW

Like Tree1453x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.04.2011, 02:06   #2656 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 05.2008
Beiträge: 2.559
AW: Unitymedia News -3-

Die Schleife auf dem 3D Testkanal startet jetzt übrigens immer zur vollen Stunde.
__________________
» Unitymedia Senderlisten
» DVB Central - Webseite rund um UM KBW (inkl. Forum)
Martin_K ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 30.04.2011, 02:27   #2657 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 4.529
Re: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
Auch aus dem Kabel BW Land ein paar Worte zur Unity Media HD Offensive. Für die Erweiterung anfang Mai ist keinesfalls mit Programmen von Sky oder den Privaten in HDTV zu rechnen. Warum dem so ist, das sind interne Angelegenheiten, die ich hier nicht ausführen möchte.
Lieber Riddler,

das finde ich ja sehr beruhigend.



Es wäre doch zu schade, wenn Unitymedia als Zielscheibe meiner Anfeindungen ausfiele, weil die zur Abwechselung mal was richtig machen würden.

Wenn Du Dir anschaust,

1.) welchen Marktanteil die Privatsender in Deutschland haben
2.) wie gut die Bildqualität von RTL HD ist
3.) wie viel nativer HD Content da inzwischen kommt
4.) wie leicht man HD+ Karten bekommt
5.) dass die 4.17 € im Monut für einen Sky-Go-Kunden einfach nur Peanuts sind
6.) dass die ganzen technischen Restriktionen von HD+ inzwischen ausgehebelt wurden, so dass jeder Linux-Novize alles aufnehmen kann

dann muss man doch eindeutig feststehlen,
dass das *Fehlen von RTL HD* im Kabel einfach nur *inakzeptabel* ist.



Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
Wie ihr lest, es wird spannend. Ich selbst bin sehr gespannt, was kommt, wobei ich denke, das AXN HD bestimmt dabei ist.
Nicht einverstanden. Ich finde das überhaupt nicht spannend. Auf AXN läuft leider nichts, was mich interessiert.

Ich finde, Sony soll erst mal seine Playstation reparieren.



Dürfen wir denn wenigstens auf MTV Brand New hoffen?

__________________
Gruss
Octavius

Fernsehen aus Amerika mit breitem texanischen Akzent - George W. Bush lässt grüssen: www.daystar.com
octavius ist offline  
Alt 30.04.2011, 08:10   #2658 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland 73734 Esslingen
Beiträge: 6.799
AW: Unitymedia News -3-

Zu euren Fragen:
Eurosport HD hat einen Exklusivvertrag mit sky gehabt und daher sehr hohe Preisvorstellungen, was eine Überlassung des Sendesignals angeht. Ich glaube kaum, das sich ein Provider so schnell für die Einspeisung von Eurosport HD entscheidet.

Bei den Privaten in HD tut sich momentan einiges. Man kann sich nicht leisten unter Ausschluss der Kabelzuschauer zu senden. Ich habe lediglich betont, das die Sender nicht im Mai kommen, aber ich persönlich rechne mit einer Einigung in 2011, denn ich denke es ist kompromissbereitschaft da. Natürlich bekomme ich keine internen Verhandlungsdetails, aber die Grundstimmung ist besser als noch vor 3 Monaten und Contentanbieter als auch Kabelprovider reden positiver als noch bis vor kurzem.

@Phalep, das hat auch nichts mit einem Wettbewerb gegenseitig zu tun. Es geht einfach darum, wenn ein Sender gewisse Forderungen für seine Einspeisung hat, die Provider X nicht akzeptiert. Dann schielt man zu Provider Y, ob dieser diese Forderung akzeptiert und den Sender einspeist. Man schaut sich gegenseitig sehr auf die Finger.

MTV brand:new ist ein sehr schweres Thema. Eigentlich bietet der Sender nur einen geringen Mehrwert. Er spiel Clips ein paar Tage vorher, als andere Stationen, hat aber von der Clipfarbe nur wenig Unterschied zu MTV Music / MTV Hits. Dafür kostet er natürlich durch die Premieren eine Menge Geld, was die Kabelnetzbetreiber irgendwie in den Paketen unterbringen müssen, ohne das diese teurer werden. MTV als auch die Kabelnetzbetreiber äußern sich aktuell nicht, aber das der Sender es bisher nur auf T-Home geschafft hat, ist ein klares Zeichen, das sich die Parteien über Preis und Mehrwert des Senders uneinig sind.
__________________
NEU -> PAY-TV-HELPDESK: http://www.pay-tv-helpdesk.de
Chris ist offline  
Alt 30.04.2011, 09:28   #2659 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Bonn-Hardtberg
Beiträge: 133
AW: Re: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von octavius Beitrag anzeigen
dann muss man doch eindeutig feststehlen,
dass das *Fehlen von RTL HD* im Kabel einfach nur *inakzeptabel* ist.
Nein, ich finde es richtig!
Ich würde es nicht einsehen, wenn die Forderungen der penetranten Werbefernsehsender letztendlich auf Kosten aller (digitalen) Kabel-Zuschauer umgelegt würden.
Sollen RTL und ProSiebenSat1 doch eine eigene kostenpflichtige Anbieter-Plattform nach dem Beispiel HD+ auch im Kabel starten - dann wär's mir egal. Wer deren Müll in HD braucht, darf dann gerne extra dafür zahlen!

Das derzeitige HD-Angebot von UM halte ich für durchaus akzeptabel.

(Und wem die SKY-HD-Kanäle fehlen, der sollte sich direkt mit SKY auseinandersetzen, schließlich kassiert SKY ungeniert den vollen Preis ohne alle bezahlten Programme zu liefern.)
DigiBC ist offline  
Alt 30.04.2011, 11:30   #2660 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 03.2006
Ort: Kölner Bucht
Beiträge: 1.725
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
@Phalep, das hat auch nichts mit einem Wettbewerb gegenseitig zu tun. Es geht einfach darum, wenn ein Sender gewisse Forderungen für seine Einspeisung hat, die Provider X nicht akzeptiert. Dann schielt man zu Provider Y, ob dieser diese Forderung akzeptiert und den Sender einspeist. Man schaut sich gegenseitig sehr auf die Finger.

bedankt ;-)

jetz hab ich dann auch mal kapiert was du meintest
Phalep ist offline  
Alt 30.04.2011, 11:57   #2661 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Telekom City
Beiträge: 23.235
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
Zu euren Fragen:
Eurosport HD hat einen Exklusivvertrag mit sky gehabt und daher sehr hohe Preisvorstellungen, was eine Überlassung des Sendesignals angeht. Ich glaube kaum, das sich ein Provider so schnell für die Einspeisung von Eurosport HD entscheidet.
... das hat nichts mit Sky-Verträgen zu tun. Eurosport gehört zu den Sendern, die ordentlich Geld für ihr "Premium"-Programm verlangen. Das dürfte auch der Grund für das Fehlen von Eurosport 2 bei Kabel BW erklären, denn bei einem Paketpreis von 4,99 €/Monat, dürfte das Programm die Kalkulation sprengen.
Aber da Eurosport HD in anderen UPC-Kabelnetzen verbreitet wird, bin ich zuversichtlich, dass in naher Zukunft Eurosport HD auch von Unitymedia und Kabel BW angeboten wird ...
Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
Bei den Privaten in HD tut sich momentan einiges. Man kann sich nicht leisten unter Ausschluss der Kabelzuschauer zu senden. Ich habe lediglich betont, das die Sender nicht im Mai kommen, aber ich persönlich rechne mit einer Einigung in 2011, denn ich denke es ist kompromissbereitschaft da. Natürlich bekomme ich keine internen Verhandlungsdetails, aber die Grundstimmung ist besser als noch vor 3 Monaten und Contentanbieter als auch Kabelprovider reden positiver als noch bis vor kurzem.
... ich hörte, dass die HD-Programme der Sendergruppen von RTL und ProSiebenSat.1 ab Sommer auch großflächig im Kabel weiterverbreitet werden sollen.
Davon mal abgesehen gehören auch RTL und ProSiebenSat.1 zu den Sendergruppen, die von der Weiterverbreitung im Kabel finanziell profitieren wollen. ...
Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
@Phalep, das hat auch nichts mit einem Wettbewerb gegenseitig zu tun. Es geht einfach darum, wenn ein Sender gewisse Forderungen für seine Einspeisung hat, die Provider X nicht akzeptiert. Dann schielt man zu Provider Y, ob dieser diese Forderung akzeptiert und den Sender einspeist. Man schaut sich gegenseitig sehr auf die Finger.
... richtig. Der Wettbewerb ist nunmal vielschichtig. In der Vergangenheit war Kabel Deutschland für die Sender, was die Weiterverbreitung der Programme angeht, die erste Adresse.
Daher denke ich auch, dass Die Übernahme von Kabel BW durch Liberty Global kartellrechtlich kein Problem sein wird, weil sich das letztendlich positiv auf den Einspeisemarkt auswirken wird ...
Zitat:
Zitat von Riddler4981 Beitrag anzeigen
MTV brand:new ist ein sehr schweres Thema. Eigentlich bietet der Sender nur einen geringen Mehrwert. Er spiel Clips ein paar Tage vorher, als andere Stationen, hat aber von der Clipfarbe nur wenig Unterschied zu MTV Music / MTV Hits. Dafür kostet er natürlich durch die Premieren eine Menge Geld, was die Kabelnetzbetreiber irgendwie in den Paketen unterbringen müssen, ohne das diese teurer werden. MTV als auch die Kabelnetzbetreiber äußern sich aktuell nicht, aber das der Sender es bisher nur auf T-Home geschafft hat, ist ein klares Zeichen, das sich die Parteien über Preis und Mehrwert des Senders uneinig sind.
... MTV sehe ich nicht als schweres Thema, denn es verhält sich so, wie mit Eurosport. Auch Viacom verlangt ordentlich Kohle für ihre "Premium"-Programme ...
__________________
-> Kanalbelegung UnityDigitalTV (Ausbaugebiete)
ACHTUNG !!! Die Verfügbarkeit dieses Beitrags kann zeitlich befristet sein !!!
mischobo ist offline  
Alt 30.04.2011, 21:09   #2662 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 01.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 620
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Der Wettbewerb ist nunmal vielschichtig. In der Vergangenheit war Kabel Deutschland für die Sender, was die Weiterverbreitung der Programme angeht, die erste Adresse.
Das ist wohl inzwischen nicht mehr der Fall...denn die KDG setzt oder hat andere "Prioritäten" und diese sind sicherlich nicht die Erweiterung/Ergänzung der eigenen Pay TV Pakete...sprich: Bei der "KDG-Ausspeisungspolitik", die vor allem in den letzten Jahren bei KD Home praktiziert wurde (bei KD International tut sich seit Jahren eh gar nix), sehe ich die Zukunft der KDG Pay Angebote eher rabenschwarz.
twen-fm ist offline  
Alt 30.04.2011, 21:42   #2663 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Dormagen
Beiträge: 6.247
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von mischobo Beitrag anzeigen
... richtig. Der Wettbewerb ist nunmal vielschichtig. In der Vergangenheit war Kabel Deutschland für die Sender, was die Weiterverbreitung der Programme angeht, die erste Adresse.
Daher denke ich auch, dass Die Übernahme von Kabel BW durch Liberty Global kartellrechtlich kein Problem sein wird, weil sich das letztendlich positiv auf den Einspeisemarkt auswirken wird ...
Ich mag kein Urteil darüber abgeben ob die Liberty Kabel BW endgültig übernehmen darf. Es kommt wohl darauf an welche Behörde diesen fall bearbeitet und vor allem wie der Sachbearbeiter dazu steht.

Sollte der Fall bei der EU Kommission bleiben steht die Chancen gar nicht mal so schlecht für ein Ja.

Wenn das Bundeskartellamt den Antrag auf Fall übernahme bei der EU gestellt hat und auch genehmigt bekommen hat dann wird die Geschichte wohl etwas länger dauern und etwas schwieriger für ein Ja werden.

Sollte das Bundeskartellamt ran dürfen dann kann man mit der Entscheidung erst nächstes Jahr mit rechnen. Wenn die mal schnell machen dann vielleicht schon im Oktober.
__________________
Abos: 3Play Prenium 100MBit + Allstars + Telefon Konfort Option

Hardware: UM HD Recorder / Coolstream Trinity
chrissaso780 ist offline  
Alt 01.05.2011, 00:43   #2664 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 3.610
AW: Unitymedia News -3-

ob wohl dieses jahr mtv brand new noch den weg zu UM findet?
hoffentlich
__________________
Entertain Comfort + Big TV + HD Start+ HD Option
Unitymedia HD Recorder+Allstars HD
Sky Welt+Film+HD
thom82 ist offline  
Alt 01.05.2011, 01:01   #2665 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von teucom
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
Beiträge: 6.656
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von mischobo Beitrag anzeigen
... das hat nichts mit Sky-Verträgen zu tun. Eurosport gehört zu den Sendern, die ordentlich Geld für ihr "Premium"-Programm verlangen. Das dürfte auch der Grund für das Fehlen von Eurosport 2 bei Kabel BW erklären, denn bei einem Paketpreis von 4,99 €/Monat, dürfte das Programm die Kalkulation sprengen. [...]
... MTV sehe ich nicht als schweres Thema, denn es verhält sich so, wie mit Eurosport. Auch Viacom verlangt ordentlich Kohle für ihre "Premium"-Programme ...
Es scheint aber auch andere Vertragsmodelle zu geben.

Hier in Köln (NC) ist EUROSPORT HD seit langem drin -- und zwar über die SKY Platform; insofern kann mans doch nicht so ganz losgelöst von den SKY Verträgen sehen?

Auch MTVNHD ist hier vertreten, in einem NC Paket mit fünf anderen Musik-HD-Programmen (Mezzo live, Classica, DeluxeLounge, Brava, myZen music) für €5,95 ... das scheint sich also selbst für einen regionalen Carrier zu rechnen.

Ziemlch undurchsichtig, das ganze.

Geändert von teucom (01.05.2011 um 01:06 Uhr)
teucom ist offline  
Alt 01.05.2011, 07:59   #2666 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2008
Ort: Dormagen
Beiträge: 6.247
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Es scheint aber auch andere Vertragsmodelle zu geben.

Hier in Köln (NC) ist EUROSPORT HD seit langem drin -- und zwar über die SKY Platform; insofern kann mans doch nicht so ganz losgelöst von den SKY Verträgen sehen?

Auch MTVNHD ist hier vertreten, in einem NC Paket mit fünf anderen Musik-HD-Programmen (Mezzo live, Classica, DeluxeLounge, Brava, myZen music) für €5,95 ... das scheint sich also selbst für einen regionalen Carrier zu rechnen.

Ziemlich undurchsichtig, das ganze.
Da sagst du was ziemlich undurchsichtig.
Man darf auch nicht vergessen das es diverse Verbünde gibt wo viele kleine Kabelanbieter Miglied sein können. Diese Verbünde verhandeln auch nochmal brav mit allen möglichen TV Sender.

Man kann als außenstehender noch nicht mal sagen ob bei MTVNHD Netcologne selber verhandelt hat ober ob das das Ergebniss von ein Verbund ist wo Netcologne Mitglied ist.

Wer weis was da noch alles existiert.
Dann wundert man sich warum das Kartellamt ein ganzes Jahr dafür braucht um eine entscheidung zutreffen.
__________________
Abos: 3Play Prenium 100MBit + Allstars + Telefon Konfort Option

Hardware: UM HD Recorder / Coolstream Trinity
chrissaso780 ist offline  
Alt 01.05.2011, 11:47   #2667 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Telekom City
Beiträge: 23.235
AW: Unitymedia News -3-

Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Es scheint aber auch andere Vertragsmodelle zu geben.
... die Ausgestaltung von Verträgen ist grundsätzlich Verhandlungssache zwischen Programmanbieter und Plattformbetreiber.
Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Hier in Köln (NC) ist EUROSPORT HD seit langem drin -- und zwar über die SKY Platform; insofern kann mans doch nicht so ganz losgelöst von den SKY Verträgen sehen?
... es ging bei meiner Aussage um Eurosport im Allgemeinen und nicht speziell um Eurosport HD.
Afaik soll demnächst Eurosport HD demnächst auch über die Kabelplattformen verbreitet werden. Dabei wird es sich wohl um die Simulcast-Version des bisherigen deutschen Eurosport handeln.
Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Auch MTVNHD ist hier vertreten, in einem NC Paket mit fünf anderen Musik-HD-Programmen (Mezzo live, Classica, DeluxeLounge, Brava, myZen music) für €5,95 ... das scheint sich also selbst für einen regionalen Carrier zu rechnen.
... nach meinem Kenntnisstand verfügt NC über kein eigenes CAS, sodass NC die Programme über einen Drittanbieter beziehen. Ich gehe mal davon aus, dass auch bei diesen Programmen Eutelsat VisAvision der Drittanbieter ist. Das NC-Netz wird zentral gespeist, womit sich dank kabelgebundener Zuführung durchaus andere Möglichkeiten ergeben können, als bei der dezentralen Speisung via Sat.
Meine Aussage zu Viacom war vielleicht etwas zu allgemeingültig. Ich bezog mich dabei auf Viacom Deutschland.
Zitat:
Zitat von teucom Beitrag anzeigen
Ziemlch undurchsichtig, das ganze.
... klar, ist eben eine Frage der Vertragsgestaltung zwischen Programmveranstalter und Plattformbetreiber. Transparenz könnte es nur geben, wenn die Vertragsdetails veröffentlicht werden würden. Das wird es aber mit Sicherheit nicht geben ...
__________________
-> Kanalbelegung UnityDigitalTV (Ausbaugebiete)
ACHTUNG !!! Die Verfügbarkeit dieses Beitrags kann zeitlich befristet sein !!!
mischobo ist offline  
Alt 01.05.2011, 23:50   #2668 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 01.2004
Beiträge: 4.529
Re: Unitymedia News -3-

Lieber Riddler,

es macht richtig Spass, Deine Postings zu lesen.

Richtig schön sachlich, informativ - und den Thread voranbringend. So gefällt mir das.



Zitat:
Zu euren Fragen:
Eurosport HD hat einen Exklusivvertrag mit sky gehabt und daher sehr hohe Preisvorstellungen, was eine Überlassung des Sendesignals angeht. Ich glaube kaum, das sich ein Provider so schnell für die Einspeisung von Eurosport HD entscheidet.

Bei den Privaten in HD tut sich momentan einiges. Man kann sich nicht leisten unter Ausschluss der Kabelzuschauer zu senden. Ich habe lediglich betont, das die Sender nicht im Mai kommen, aber ich persönlich rechne mit einer Einigung in 2011, denn ich denke es ist kompromissbereitschaft da. Natürlich bekomme ich keine internen Verhandlungsdetails, aber die Grundstimmung ist besser als noch vor 3 Monaten und Contentanbieter als auch Kabelprovider reden positiver als noch bis vor kurzem.

@Phalep, das hat auch nichts mit einem Wettbewerb gegenseitig zu tun. Es geht einfach darum, wenn ein Sender gewisse Forderungen für seine Einspeisung hat, die Provider X nicht akzeptiert. Dann schielt man zu Provider Y, ob dieser diese Forderung akzeptiert und den Sender einspeist. Man schaut sich gegenseitig sehr auf die Finger.

MTV brand:new ist ein sehr schweres Thema. Eigentlich bietet der Sender nur einen geringen Mehrwert. Er spiel Clips ein paar Tage vorher, als andere Stationen, hat aber von der Clipfarbe nur wenig Unterschied zu MTV Music / MTV Hits. Dafür kostet er natürlich durch die Premieren eine Menge Geld, was die Kabelnetzbetreiber irgendwie in den Paketen unterbringen müssen, ohne das diese teurer werden. MTV als auch die Kabelnetzbetreiber äußern sich aktuell nicht, aber das der Sender es bisher nur auf T-Home geschafft hat, ist ein klares Zeichen, das sich die Parteien über Preis und Mehrwert des Senders uneinig sind.
Wie kommen wir denn jetzt aus der Sackgasse heraus?

Ich gucke ja immer gerne über den Tellerrand.

BSkyB hat es so gemacht, dass die teureren Sender in abwählbaren Paketen sind.

Früher wurde verstärkt das Family Entertainment Package beworben. Demgegenüber stellt Sky heute in den Vordergrund, dass man auch nur das Variety Pack bestellen kann.

Beispiel: Turner Classic Movies ist nicht Teil des Basis-Pakets, sondern liegt in einem zuschlag-pflichtigen Sonder-Paket. Der Zuschlag ist zwar nur ein Pfund Sterling, aber immerhin, das summiert sich.

Das von Riddler angesproche Problem mit Viacom hat BSkyB auf die gleiche Weise gelöst: Wer die Musiksender haben will, zahlt ein Pfund extra. Dieses Pfund muss sich Viacom aber mit den anderen Anbietern teilen. Dabei ist 4 Music noch der beste Kanal - die senden wenigstens ordentlich in 16:9

Wie erwähnt ist Eurosport 2 auch so ein Kandidat. Wen wundert's: Bei BskyB sind Eurosport 1+ 2 in einem schon wieder anderen Paket.

Will ich also TCM + MTV + Eurosport haben, muss ich drei Pakete zubuchen - das sind dann schon zusammen drei Pfund Sterling.

Bestellt man alle fünf Zusatz-Pakete, ist man wieder beim (ursprünglichen) Family Entertainment Package.

Die Telekom macht es ja auch so, dass sie die Kosten für einige MTV-Sender - einschliesslich meines geliebten VH 1 Europe A - in Höhe von 3 € im Monat an die Kunden weitergibt.

Vielleicht können diese Beispiele als Vorbild dienen?
__________________
Gruss
Octavius

Fernsehen aus Amerika mit breitem texanischen Akzent - George W. Bush lässt grüssen: www.daystar.com
octavius ist offline  
Alt 02.05.2011, 05:59   #2669 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2010
Ort: RheinMain
Beiträge: 1.310
AW: Unitymedia News -3-

BIG BROTHER 11 - Die Infotafel ist endlich da. 25 € für ein Monats und 70 € fürs Staffelticket. Die ticken doch nicht ganz richtig. Na gut wer es braucht.
__________________
IP FIBER 100
ENTERTAIN PREMIUM (6)
BIG TV (2)
BUNDESLIGA HD
SKY HD
Mit ENTERTAIN HD sieht man besser !
franzjaeger ist offline  
Alt 02.05.2011, 07:09   #2670 (permalink)
Talk-König
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Deutschland 73734 Esslingen
Beiträge: 6.799
AW: Unitymedia News -3-

@octavius
Vielen, vielen Dank, das hat mir auch noch keiner geschrieben. Ich denke aber das kommt einfach aus Erfahrungen, die ich sammeln konnte durch den regelmäßigen Austausch mit dem Programm Content Management von Kabel BW. Wir treffen uns gelegentlich und schreiben mehrmals die Woche E-Mails über Ideen und Vorschläge. Da bekommt man eben doch einiges mit.
Wir haben uns auch schon überlegt ob man nicht irgendwelche Premiumpakete erstellen kann wie z.B. "Mein TV Action und Sport Premium" die dann einen Aufpreis kosten. Leider hat eine Analyse ergeben, das sich das nicht lohnen würde, daher müssen wir die Programme irgendwie in die bestehenden Pakete integrieren. Einzelbuchung bzw. Abwählsysteme würden das Regelwerk der Freischaltung sprengen.

Das Thema ist, das Eurosport die Reichweite braucht und Kabel BW Kunden hätten gern den Sender. Ich schätze, das hier einfach abgewartet werden muss, denn irgendeiner hat immer den längeren Atem.

Eurosport HD und MTV Brand:New bei Unity Media halte ich nicht für ausgeschlossen, aber dann zu einem vernünftigen Einkaufspreis. Es muss eine gute Kosten / Nutzen Rechnung geben.

Ein Sender ist in einem Land nur gut vertreten, wenn er auch Reichweite nachweisen kann, daher würde ich sagen, hat jeder Sender Interesse daran sich mit möglichst vielen Providern zu einigen. Man muss nur eben manchmal warten, bis einer der Parteien Forderungen fallen lässt und auf den anderen zu geht.
__________________
NEU -> PAY-TV-HELPDESK: http://www.pay-tv-helpdesk.de
Chris ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/unitymedia-kabel-bw/255259-unitymedia-news-3-a.html
Erstellt von For Type Datum
Potentielle Sender für das HD Paket im Oktober • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 18.01.2011 22:44
"Stern TV": RTL hat Nachfolger für Günther Jauch gefunden - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.01.2011 11:15
Test 2 & Test 3??? • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 04.11.2010 18:23
KDG: Keine CI-Module in CI-Plus-Empfängern - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 04.11.2010 15:36
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 02.11.2010 14:29
MGM-Gläubiger machen Weg für Studiorettung frei - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 01.11.2010 20:21
Sport1+ • Inoffizielles Unitymedia-Forum This thread Refback 25.10.2010 15:53
Freitagabend: Fußball-EM-Quali live bei ZDF und Eurosport - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 08.10.2010 14:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:20 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter