Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk + weitere Angebote im Kabel > Unitymedia Kabel BW

Like Tree3x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.05.2010, 13:34   #21 (permalink)
Institution
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 15.716
AW: UM vrs. Sat

Zitat:
Zitat von Bökelberger Beitrag anzeigen
Erklär das mal...
Naja, für Kabel brauchst du ne komplette Anlage (Kabel (heutzutage auch Sternverkabelt), Dosen, Verteiler, Abzweiger, Verstärker, Potentialausgleich) und nen Hausübergabepunkt (inkl. das unterirdische legen des Kabels von der Straße ins Haus).

Bei Sat brauchsts du ne komplette Anlage (Kabel, Dosen, Multischalter, Schüssel, LNB, evtl. Blitzschutz und Potentialausgleich).

Beides dürfte sich kostenmäßig nix nehmen.

Also ist es kostenmäßig egal ob man von Sat auf Kabel oder von Kabel auf Sat umsteigt. Bei beiden hat man irgendwann mal ne Anlage installiert und muss auf ne neue Umrüsten.

Deswegen ist Sat in der Anschaffung nicht teurer als Kabel. Das Argument kommt immer nur weil die meisten von Kabel auf Sat umsteigen und dann sehen das es Geld kostet während Kabel ja nix gekostet hat (weil die Installation schon länger her ist und man es vergessen hat).

cu
usul
usul ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 13.05.2010, 13:36   #22 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.332
AW: UM vrs. Sat

Ach so meinst du das, Usul.

Und ich dachte schon, du meinst das über die Jahre gesehen...

Da ist Sat nämlich deutlich preiswerter als Kabel. Von der Unabhängigkeit mal ganz zu schweigen.
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!

Bökelberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:43   #23 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bernie44
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lohmar
Beiträge: 738
AW: UM vrs. Sat

Zitat:
Zitat von DigiBC Beitrag anzeigen
Wenn die Empfangsanlage solide aufgebaut (fest verschraubt und abgedichtet) ist, hast Du über Jahre Ruhe.
Na ja, ein Mal im Jahr vielleicht das LNB "putzen"...
Da ich kein Dachfenster habe,komme ich an die Schüssel nach der Montage nicht mehr dran, auch nicht zum LNB putzen
__________________
TV: Panasonic TX-P42G15E
TV: Samsung UE46D8090
Sat Receiver DM 800
Bernie44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:45   #24 (permalink)
Institution
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 15.716
AW: UM vrs. Sat

Zitat:
Zitat von Bökelberger Beitrag anzeigen
Da ist Sat nämlich deutlich preiswerter als Kabel. Von der Unabhängigkeit mal ganz zu schweigen.
Stimmt natürlich, über die Jahre hat sich die Sat Anlage irgendwann bezahlt gemacht (wenn man die monatlichen Kabelgebühren als Grundlage zur Gegenrechnung nimmt) und dann schaust man kostenlos (weil ne Sat-Anlage meist länger störungsfrei arbeitet).

Wobei meiner Meinung nach die Unabhängigkeit und die fehlende Grundverschlüsselung die Hauptargumente für Sat sind.

cu
usul
usul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:46   #25 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.332
AW: UM vrs. Sat

Zitat:
Zitat von Bernie44 Beitrag anzeigen
Da ich kein Dachfenster habe,komme ich an die Schüssel nach der Montage nicht mehr dran, auch nicht zum LNB putzen
Dann würde ich mir - wenn irgend möglich - einen anderen Standort suchen.

Im Winter muß man immer mal damit rechnen, die Anlage von massivem Schneefall zu befreien.

Wir wohnen hier auf 500 Meter Höhe im Westerwald. Dieses Jahr waren die Schneeberge so hoch, wie es in Deutschland noch nicht gesehen habe. Musste insgesamt 3 Mal aufs Dach. Aber dieses Jahr war es wirklich ausufernd.
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!

Bökelberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:49   #26 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bernie44
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lohmar
Beiträge: 738
AW: UM vrs. Sat

Habe ich mir auch schon überlegt aber ich müsste dann ein unschönes Loch,welches dann auch noch eine Kältebrücke erzeugen würde,durch die Hauswand bohren bzw. im Sockel des Hauses in den Keller .
Das Haus ist jetzt gerade mal drei Jahre alt und das möchte ich dann doch nicht unbedingt machen.
__________________
TV: Panasonic TX-P42G15E
TV: Samsung UE46D8090
Sat Receiver DM 800
Bernie44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:51   #27 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.332
AW: UM vrs. Sat

Dann musst du halt weiter den Unitymediamurks ertragen....
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!

Bökelberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:54   #28 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bernie44
 
Registriert seit: 12.2003
Ort: Lohmar
Beiträge: 738
AW: UM vrs. Sat

oder auf das Dach und eventuell noch eine DVB-T Antenne für gelegentliche Ausfälle der Sat Anlage.
Muss der LNB wirklich ab und an gesäubert werden?
__________________
TV: Panasonic TX-P42G15E
TV: Samsung UE46D8090
Sat Receiver DM 800
Bernie44 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:57   #29 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Bökelberger
 
Registriert seit: 09.2006
Ort: Bad Marienberg
Beiträge: 5.332
AW: UM vrs. Sat

Stimmt. Eine DVB-T wäre eine zusätzliche Alternative.

Was das Säubern des LNBs betrifft, kann ich zu meiner aktuellen Anlage keine relevante Aussage treffen, da erst ein Jahr im Betrieb.
In den sechs Jahren meiner ersten Sat-Zeit gab es aber nichts zu säubern...
__________________
Panasonic-TX-P42GW30S
Panasonic-TX-L37EW30S
2 x Technisat Digit Isio S1
2 x Technisat-HD S2 Plus
Welt/Sport/Buli HD - 24,90 €

Viva Borussia!

Bökelberger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.05.2010, 13:57   #30 (permalink)
Institution
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 15.716
AW: UM vrs. Sat

Zitat:
Zitat von Bernie44 Beitrag anzeigen
Muss der LNB wirklich ab und an gesäubert werden?
Also ich habs noch nie geputzt

Nur wenn eine ganz bestimme Art Schnee unter ganz bestimmten Wetterbedingungen drauffällt (bei mir so max. einmal im Jahr) muss man den abwischen. Denn eine dicke Schickt klebriger Schnee direkt auf den Kopf des LNB schirmt das Signal zu stark ab.
Es gibt aber eine Art Dach das man über dem LNB montieren kann was das verhindern soll.

cu
usul
usul ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/unitymedia-kabel-bw/248981-um-vrs-sat.html
Erstellt von For Type Datum
Web-Suche This thread Refback 03.09.2010 01:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter