Zurück   Startseite > Foren > Internet - Telefon - IP-TV und VOD - HBBTV - Internet über SAT und KABEL > Telekom Entertain

Like Tree100x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.08.2011, 19:56   #301 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von grummelzack
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: nrw
Beiträge: 1.228
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von mjhfan22 Beitrag anzeigen
folgende Pakete gibt es :

Movie paket : 14,95 € (kabel1 classic ist hier dabei)
Kinder paket: 4,95
Doku paket: 4,95
Lounge paket : 10 € (sat1 comedy ist hier mit dabei)
guck mal diese drei
Movie paket : 14,95 € (kabel1 classic ist hier dabei)
Kinder paket: 4,95
Doku paket: 4,95
hab ich für pi ma Daum 13 euro im bigTV plus 45 Euro vdsl 50 inkl aller flats macht am ende 58 euro (13th street, beide tnt sender usw)

soviel günstiger ist voda da och nich
__________________
Die Einfügung von Werbeinhalten in meinen Beiträgen erfolgte ohne meine Zustimmung seitens der Administration! Keine Haftung hierfür!
grummelzack ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 03.08.2011, 21:11   #302 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von docfred Beitrag anzeigen
Und wer sich bei Entertain schon schlecht bedient fühlt, wird bei Vodafone trotz kaum nennbarem Preisunterschied mal so richtig zu fluchen anfangen. (Qualität, Leistung, potentielles Angebot, Zukunftsaussichten)
Nimm den anderen doch nicht immer die Hoffnung und verbreite solchen Unsinn. Vodafone TV ist das Beste was es derzeit auf dem IPTV-Markt gibt. Da kommt die Telekom einfach nicht gegen an.
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog
phpman ist offline  
Alt 03.08.2011, 21:36   #303 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von frankmuc
 
Registriert seit: 08.2006
Ort: München
Beiträge: 2.109
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Im T-Online Forum wurdest "ausgebuht" mit deinen Thesen. Deswegen werden sie hier im Forum nicht besser... Oder?

Eine Antwort bist im T-Forum übrigens noch schuldig....bzgl. Belege...
PS.: T-ster bin nicht ich...Habe diesen Screenshort nur verwendet...

frankmuc ist gerade online  
Alt 03.08.2011, 21:56   #304 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von frankmuc Beitrag anzeigen
Im T-Online Forum wurdest "ausgebuht" mit deinen Thesen. Deswegen werden sie hier im Forum nicht besser... Oder?

Eine Antwort bist im T-Forum übrigens noch schuldig....bzgl. Belege...
PS.: T-ster bin nicht ich...Habe diesen Screenshort nur verwendet...

Ich hab auch noch anderes zu tun, als hier den ganzen Tag rumzuhängen und sich über die Telekom zu beschweren, was anderes machst du hier doch nicht.
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog
phpman ist offline  
Alt 04.08.2011, 10:50   #305 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: T-Home Offtopic [Sonstiger Offtopic usw.]

In der Pressemeldung steht folgendes:

Zitat:
Die Zahl der angeschlossenen Nutzer des internetbasierten TV-Angebots Entertain stieg innerhalb eines Jahres um 34 Prozent auf 1,3 Millionen.
Deutsche Telekom: Archiv

Vermarktet wurden 1,6 Mio.

Edit: 2,6 Mio. sind es in Süd-und Osteuropa.
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog

Geändert von phpman (04.08.2011 um 12:50 Uhr)
phpman ist offline  
Alt 04.08.2011, 12:48   #306 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von Escorpio Beitrag anzeigen
die Telekom mag Aktuell mehr Festnetzkunden haben aber Vodafone gibt es in unzähligen Ländern und hat sicherlich bedeutend mehr Geld als die Telekom
Dass du dich da mal nicht irrst, auch die Telekom ist in vielen Ländern vertreten und ist momentan dabei ihre USA-Sparte T-Mobile USA an AT&T zu verkaufen und kassiert dafür 39 Mrd. $ und auch so steht die Telekom finanziell sicher nicht schlecht da - siehe auch die Quartalsergebnisse von heute.
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog
phpman ist offline  
Alt 04.08.2011, 12:53   #307 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 9.543
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Weshalb sollte das deutlich kleinere unternehmen "mehr Geld" haben?
docfred ist offline  
Alt 04.08.2011, 12:56   #308 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von apovis21
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: Korntal
Beiträge: 550
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von docfred Beitrag anzeigen
Weshalb sollte das deutlich kleinere unternehmen "mehr Geld" haben?
Du machst scherze oder. Vodafone ist größer als die Telekom:

Am Ende sind die Briten ihrem deutschen Counterpart klar überlegen. Sie haben weltweit mehr als 300 Millionen Handykunden und genießen einmalige Einkaufsvorteile bei Nokia, Ericsson, Samsung und Co – die Telekom Tochter T-Mobile kommt nur auf 128 Millionen Mobilfunkkunden.
Die Telekom hat sehr breite Präsenz in Osteuropa aufgebaut – Vodafone ist dagegen in fast ganz Westeuropa sowie in wichtigen Märkten Asiens und Afrikas vertreten. Vodafone ist auch im Management ein wirklich globaler Konzern und wird mit Colao von einem Italiener geführt. Sein Vorgänger war Amerikaner. Im Telekom-Vorstand haben die Deutschen noch immer ein klares Übergewicht, wobei mit Hamid Akhavan ein Amerikaner und mit Niek Jan van Damme ein Holländer dabei sind.


Nur so zur Info
__________________
Samsung UE55F6500
VU+ Duo2
Xtrend ET8000
LG BP420
Denon AVR-2113
Teufel Ultima 40 MK2
apovis21 ist offline  
Alt 04.08.2011, 12:59   #309 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Betonung liegt hier auf Handykunden. Es zählen auch noch Festnetz, Internet sowie weitere Bereiche wie T-Systems zur Telekom.

Lesen kann ab und an auch mal hilfreich sein.
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog
phpman ist offline  
Alt 04.08.2011, 13:03   #310 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 04.2011
Beiträge: 1.242
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Zitat:
Zitat von phpman Beitrag anzeigen
Betonung liegt hier auf Handykunden. Es zählen auch noch Festnetz, Internet sowie weitere Bereiche wie T-Systems zur Telekom.

Lesen kann ab und an auch mal hilfreich sein.
Ich glaube nicht, dass die Telekom die Differenz von über 150 Millionen Anschlüssen mit Festnetzanschlüssen "ausgleichen" kann.. außerdem hat Vodafone ja mittlerweile auch Festnetzanschlüsse die bei Vodafone zu den 300 Millionen ja auch noch on Top gerechnet werden müssen.

In welchen Ländern bietet die Telekom eigentlich Festnetzanschlüsse an? Also die Telekom die zur Telekom gehört g
__________________
Tel/I-Net/TV:
Entertain Premium 6, BIG TV, VDSL 50
Sky FB Aktion: Komplett inkl. HD
1-12 Monat: 34,90 Euro
13-24 Monat: 39,90 Euro

Geändert von Escorpio (04.08.2011 um 13:05 Uhr)
Escorpio ist offline  
Alt 04.08.2011, 13:10   #311 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2009
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.050
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Gehört alles hier nicht rein - lasst uns in den Offtopic Bereich wechseln.
Dennoch noch folgende Links:

Interim Management Statement for the Quarter ended 30 June 2011 - Vodafone

Deutsche Telekom: Archiv
__________________
Entertain Comfort - VDSL 50 - MR300 A+B + MR303 A+B + MR303+ A - W723V B - PHILIPS 40PFL8605K02
Telekom Entertain Blog
phpman ist offline  
Alt 04.08.2011, 13:15   #312 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 9.543
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

Fehlen ja nur über 10 Milliarden Umsatz, fast 170.000 Mitarbeiter udn ein paar Milliarden Gewinn im Jahr, dass Vodafone mal aufschließt.

Sorry, also wenn ihr schon den virtuellen Schwanzvergleich "größer" und "hat mehr Geld" anfangt, dann holt euch wenigstens die richtigen Zahlen

Und dann habt ihr immer noch die Geschäftsfelder und -tätigkeiten sowie weitere Kennzahlen vergleichen.



Aber mei, was jucken in diesem Forum schon objektive und richtige Vergleiche. Aktuell ist ja mal wieder Mädchenhysterie angesagt. Davon abgesehen, dass solche Fragen bzgl. Produktentwicklung mal rein gar nichts zu sagen haben.
docfred ist offline  
Alt 04.08.2011, 13:49   #313 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von southkorea
 
Registriert seit: 01.2006
Ort: Auf diesem Planeten Erde
Beiträge: 6.531
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

geil.....und nun noch die Spanier mit einwerfen....und wir sind Komplett....alter Falter...in Deutschland haben aber Global-Player Nummer 2 und Nummer 3 ihre Hausaufgaben nicht gemacht...da ist Player Nummer 1, besser am Start und das schon seit einigen Jahren...mit IPTV

Wie meinte noch der Deuschland Chef von VF....wir wollen die Nummer 1 werden bei IPTV...und was sind Sie, nach 1 Jahr....richtig immer noch die Nummer 2 und ganz dicht dahinter sind die Spanier...und ganz weit weg von der Nummer 1

es geht um IPTV und nicht um die Anteile in Afrika, Asien usw.....und zwar hier in Germany....
__________________
T entertain P IP (5) Fiber100TV / BIG TV / HD Start / HD Option / to go (Start) / Sky Komplett inkl. GO
southkorea ist offline  
Alt 04.08.2011, 14:23   #314 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2006
Beiträge: 9.543
AW: Telekom verliert Pay-TV-Sender der ProSiebenSat.1-Media-Gruppe

homeTV und VodafoneTV sind reine "me too"-Produkte, ohne Ambitionen. Alice hat auch nach 5 Jahren nur knappe 70.000 Kunden, ArcorTV hatte nach vier Jahren keine 15.000 und seit dem Relaunche als VodafoneTV steht man ebenso bei unter 20.000. Produktentwicklung ist ja für alle offensichtlich.
docfred ist offline  
Alt 04.08.2011, 14:48   #315 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von kimigino
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Stackeln an der Kruke
Beiträge: 21.715
AW: T-Home Offtopic [Sonstiger Offtopic usw.]

Zitat:
Zitat von phpman Beitrag anzeigen
In der Pressemeldung steht folgendes:


Deutsche Telekom: Archiv

Vermarktet wurden 1,6 Mio.

Edit: 2,6 Mio. sind es in Süd-und Osteuropa.
Das schreiben die jedes Jahr.

2010:
Digital-TV Fernseher Receiver Forum | DSL/Triple-Play News | [News] 1,3 Millionen Abos: Telekom liegt bei "Entertain" im Soll

2011:
Telekom mit 1,3 Millionen IPTV-Kunden - INFOSAT - Nachrichten - Kommunikation
__________________
https://www.neanderland.de/neandertal/

Meine Heimat Neandertal
kimigino ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter