Zurück   Startseite > Foren > Internet - Telefon - IP-TV und VOD - HBBTV - Internet über SAT und KABEL > Telekom Entertain

Like Tree30x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 24.02.2010, 13:07   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von AlBarto
 
Registriert seit: 12.2007
Beiträge: 3.041
T-Home über VLC Player (Senderliste Stand: 05/12;Post 2)

Da hier immer wieder die Frage auftaucht, wie man sich über VLC die frei empfangbaren Sender anschauen kann oder aufnehmen, hier eine kleine Hilfestellung.

Abspielen:

1. VLC Player runter laden VLC media player - Open Source Multimedia Framework and Player

2. Installieren

3. VLC Player starten und auf den "Reiter" Datei gehen.

4. Netzwerkstream öffnen

5. Protokoll auf RTP setzen, IP Adresse angeben (siehe unten), Port: 10000 reinschreiben.

rtp: 239.35.20.1 ARD HD
rtp: 239.35.20.2 ZDF HD
rtp: 239.35.20.3 ARTE HD

6. Auf Play oder Fertig drücken. Kurz warten. Schon kann man es genießen.




Aufnahmen:

1. VLC aufmachen

2. Unterhalb der "Abspielleiste" rechte Maustaste und dann auf Ansicht --> Oberfläche anpassen gehen..

3. Jetzt hat sich ein Fenster Namens "Werkzeugleisteneditor" geöffnet.

4. Links sind die ganzen Knöpfe die man sich per "Drag&Drop" nach rechts rüberschieben kann.

5. Schließen

6. Unter Extras --> Einstellungen --> Input&Codecs (5. Knopf) auf der rechten Seite das Aufnahme Verzeichnis ändern.


ACHTUNG: Es wird für eine Stunde ca. 2GB Festplattenspeicher gebraucht. Deswegen genug bereitstellen.



Sollte ich noch etwas vergessen haben, bitte ich euch mich zu ergänzen.
__________________
TX-L42ETW60/BDP-7300/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609

Geändert von AlBarto (04.03.2010 um 09:53 Uhr)
AlBarto ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 24.02.2010, 19:32   #2 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Datenwiesel
 
Registriert seit: 07.2009
Beiträge: 4.704
AW: T-Home über VLC Player

Wie wäre es mit einer kompletten Liste einschließlich SD-Sender?

Die nachfolgende Liste in die Zwischenablage kopieren und in den Editor öffnen. Dort einkopieren, bei Bedarf weiter umsortieren und als Datei (beispielsweise entertain.m3u) abspeichern. Zuerst kommt immer der Name des Streams, anschließend die Adresse.

Stand: 05/12
Code:
#EXTM3U
#EXTINF:0,Channel #1 - ARD (HD)
rtp://@239.35.10.1:10000  
#EXTINF:0,Channel #2 - ZDF (HD)
rtp://@239.35.10.2:10000  
#EXTINF:0,Channel #3 - arte (HD)
rtp://@239.35.10.3:10000  
#EXTINF:0,Channel #4 - ARD
rtp://@239.35.10.4:10000  
#EXTINF:0,Channel #5 - ZDF
rtp://@239.35.10.5:10000  
#EXTINF:0,Channel #6 - 3sat
rtp://@239.35.10.6:10000  
#EXTINF:0,Channel #7 - BR (Süd)
rtp://@239.35.10.7:10000  
#EXTINF:0,Channel #8 - HR 
rtp://@239.35.10.8:10000  
#EXTINF:0,Channel #9 - MDR (Sachsen)
rtp://@239.35.10.9:10000  
#EXTINF:0,Channel #10 - NDR (Niedersachsen) 
rtp://@239.35.10.10:10000  
#EXTINF:0,Channel #11  
rtp://@239.35.10.11:10000  
#EXTINF:0,Channel #12 - NDR (Bremen) 
rtp://@239.35.10.12:10000  
#EXTINF:0,Channel #13 - BR (Nord)
rtp://@239.35.10.13:10000  
#EXTINF:0,Channel #14 - RBB (Berlin)
rtp://@239.35.10.14:10000  
#EXTINF:0,Channel #15 - SR (Saarland) 
rtp://@239.35.10.15:10000  
#EXTINF:0,Channel #16 - SWR (Baden-Württemberg)  
rtp://@239.35.10.16:10000  
#EXTINF:0,Channel #17 - SWR (Rheinland-Pfalz)
rtp://@239.35.10.17:10000  
#EXTINF:0,Channel #18 - WDR (Köln)
rtp://@239.35.10.18:10000  
#EXTINF:0,Channel #19 - KI.KA 
rtp://@239.35.10.19:10000  
#EXTINF:0,Channel #20 - arte 
rtp://@239.35.10.20:10000  
#EXTINF:0,Channel #21 - einsFestival 
rtp://@239.35.10.21:10000  
#EXTINF:0,Channel #22 - phoenix 
rtp://@239.35.10.22:10000  
#EXTINF:0,Channel #23 - zdf.kultur 
rtp://@239.35.10.23:10000  
#EXTINF:0,Channel #24 - BR alpha 
rtp://@239.35.10.24:10000  
#EXTINF:0,Channel #25 - einsExtra 
rtp://@239.35.10.25:10000  
#EXTINF:0,Channel #26 - einsPlus 
rtp://@239.35.10.26:10000  
#EXTINF:0,Channel #27 - zdf.neo 
rtp://@239.35.10.27:10000  
#EXTINF:0,Channel #28 - zdf.info 
rtp://@239.35.10.28:10000  
#EXTINF:0,Channel #29 - MDR (Sachsen-Anhalt)
rtp://@239.35.10.29:10000  
#EXTINF:0,Channel #30 - MDR (Thüringen) 
rtp://@239.35.10.30:10000  
#EXTINF:0,Channel #31 - NDR (Hamburg)
rtp://@239.35.10.31:10000  
#EXTINF:0,Channel #32 - NDR (Mecklenburg-Vorpommern) 
rtp://@239.35.10.32:10000  
#EXTINF:0,Channel #33 - NDR (Schleswig-Holstein) 
rtp://@239.35.10.33:10000  
#EXTINF:0,Channel #34 - RBB (Brandenburg) 
rtp://@239.35.10.34:10000  
#EXTINF:0,Channel #35 - WDR (Aachen)
rtp://@239.35.10.35:10000  
#EXTINF:0,Channel #36 - WDR (Bielefeld) 
rtp://@239.35.10.36:10000  
#EXTINF:0,Channel #37 - WDR (Bonn) 
rtp://@239.35.10.37:10000  
#EXTINF:0,Channel #38 - WDR (Dortmund) 
rtp://@239.35.10.38:10000  
#EXTINF:0,Channel #39 - WDR (Duisburg)
rtp://@239.35.10.39:10000  
#EXTINF:0,Channel #40 - WDR (Düsseldorf) 
rtp://@239.35.10.40:10000  
#EXTINF:0,Channel #41 - WDR (Essen) 
rtp://@239.35.10.41:10000  
#EXTINF:0,Channel #42 - WDR (Münster) 
rtp://@239.35.10.42:10000  
#EXTINF:0,Channel #43 - WDR (Siegen) 
rtp://@239.35.10.43:10000  
#EXTINF:0,Channel #44 - WDR (Wuppertal) 
rtp://@239.35.10.44:10000  
#EXTINF:0,Channel #45  
rtp://@239.35.10.45:10000  
#EXTINF:0,Channel #46  
rtp://@239.35.10.46:10000  
#EXTINF:0,Channel #47 - 3sat (HD)     
rtp://@239.35.10.47:10000  
#EXTINF:0,Channel #48 - phoenix (HD) 
rtp://@239.35.10.48:10000  
#EXTINF:0,Channel #49 - BR (HD) 
rtp://@239.35.10.49:10000  
#EXTINF:0,Channel #50 - NDR (HD) 
rtp://@239.35.10.50:10000  
#EXTINF:0,Channel #51 - SWR BW (HD) 
rtp://@239.35.10.51:10000  
#EXTINF:0,Channel #52 - SWR RP (HD) 
rtp://@239.35.10.52:10000  
#EXTINF:0,Channel #53 - WDR (HD)
rtp://@239.35.10.53:10000  
#EXTINF:0,Channel #54 - zdf.kultur (HD) 
rtp://@239.35.10.54:10000  
#EXTINF:0,Channel #55 - zdf.neo (HD) 
rtp://@239.35.10.55:10000  
#EXTINF:0,Channel #56 - zdf.info (HD) 
rtp://@239.35.10.56:10000  
#EXTINF:0,Channel #57  
rtp://@239.35.10.57:10000  
#EXTINF:0,Channel #58  
rtp://@239.35.10.58:10000  
#EXTINF:0,Channel #59  
rtp://@239.35.10.59:10000  
#EXTINF:0,Channel #60
Stannd: 13. Mai 2010
Code:
#EXTM3U
#EXTINF:0,Das Erste HD [401]
rtp://@239.35.10.1:10000
#EXTINF:0,ZDF HD [402]
rtp://@239.35.10.2:10000
#EXTINF:0,arte HD [428]
rtp://@239.35.10.3:10000
#EXTINF:0,3sat [10]
rtp://@239.35.140.11:10000
#EXTINF:0,WDR Köln [29]
rtp://@239.35.84.11:10000
#EXTINF:0,SWR Baden-Württemberg [27]
rtp://@239.35.207.11:10000
#EXTINF:0,Bayrisches Fernsehen Süd [20]
rtp://@239.35.194.11:10000
#EXTINF:0,NDR [23]
rtp://@239.35.11.11:10000
#EXTINF:0,hr Fernsehen [21]
rtp://@239.35.70.11:10000
#EXTINF:0,rbb Berlin [25]
rtp://@239.35.204.11:10000
#EXTINF:0,MDR Sachsen [22]
rtp://@239.35.20.17:10000
#EXTINF:0,eins extra [55]
rtp://@239.35.68.11:10000
#EXTINF:0,eins festival [46]
rtp://@239.35.193.11:10000
#EXTINF:0,eins plus [56]
rtp://@239.35.132.11:10000
#EXTINF:0,zdf_neo [61]
rtp://@239.35.150.11:10000
#EXTINF:0,ZDF theater [48]
rtp://@239.35.5.11:10000
#EXTINF:0,ZDF info [62]
rtp://@239.35.214.11:10000
#EXTINF:0,phoenix [47]
rtp://@239.35.139.11:10000
#EXTINF:0,BR alpha [52]
rtp://@239.35.202.11:10000
#EXTINF:0,KiKa [43]
rtp://@239.35.205.12:10000
#EXTINF:0,Tele 5 [12]
rtp://@239.35.20.1:10000
#EXTINF:0,Anixe SD [37]
rtp://@239.35.20.2:10000
#EXTINF:0,Das Vierte [11]
rtp://@239.35.3.12:10000
#EXTINF:0,DMAX [54]
rtp://@239.35.76.12:10000
#EXTINF:0,nickelodeon / Comedy Channel [44]
rtp://@239.35.75.11:10000
#EXTINF:0,euronews DE/EN [57]
rtp://@239.35.196.11:10000
#EXTINF:0,Deluxe Music [70]
rtp://@239.35.67.11:10000
#EXTINF:0,MTV Germany [71]
rtp://@239.35.77.12:10000
#EXTINF:0,Viva [72]
rtp://@239.35.147.11:10000
#EXTINF:0,CNN International [101]
rtp://@239.35.3.11:10000
#EXTINF:0,Bloomberg [51]
rtp://@239.35.130.11:10000
#EXTINF:0,TV 5 Monde Europe[105]
rtp://@239.35.18.11:10000
#EXTINF:0,bibel.TV [50]
rtp://@239.35.137.11:10000
#EXTINF:0,K TV [58]
rtp://@239.35.72.11:10000
#EXTINF:0,Timm [63]
rtp://@239.35.214.12:10000
#EXTINF:0,HSE 24 [84]
rtp://@239.35.134.11:10000
#EXTINF:0,QVC [86]
rtp://@239.35.12.11:10000
#EXTINF:0,Das Erste [1]
rtp://@239.35.129.11:10000
#EXTINF:0,ZDF [2]
rtp://@239.35.86.11:10000
#EXTINF:0,arte [45]
rtp://@239.35.4.11:10000
#EXTINF:0,SR Fernsehen [26]
rtp://@239.35.145.11:10000
#EXTINF:0,SWR Rheinland-Pfalz [28]
rtp://@239.35.20.13:10000
#EXTINF:0,NDR Niedersachsen [23]
rtp://@239.35.11.11:10000
#EXTINF:0,NDR Hamburg [123]
rtp://@239.35.20.14:10000
#EXTINF:0,NDR Mecklenburg-Vorpommern [124]
rtp://@239.35.195.11:10000
#EXTINF:0,NDR Schleswig-Holstein [125]
rtp://@239.35.130.12:10000
#EXTINF:0,Radio Bremen TV [24] 
        rtp://@239.35.76.11:10000
#EXTINF:0,WDR Köln [29]
rtp://@239.35.84.11:10000
#EXTINF:0,WDR Aachen [127]
rtp://@239.35.20.28:10000
#EXTINF:0,WDR Bielefeld [128]
rtp://@239.35.20.29:10000
#EXTINF:0,WDR Bonn [129]
rtp://@239.35.20.32:10000
#EXTINF:0,WDR Dortmund [130]
rtp://@239.35.70.12:10000
#EXTINF:0,WDR Duisburg [131]
rtp://@239.35.20.33:10000
#EXTINF:0,WDR Düsseldorf [132]
rtp://@239.35.20.16:10000
#EXTINF:0,WDR Essen [133]
rtp://@239.35.11.12:10000
#EXTINF:0,WDR Münster [134]
rtp://@239.35.20.30:10000
#EXTINF:0,WDR Siegen [135]
rtp://@239.35.20.31:10000
#EXTINF:0,WDR Wuppertal [136]
rtp://@239.35.140.12:10000
#EXTINF:0,Bayrisches Fernsehen (Nord) [120]
rtp://@239.35.10.13:10000
#EXTINF:0,MDR Sachsen-Anhalt [121]
rtp://@239.35.20.18:10000
#EXTINF:0,MDR Thüringen [122]
rtp://@239.35.20.19:10000
#EXTINF:0,center.tv Düsseldorf [WebTV]
mms://80.246.121.90/ctv
#EXTINF:0,rhein-main.tv [WebTV]
mms://rheinmaintv-livestream2.de/rmtv-livestream
#EXTINF:0,Sat.1 HD/HD-Test 3(239.35.20.3)
rtp://@239.35.20.3:10000
#EXTINF:0,ProSieben HD/HD-Test 4(239.35.20.4)
rtp://@239.35.20.4:10000
#EXTINF:0,Kabel 1 HD/HD-Test 5(239.35.20.7)
rtp://@239.35.20.7:10000
#EXTINF:0,Deluxe Lounge HD/HD-Test(239.35.20.6)
rtp://@239.35.20.6:10000
#EXTINF:0,ARD Test/HD-Test(239.35.20.8)
rtp://@239.35.20.8:10000
Alternativ:
http://grinch.itg-em.de/entertain/do...s/playlist.php

RTL Sendergruppe ohne Grundverschlüsselung http://grinch.itg-em.de/entertain/20...ei-empfangbar/

Änderungen durch MOD (AlBarto)

..... Ergänzung um die neuen Adressen von Grinch, Testweise zwei WebTV-Adressen, Hinweis von Wolf05

30.04.2012: Neue Senderliste. Danke an hopper.

Geändert von AlBarto (01.07.2013 um 21:23 Uhr)
Datenwiesel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2010, 09:05   #3 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 186
AW: T-Home über VLC Player

Am Anfang hat das Bild Artefakte, nach ca. einen halben Minute scheint es aber in Ordnung zu sein, kann das jemand so bestätigen?
patryk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 00:18   #4 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Gordon Gekko
 
Registriert seit: 07.2006
Beiträge: 4.696
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von patryk Beitrag anzeigen
Am Anfang hat das Bild Artefakte, nach ca. einen halben Minute scheint es aber in Ordnung zu sein, kann das jemand so bestätigen?

Das kommt auf die Rechnerleistung an.

Meiner macht bei den HD-Streams Max 2-5 Sekunden Blöckenparty, dann wars das

Ist aber halt nur 720p, einfach lächerlich von ARD und ZDF.

@ Threadersteller: Ich weiß zwar, wie das geht, aber danke trotzdem!
gibt ja sehr viele, die nicht wissen, dass, oder wie es geht.


Und um die Frage vorwegzunehmen: es geht nur mit den öffentlich rechtliche Sendern.
__________________
4m Bild
PT-AT5000U/BeoVision4-50/Windows 8 HTPC/HD-DVD/Blu-ray/THX
SKY HD-3D SAT, VDSL 50, Dreamcast, XBOX 360, GENESIS, NES, SATURN
Gordon Gekko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 07:18   #5 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 34
AW: T-Home über VLC Player

@Datenwiesel

Ist die Adresse für den MDR

#EXTINF:0,MDR Fernsehen
rtp://@239.35.73.11:10000

korrekt? Bei mir kommt da weder Ton noch Bild. Alle anderen Sender funktionieren.
Wast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 07:42   #6 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von kimigino
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Stackeln an der Kruke
Beiträge: 21.665
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von Wast Beitrag anzeigen
@Datenwiesel

Ist die Adresse für den MDR

#EXTINF:0,MDR Fernsehen
rtp://@239.35.73.11:10000

korrekt? Bei mir kommt da weder Ton noch Bild. Alle anderen Sender funktionieren.
MDR Fernsehen gibts nicht mehr. Nur noch MDR Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
kimigino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 07:47   #7 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 116
AW: T-Home über VLC Player

Ich hab es zwar genau wie oben in der Anleitung beschrieben probiert, aber bei mir passiert am Ende dann leider gar nichts....hat jemand dasselbe Problem? Woran könnte es liegen?
Ungeheuer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 07:50   #8 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von kimigino
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Stackeln an der Kruke
Beiträge: 21.665
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von Ungeheuer Beitrag anzeigen
Ich hab es zwar genau wie oben in der Anleitung beschrieben probiert, aber bei mir passiert am Ende dann leider gar nichts....hat jemand dasselbe Problem? Woran könnte es liegen?
Wahrscheinlich am PC. Ich hatte vorher auch einen alten Pentium 4, da funzte es auch nicht. Jetzt mit meinem neuen klappt es wunderbar.
kimigino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 09:01   #9 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: berlin
Beiträge: 4.695
AW: T-Home über VLC Player

Und man muss die Firewall so einstellen das der VCL ins Netz kann oder deaktivieren
__________________
Trollkiste: Datenwiesel, Docfred, Fifaheld, jamiro029... endlos erweiterbar ;-)
jamiro029 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 13:41   #10 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2006
Beiträge: 34
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von kimigino Beitrag anzeigen
MDR Fernsehen gibts nicht mehr. Nur noch MDR Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.
Dann ist aber die List von Datenwiesel nicht aktuell. Da sind MDR Fernsehen, mit der von mir genannten IP, und MDR Sachsen/-Anhalt und Thüringen aufgeführt.
Wast ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 14:52   #11 (permalink)
Member
 
Benutzerbild von kimigino
 
Registriert seit: 09.2007
Ort: Stackeln an der Kruke
Beiträge: 21.665
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von Wast Beitrag anzeigen
Dann ist aber die List von Datenwiesel nicht aktuell. Da sind MDR Fernsehen, mit der von mir genannten IP, und MDR Sachsen/-Anhalt und Thüringen aufgeführt.
Blitzmerker!
kimigino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2010, 15:03   #12 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2005
Beiträge: 73
AW: T-Home über VLC Player

SD laufen alle HD laufen garnicht was mach ich falsch ?
HD aufm TV laufen natürlich VDSL 25

Geändert von Glenn (05.03.2010 um 15:08 Uhr)
Glenn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 15:45   #13 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 05.2009
Beiträge: 17
AW: T-Home über VLC Player

Ich habe für Windows eine Batchdatei geschrieben, mit deren Hilfe man die öffentlich-rechtlichen Sender auch auf dem PC speichern kann, indem man Aufnahmestart und -ende bzw. die Aufnahmedauer angibt. Die Aufnahme startet dann Zeitgesteuert. Wenn man einen Sender aufruft, wird die Sendung automatisch mitgeschnitten und man hat die Möglichkeit per Leertaste zu unterbrechen. Am Ende wird gefragt, ob man die Sendung speichern möchte (Vorgabe ENTER=Nein), was die Möglichkeit eröffnet eine Sendung, die wider Erwarten besser als erwartet war, noch nachträglich zu archivieren. Es sind rund 1000 Zeilen. wenn Interesse besteht kann ich die zwei Dateien Mailen
Albinus

Habe die Batch datei erweitert und etwas verbesser sioe kan unter http://grinch.itg-em.de/entertain/downloads/VLC.zip abgerufen werden

Geändert von Albinus (26.06.2010 um 16:43 Uhr)
Albinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 16:05   #14 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2009
Beiträge: 1.991
AW: T-Home über VLC Player

Kann die Dateien auch gerne bei mir ablegen, dann kommen die Links dorthin in den ersten Beitrag und jeder hat was davon
Grinch79 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2010, 16:30   #15 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Mac_
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Ulm
Beiträge: 1.651
AW: T-Home über VLC Player

Zitat:
Zitat von Glenn Beitrag anzeigen
...
SD laufen alle HD laufen garnicht was mach ich falsch ?
HD aufm TV laufen natürlich VDSL 25
...
Was hast Du denn für eine Hardwareausstattung, Grafikkarte, Prozessor, etc...

Mac_
__________________
Router: AVM 6360 Tarif: KabelBW 2play Premium 150
Wie man Fragen richtig stellt
Mac_ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/telekom-entertain/243210-t-home-ueber-vlc-player-senderliste-stand-05-12-post-2-a.html
Erstellt von For Type Datum
schwatzgelb.de - Forum - LIGA total oder sky ? This thread Refback 25.05.2010 15:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter