Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > TechniSat

Like Tree10x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.03.2012, 18:30   #31 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 1.747
AW: HD+ s u c k s

Hm, wäre mir jetzt neu, dass der HD S2Plus ein HD+ Receiver sein soll!!
Den gabs nämlich schon einige zeit bevor HD+ überhaupt aufkam.
Das Plus in der Bezeichnung bedeutet nur, dass er gegenüber dem HD S2 ohne Plus eben 2 HD-Tuner hat, statts einem HD und einem SD.
Beide Receiver sind von der Hardware her NICHT für HD+ ausgelegt, sie unterstützen HD+ nur Firmwaremässig.
Ich hab auch keine Ahnung obs da irgendwelche Einschränkungen mit HD+ gibt oder mit welchen CI die karte läuft!
Ich habe zwar HD+, aber nur im Fernseher, rein zum Anschauen!
Wenn ich wirklich nen Film in Hochauflösend will, dann kauf ich mir ne BluRay!
Meist gebraucht, da sind die meisten Filme, die derzeit im TV kommen spottbillig zu haben, manchmal um 3,50-6 Euro!
Und ich hatte noch nie ne verkratzte DVD, bei Gebrauchten, bisher waren alle einwandfrei abspielbar.

Wer sich nen HD+ zertifizierten Receiver zulegt, dem muß klar sein, dass er da bei Aufnahmen mit Einschränkungen bis hin zu Schwarzen Aufnahmen zu rechnen hat!
Das geben die sog. Verwertungsrechte der Urheberrechtsinhaber dann so vor.
Der Film darf ausgestrahlt werden, aber per HD+ hat dann der Sender dafür zu sorgen, dass es keine Aufnahmen gibt.
Usw.

Geändert von Thomas H (26.03.2012 um 18:33 Uhr)
Thomas H ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 26.03.2012, 18:35   #32 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 09.2003
Beiträge: 290
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von Eheimz Beitrag anzeigen
So viel nun nicht....
Flashen und addons aufspielen kostet vielleicht 3std, wenn es schlecht läuft ...
Und wie sieht es mit der Bedienung aus.
Für mich muss ein Gerät intuitiv bedienbar sein, ohne dass eine Bedienungsanleitung zu Rate gezogen werden muss. Selbstredend, dass man sich nicht durch zig Menüs hangeln muss.
zypepse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 19:31   #33 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 11.544
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Ich hatte den Digicorder Isio C ausprobiert. Solange aber die CI+Zugänge auch für CI 1.0 Module ohne Einschrändkungen zu empfehlen sind habe ich damit kein Problem. Ich liebäugele durchaus mit diesem Gerät.
Die wahrheit über hd+
Zitat:
Anmerkungen des VPRT zu den Entwicklungen zum Common Interface Plus (CI-Plus)
...
b) Umgang mit nicht zertifizierten Modulen

Bislang gibt es mit dem DVB-CI die Möglichkeit, Programme über nicht zertifizierte Module zu empfangen. Dadurch können die vom Anbieter vorgegebenen Kopierschutzmechanismen umgangen werden. Die Programmanbieter begrüßen daher die in der Spezifikation V1.1 enthaltene Funktion „Host Service Shunning“, um zukünftig zu verhindern, dass der Empfang über nicht zertifizierte Module möglich ist. Dabei wird via eingebetteter Information im DVB-Signal definiert, ob ein Service auch über ein herkömmliches CI-Modul empfangen werden darf oder nicht.
...
Die Pläne vom VPRT und von RTL beinhalten die Sperrung von normalen CI-Moduln in CI+ Geräten,
Kabel Deutschland hat die Sperrung bereits offiziell angekündigt und ZIGGO praktiziert das bereits!

@ Eike,
du solltest auf den Xtrend 9500 warten (wechselbare Tuner-Module, auch DVB-C und HbbTV möglich), auf die Coolstream Neo Twin warten oder eine Dream 7020 HD kaufen (dann auf HbbTV verzichten), dann hat der Kabelnetzbetreiber / RTL keinerlei Fernzugriff auf dein Eigentum.

CI-Plus — Das trojanische Pferd im Wohnzimmer | Die Wahrheit über HD+
__________________
Die wahrheit über hd+ > keine Restriktionen (auch für SD-Programme) mit Receivern ohne HD+/CI+ Zertifizierung!

Geändert von Discone (26.03.2012 um 19:40 Uhr)
Discone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 19:39   #34 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von emtewe
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: Rheinland
Beiträge: 19.126
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von Thomas H Beitrag anzeigen
Hm, wäre mir jetzt neu, dass der HD S2Plus ein HD+ Receiver sein soll!!
Hat ja auch keiner behauptet!
Aber das Engagement einer Firma für HD+ bindet Ressourcen die sonst sinnvoller eingesetzt werden können. Im Falle von Technisat war es mehr als spürbar, nach dem Einstieg bei HD+ wurde alles andere auf Eis gelegt, und danach wurden nur noch die gröbsten Fehler behoben. Das war früher schlicht anders!
__________________
ACHTUNG: Kann Spuren von Ironie enthalten!
emtewe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.03.2012, 23:32   #35 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Mario_67
 
Registriert seit: 06.2010
Ort: Magdeburg
Beiträge: 1.591
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von ach Beitrag anzeigen
Den Vorteil hat frei empfangbares hochauflösendes Fernsehen gegenüber Standardauflösung auch. Was ist an HD+ besser?
Nichts - im Gegenteil - es müsste gegenüber FTA-HD, HD minus heißen.
Das Plus im Namen kann ich von daher nicht nachvollziehen.
Nichts ist an HD+ besser als bei den freien ÖR Sendern, abgesehen vielleicht die 1080i Ausstrahlung.
Das Plus bedeutet kein besseres Bild gegenüber den ÖR HD Sendern, sondern das zusätzliche Sender in HD empfangbar sind.
__________________
Technisat HD8+ mit USB FP
HD+ seit 10.03.2010 - verlängert bis 01.04.2015
Mario_67 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2012, 05:52   #36 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 01.2012
Beiträge: 677
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von zypepse Beitrag anzeigen
Und wie sieht es mit der Bedienung aus.
Für mich muss ein Gerät intuitiv bedienbar sein, ohne dass eine Bedienungsanleitung zu Rate gezogen werden muss. Selbstredend, dass man sich nicht durch zig Menüs hangeln muss.
Ha so gehe ich auch immer vor erst wenn nichts mehr geht wird die Bedienungsanleitung zu rate gebeten.
Mad9000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 18:17   #37 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: CH - Basel
Beiträge: 97
AW: HD+ s u c k s

Was mich am meisten an HD+ stört ist dass man das Bildformat nicht ändern kann.
smartis70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2012, 19:14   #38 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von Maxel-DIGI
 
Registriert seit: 06.2002
Ort: Berlin
Beiträge: 6.353
AW: HD+ s u c k s

Zitat:
Zitat von smartis70 Beitrag anzeigen
Was mich am meisten an HD+ stört ist dass man das Bildformat nicht ändern kann.
Das hat absolut nix mit HD+ zu tun..das ist abhängig vom Receiver und passiert auch bei Free HD Programman
__________________
SAT:CI+Modul/HD+ Karte;IPTV:Telekom Entertain VDSL50 und das alles auf einem Philips 46PFL8007
Maxel-DIGI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 09:32   #39 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2012
Ort: CH - Basel
Beiträge: 97
AW: HD+ s u c k s

Also bei mir ist das nur bei HD+. Bei allen anderen Sender kann ich das Format (16:9 / 4:3 etc.) ändern.

Sorry stimmt: Auch bei den frei empfangbaren HD Sendern geht es nicht.

Geändert von smartis70 (29.03.2012 um 09:40 Uhr)
smartis70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2012, 14:57   #40 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von arcade99
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 4.953
AW: HD+ s u c k s

Das hat nicht mal direkt etwas mit HD im Allgemeinen zu tun. Die Autoformatumschaltung geht eben in aller Regel nur bei 4:3 Austrahlung. Das ist bei HD NIE der Fall und auch im SD Bereich ja nur noch selten.
__________________
Dreambox 7020HD | Dreambox 800HD se
Die Wahrheit über CI+
arcade99 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter