Zurück   Startseite > Foren > Set-Top-Boxen für Digital TV > TechniSat

Like Tree4x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.11.2009, 11:54   #81 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von mfranz
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 319
AW: HD8+ - Der Thread

Entschuldige HDMax, aber Du schreibst z.T. erheblichen Unsinn.
Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
Ein digitales Signal mit einem Analogen Kopierschutz zu belegen ist mir zu weit hergeholt.
Das analoge Signal muss aus dem digitalen erst erzeugt werden und da ist es kein Problem, das Macrovision-Signal mit zu erzeugen.
Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
Dann könnte ich mehr eher vorstellen, das bei HD+ eher der Analoge-Ausgang durch ein Flag abgeschaltet wird, das ist viel einfacher zu realisieren.
Solche 'Schweinereien' sind in Blu-Ray-Playern schon üblich, HD+ traue ich das auch zu.
Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
HD+ kann man auch sehen ohne das man das unbedingt Digital mitschneiden muß, auch analoge Aufnahmen sind nicht die schlechtesten.
Wozu braucht man da HD+? Da ist es aber besser das nicht verschlüsselte SD-Signal mitzuschneiden.
Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
DVD,s und CD´s haben auch einen Kopierschutz, wenn man den Film haben will muß man sich Ihn halt kaufen. Es gibt keinen Grund warum sich der "Rechteinhaber" nicht auch davor schützen sollte, das sein Material kopiert werden kann.
DVDs und CDs haben kein Kopierschutz. Nach deutschem Recht darf man bis zu sieben Kopien für den Privatgebrauch erzeugen, solange man keinen funktionierenden Kopierschutz umgeht. Die s.g. Un-AudioCDs konnten sich wegen Kompatibilitätsproblemen nicht durchsetzen. Auf einigen CD-Playern leifen die erst, nachdem man eine 'unerlaubte' Kopie herstellte. Einige käufliche DVD-Videos haben einen Regionalschutz, der oft als Kopierschutz dargestellt wird. Ist aber keiner.
__________________
Gruß,
Michael/SH


Geändert von mfranz (26.11.2009 um 11:59 Uhr)
mfranz ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 26.11.2009, 12:07   #82 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 127
AW: HD8+ - Der Thread

Vergess es, die Diskussion führt ins unendliche. Ich kenne keine DVD mehr aus der Videothek oder die man kauft wo ich den Kopierschutz nicht mehr umgehen müßte um diese 1:1 zu kopieren.

Geändert von HDMax (26.11.2009 um 12:21 Uhr)
HDMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 12:35   #83 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 11.2009
Beiträge: 127
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von emtewe Beitrag anzeigen
Dann hast du einen schlechten Fernseher oder schlechte Augen, jedenfalls stimmt etwas nicht...
Daran wird es wohl liegen, kann mir halt nicht alle 2 Monate einen neuen kaufen der wieder was neues hat und bin auch leider nicht in der Lage mir jedes halbe Jahr ein neues Auto zu kaufen.
HDMax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 12:54   #84 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von mfranz
 
Registriert seit: 11.2004
Beiträge: 319
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
...
Ich kenne keine DVD mehr aus der Videothek oder die man kauft wo ich den Kopierschutz nicht mehr umgehen müßte um diese 1:1 zu kopieren.
Das liegt daran, weil man mit normalen DVDs keine 1:1-Kopien hinbekommt, weil bei den üblichen DVD-Rohlingen nicht der gesamte Bereich beschreibbar ist. Nur spezielle DVD (Authoring Use), die aber nicht beim 'Blödmarkt' zu bekommen sind, erlauben das.
__________________
Gruß,
Michael/SH

mfranz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 13:42   #85 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von emtewe
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: N 50°50' E 07°07'
Beiträge: 18.552
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von HDMax Beitrag anzeigen
Daran wird es wohl liegen, kann mir halt nicht alle 2 Monate einen neuen kaufen der wieder was neues hat und bin auch leider nicht in der Lage mir jedes halbe Jahr ein neues Auto zu kaufen.
Darum geht es auch nicht. Ein DVB-T Empfänger mit dem man digital aufzeichnen kann gibt es von Edision inzwischen für unter 30,- Euro. Da ist ein USB Port an der Fronteite, dort steckt man einen USB Stick ein, und schon kann man per Timer digitale Aufnahmen machen. Das ist heutzutage einfach Stand der Technik, zum Teil schon in der Einstiegspreisklasse, und von daher ist HD+ ein Rückschritt, und eine Entwicklung in die falsche Richtung. Und überhaupt, wenn man analog aufnehmen will, braucht man auch kein HDTV, und also auch kein HD+.
__________________
ACHTUNG: Kann Spuren von Ironie enthalten!
emtewe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 18:52   #86 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 996
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von Stigarta Beitrag anzeigen
...Mir reicht es wenn ich ab und an mal eine Sendung aufnehmen kann und fertig. Dafür reicht HD+ alle mal aus......
Und was macht Dein HD8+ wenn Du die aufgenommene Sendung nicht bis zum Ende schauen kannst und später weiterschauen willst? Merkt er sich die Position oder fängt er am Anfang der Aufnahme an?
HiFi_Fan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 19:11   #87 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: München
Beiträge: 289
AW: HD8+ - Der Thread

aha, normaler EPG geht auf Wunsch also auch. Meine bisherigen Receiver lesen das EPG bei jedem Senderumschalten neu ein. Folglich sind vorm Umschalten in der Übersicht sichtbare Informationen erst mal weg bis das EPG neu eingelesen ist. Ist das bei dem HD8 auch so?

Zitat:
Zitat von Schmunzel Beitrag anzeigen
Er kann logischerweise nur den normalen EPG anzeigen,- nur der genügt mir auch !
Was nützt mir ein Luxus-SFI Plus,wenn das Fernsehprogramm nichts taugt !
Selbst ISIPRO habe ich deaktiviert,die Regionaltaste ist in meinen Augen eine unausgereifte Applikation,die nichtmal richtig funktioniert,außerdem ist mir ISIPRO zu lam,- ein SatDXer braucht sowas nicht,der findet neue Sender & Feeds durch eine Art 7. Sinn,- so ist das jedenfalls bei mir !
Aber zurück zur Frage,jeder Digitalrereiver liest den ganz normalen EPG ein,- und zwar ohne das ein SFI-[Plus]-stundenlang geladen werden muß !
Übrigens gibt 's von TechniSat keinerlei SFI-[Plus]-Daten für Sky-Programme,sondern nur für einige öffentlich rechtliche und private Programme,die von der TechniSat-Redaktion ausgewählt werden,kurz TechniSat bestimmt von welchen Sendern es Programm-Infos & Bilder gibt,und von welchen Sendern eben nicht !

__________________
Comag SL100HD
FW 3.0.2 30
WD Elements 500GB WD5000E1MSBK-01
an Toshiba 32C3000P per HDMI
mgersi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 19:16   #88 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2008
Ort: München
Beiträge: 289
AW: HD8+ - Der Thread

mein Verständnis war das man bisher nur auf technisat filesystem aufnehmen konnte und dann die Aufnahme (langsam) auf einen am PC lesbaren Datenträger umkopieren konnte. Stimmt das nicht?


Zitat:
Zitat von mfranz Beitrag anzeigen
Naja, das Gerät habe ich zum Glück nicht, aber FAT32 ist ein von Microsoft entwickeltes Dateisystem und da existiert eine Datei-Größenbegrenzung von max. 4 GByte. Dazu braucht man kein Gerät, um das festzustellen.
__________________
Comag SL100HD
FW 3.0.2 30
WD Elements 500GB WD5000E1MSBK-01
an Toshiba 32C3000P per HDMI
mgersi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 19:51   #89 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wickerstedt/Thüringen
Beiträge: 1.794
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von mfranz Beitrag anzeigen
Das ist ja gerade das Problem. Ließ Dir doch mal die AGBs auf der Homepage von HD+ genau durch. Der Rechteinhaber des Films bestimmt dort die Mitschnittmöglichkeiten. Wenn Du ab und an mal einen Film mitschneiden willst, dann kannst Du haben, dass Du den gerade nicht mitschneiden darfst, oder Du nur eine zeitlich begrenzte Nutzungsdauer hast. Der Film wird verschlüsselt auf Deine Platte abgelegt und kann nur mit der HD+-Karte wiedergegeben werden. Selbst, wenn Du die Aufnahme auf einen PC kopiert bekommst, bleibt der Film verschlüsselt. Alles, was man mit HD-Recordern sonst alles gemacht werden kann, ist bei den HD+-Modell beschnitten. Alles das, was bei HD+ dann beim Mitschnitt noch übrig bleibt, kann man fast vergessen. Hier sind keine Glaskugelleser am Mießmachen, sondern welche die die AGBs bei HD+ gelesen und auch verstanden haben.
Treffender kann man 's gar nicht beschreiben,- auch ich bin gegen HD+ [tatsächlich HD --] und auch gegen CI plus [tatsächlich CI plus --] !

Schmunzel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2009, 20:17   #90 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2008
Ort: Wickerstedt/Thüringen
Beiträge: 1.794
AW: HD8+ - Der Thread

Zitat:
Zitat von mgersi Beitrag anzeigen
aha, normaler EPG geht auf Wunsch also auch. Meine bisherigen Receiver lesen das EPG bei jedem Senderumschalten neu ein. Folglich sind vorm Umschalten in der Übersicht sichtbare Informationen erst mal weg bis das EPG neu eingelesen ist. Ist das bei dem HD8 auch so?
Wenn man die SFI-[Plus]-Aktualisierung auf aus stellt schon !

Schmunzel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
hd+ ist stillstand, hd8+, netzwerk hd-s2 plus

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/technisat/234508-hd8-der-thread.html
Erstellt von For Type Datum
Sky: CI-Plus-Modul wird nicht im freien Verkauf angeboten - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 19.11.2010 15:59
Privatsender wollen Vorspulen über Werbung bei HD+ verhindern - News - MyKathrein.de - Kathrein Forum & Community This thread Refback 16.08.2010 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter