Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Special: Sport im TV - Sport Live-Talk

Like Tree91x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 04.11.2008, 16:24   #31 (permalink)
doku
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von Randfichte Beitrag anzeigen
Na, auf diesen Thread habe ich noch gewartet !
Dazu sage ich nur (und lasse mich auf keinen Fall auf weitere Diskussionen ein):
Erst wenn der letzte Traditionsverein abgestiegen, das letzte alte Stadion modernisiert, der letzte Hardcore-Fan gezähmt ist, werden die Abramowitschs, Hopps und Mateschitz' dieser Welt feststellen, dass man Atmosphäre nicht kaufen kann!
Wenn Dein Traditionsverein gut arbeitet und genügend Fans hat, sollte es doch keine Probleme geben, oder?

Ansonsten ein typisches Neid-Posting.
  Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 04.11.2008, 16:29   #32 (permalink)
Tippspiel Champion 2010
 
Benutzerbild von megaman111
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Oberfranken
Beiträge: 17.888
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Weniger Neid, sondern eher die Befürchtung, dass Hoffenheim in Zukunft keine Ausnahme mehr ist
__________________
FÜR IMMER BVB-FAN ----> Wir halten fest und treu zusammen!


Deutscher Meister 2010/11: Borussia Dortmund !!!

Geändert von megaman111 (04.11.2008 um 16:33 Uhr)
megaman111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:00   #33 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 1.140
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von doku Beitrag anzeigen
Wenn Dein Traditionsverein gut arbeitet und genügend Fans hat, sollte es doch keine Probleme geben, oder?

Ansonsten ein typisches Neid-Posting.
Dortmund soll neidisch auf den momentanen Erfolg von Hoffenheim sein?

Gegen uns seit ihr nicht mehr als kleines Häufchen amphibische Ur******e.

Hoffentlich seit ihr bald wieder weg. In die Bundesliga gehören Vereine wie die 60er, der Club oder der FCK. 90 % der Hoffneheim-Fans haben doch vor 5 Jahren nicht mal gewußt, das es den Verein überhaupt gibt.

Geändert von meadow (04.11.2008 um 19:03 Uhr)
meadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:05   #34 (permalink)
doku
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von meadow Beitrag anzeigen

Gegen uns seit ihr nicht mehr als kleines Häufchen amphibische Ur******e.
Erst mal mußt Du lernen, wann es "seid" oder "seit" heißt!

Zitat:
Hoffentlich seit ihr bald wieder weg. In die Bundesliga gehören Vereine wie die 60er, der Club oder der FCK.
Mein Verein ist der FCK. Warum sollte aber Hoffenheim nicht in der Bundesliga sein, wenn die Leistung stimmt?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:07   #35 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von MontgomeryBurns
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Springfield
Beiträge: 171
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von Randfichte Beitrag anzeigen
Na, auf diesen Thread habe ich noch gewartet !
Dazu sage ich nur (und lasse mich auf keinen Fall auf weitere Diskussionen ein):
Erst wenn der letzte Traditionsverein abgestiegen, das letzte alte Stadion modernisiert, der letzte Hardcore-Fan gezähmt ist, werden die Abramowitschs, Hopps und Mateschitz' dieser Welt feststellen, dass man Atmosphäre nicht kaufen kann!
Ich würde einfach mal behaupten, dass es purer Neid ist der da spricht. Aller Anfang ist schwer. Oder waren die Bayern oder Gladbach bei Ligastart auch schon Traditionsvereine? Die haben sich das erarbeiten müssen. Und wer weiss, vielleicht hat Hoffenheim in 10 Jahren schon 5 Meistertitel eingefahren.

Was bringt es Tradition zu haben und jedes Jahr entweder um den Abstieg zu spielen oder in der 2. Liga um den Aufstieg? Beispiel wär Gladbach. Es gibt auch noch viel mehr andere Traditionsvereine die mittlerweile irgendwo im Niemandsland spielen (1.FC Saarbrücken).... da bringt dir Tradition auch nicht viel.

Die sind halt eben ein Spätzünder. Ich hab nix gegen die, solange der VfB gegen die nicht verliert (bis jetzt noch nicht passiert, toi toi toi).

Über Hopp kann man sagen, was man will, aber er macht es schon richtig. Er sagt ja selbst, dass sein Ziel ist das Hoffenheim ohne seine Kohle überleben soll in ein paar Jahren. Man muss das Projekt Hoffenheim erstmal verstehen.

Das Geschwätz von Abramovich und co kann ich nicht hören. Hopp hat keine 100 Mio und mehr in neue Spieler investiert. Die heutige Mannschaft ist fast identisch wie die letztjährige 2. Ligamannschaft.

Es macht Spass denen zu zuschauen, solange die nicht gg. Stuttgart spielen.
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Montgomery Burns
Milliardär und Besitzer des Atomkraftwerks Springfield
MontgomeryBurns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:13   #36 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von MontgomeryBurns
 
Registriert seit: 10.2008
Ort: Springfield
Beiträge: 171
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von meadow Beitrag anzeigen

90 % der Hoffneheim-Fans haben doch vor 5 Jahren nicht mal gewußt, das es den Verein überhaupt gibt.
Das ist doch mit vielen Bayern-Fans nicht anders... Erfolgsfan. Die wissen nicht, wie es ist auch mal schwere Zeiten durchzustehen. Sobald die Bayern keine 2 Spiele mehr hintereinander gewinnt, gibt's gleich "******* Millionäre" oder "Klinsmann raus" - Rufe. Das sind für mich einfach nur Mode-Fans.

Als der VfB Meister im Jahre 2007 wurde, waren über 250 000 Fans in Stuttgart feiern. Wo sind die jetzt? Stadion gerade mal 3 mal ausverkauft
gewesen in dieser Saison. Im Pokal keine 10 000 Zuschauer....

Sowas ärgert mich. Einfach gerade der Mannschaft zujubeln, die *momentan* erfolgreich ist. Schönwetter-Fans kann ich mal gar nicht.

Ich war, bin und werde immer VfB-Fan bleiben... egal ob 1. oder 2.Liga!
__________________
Mit freundlichen Grüßen

Montgomery Burns
Milliardär und Besitzer des Atomkraftwerks Springfield
MontgomeryBurns ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:17   #37 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Ostzone
Beiträge: 36.067
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

oh oh...ein Thread der besonderer Aufmerksamkeit durch die Mods bedarf . Den auch hier werden wohl die Neider wie im Rabatt-Abo Thread ordentlich zulangen

Ich bin auch Hoffenheim Fan , obwohl ich eigentlich für Hertha hoffe. Nur ist der Grottenfussball kaum mehr anzusehen.

Hopp, Rangnick und Schindelmeiser sind ja nun die letzten Wochen durch alle namhaften Sportsendungen getingelt und ich war beeindruckt von dem was ich da zu hören bekommen habe.

Lustig ist immer wenn so getan wird, als sei Hopp vor 3 Jahren mit einem Privatjet auf einem Sinsheimer Acker gelandet, hat 2 Koffer Geld mitgebracht und den Fussball-Deppen in der Region mal gezeigt, wie man mit Geld deutscher Meister werden kann.

Nur zusammenkaufen reicht nicht, wie ja u.a. Bayern München zeigt. Auch menschlich muss es stimmen und die Mischung der "Typen" in der Mannschaft passen. All das hat Hoffenheim z.B. München voraus, wie die Theater um Spieler, Trainer etc. dort regelmä0ig zeigen. Zudem werden wohl ganz bestimmte Spieler gescoutet, die in das Gefüge passen, insbesondere wird auf Athletik und Schnelligkeit wert gelegt und das sieht man an jedem Wochenende, wie die Hoffenheimer Stürmer mit einem Antritt 3m gewinnen und der gegnerische Abwehrspieler oft nicht mal mehr ein Taktikfoul machen kann, weil der Stürmer schon meilenweit weg ist.

Ich bin jedenfalls beeindruckt vom ganzen Drumherum. Als Beispiel wird die Übernachtungsmöglichkeit der Spieler am Trainingsgelände gebracht. Während bei anderen Klubs nach 2 Stunden Jogging (oder auch "Training" genannt) alle davonrennen, mit ihren Püppis die Discotheken unsicher machen oder irgendwo auf Malle am Strand für die BILD posieren, bleiben die Hoffenheimer da, wird noch stundenlang in der Theorie Taktik gepaukt etc. Sowas nennt man dann auch Mannschaftgefühl. Einer für alle, alle für einen. Das kennen die meisten anderen Klubs garnicht, wo sich jeder selbst der Nächste ist und das Interesse am Mitspieler überwiegend daran besteht, ob der schlimmstenfalls mehr verdient als man selbst. Das ist wahrscheinlich auch ein Geheimnis der unerschütterlichen Moral in der Truppe, wenn man sieht wie die Spiele immer wieder drehen und selbst gegen Werder wo sie am Ende verloren haben, hat sich diese Moral gezeigt. Hertha hat sich mit 1:5 abschießen lassen..Resignation, Lustlosigkeit, Arbeitsverweigerung und zynisches grinsen bei einigen Hertha Spielern (nach dem Motto "heute kriegens wir aber wieder richtig besorgt"). Hoffenheim hat bis zum Ende gegengehalten, als gäbe es kein Morgen mehr.

Das Scouting System ist das wohl beste in der Liga, zugegeben auch mit mehr Geld finanziert. Nur..auch andere Klubs könnten sich das sicher mit einer Umfinanzierung leisten. Wollen sie aber scheinbar nicht. Und die Hoffenheimer Spieler haben keine Vermögen gekostet. Die anderen Klubs waren einfach zu dämlich, sich diese Leute rauszupicken.

Zudem scheint wohl auch im Training mit dem ehemaligen Hockeytrainer, mit dem Rangnick schon seit langem eine Freundschaft verbindet, einiges anders gemacht zu werden wie bei der Konkurrenz.

Auch der Tempofussball und das über 90 und nicht nur 20 Minuten dürfte im Grunde alle Mannschaften der Liga schocken und sie haben bisher kaum Gegenmittel gefunden.

Ich würde einen Meister Hoffenheim in dieser Saison jedenfalls sehr begrüßen, verdient haben sie es bisher. Der teilweise Hass rührt wahrscheinlich auch daher, dass es bei Hoffenheim alles so schnell geht. Durchmarsch durch die 2. Liga, die Truppe kaum verändert und trotzdem in der 1. Liga ganz vorne dabei. Die o.g. Dinge werden dabei meist ausgeblendet, alles konzentriert sich darauf, dass Hoffenheim nur wegen Hopp und seinem Geld da oben steht und das ist eben völlig falsch.

Und das Traditionsgerede ist Unsinn. Das hieße ja, dass die 1. Liga dichtgemacht wird und keiner mehr auf-und absteigen darf, damit ja kein Klub aufsteigt, der vielleicht erst vor 20 Jahren gegründet wurde und die ach so traditonsreiche Gemeinschaft beeinträchtigt.

Hopp erwartet zudem über kurz oder lang (eigentlich wird es wohl über kurz sein) Rendite vom Klub und dass der Klub dann allein lebt. Es ist also beileibe nicht so, dass er ständig nachschiesst.
Berliner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 19:54   #38 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2005
Beiträge: 1.497
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Ich bin, trotz der Tatsache dass ich VfB-Fan bin, absolut begeistert von Hoffenheim. Endlich mal eine Mannschaft, die das absolut spektakulärste Fussballsystem (4-3-3) in Perfektion zelebriert. Wenn ich mir da anschaue was Schalke da seit Jahren als 4-3-3 verkauft, kommt mir das Frühstück hoch.

Das in Deutschland jede Menge Neider herumlaufen verwundert ja nicht großartig, aber ich bin der Meinung, dass sich nahezu jeder andere Bundesligaclub diese Spieler auch hätte holen können. Wenn ich daran denke, dass der VfB 8 Mio. für einen peinlich umherstolperndem Rumänen aus Donezk versenkt hat, für das Geld hätte man Obasi und Ba zusammen bekommen.

Gutes Scouting, das vorhandene Geld gezielt eingesetzt, ein wunderschönes Offensivspiel. Wer sich das durch Neid aufgrund der Unfähigkeit seines eigenen Lieblingsclubs kaputt machen lässt, ist selber Schuld!

Spieler des Monats: Chinedu Obasi
Jones21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 20:30   #39 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bausparer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Moers
Beiträge: 827
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Hoffenheim spielt tollen Fußball - im Moment. Bald kommen aber die Berater/Vermittler aus ihren Löchern und dann klingeln den Spielern die Namen in den Ohren: ManUtd, Chelsea, Barca, Juve, Bayern, Real Madrid...und die Summen erst Und dann wird die Sache interessant, ob dann nicht dass eine oder andere Goldfüßchen das Zittern kriegt.
Im Übrigen muss ich mich auf die Seite der Doof-äh-Dortmunder in diesem Thread stellen. Wahre, urwüchsige Fußball- und Fankultur findet sich halt bei den alten Traditionsvereinen. Wenn das nun zum Aussterben verurteilt ist, dann findet der Profifußball halt ohne mich statt und es gibt viele andere die ebenso denken. Die Hoffenheims und Co's müssen sich aber nicht grämen, sie werden schon genügend Eventpublikum finden.
__________________
UM 3play 50.000 HD Modul
sky Welt + Film + Bundesliga + HD
Bausparer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 20:35   #40 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 1.140
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

[quote=doku;3070283]Erst mal mußt Du lernen, wann es "seid" oder "seit" heißt!


Du bisd ja ein ganz Schlauer.
meadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 20:49   #41 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bausparer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Moers
Beiträge: 827
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von Berliner Beitrag anzeigen
Ich bin auch Hoffenheim Fan , obwohl ich eigentlich für Hertha hoffe. Nur ist der Grottenfussball kaum mehr anzusehen.
Siehst Du, Du bist eigentlich überhaupt kein Fan, denn wärst Du jemals Hertha-Fan gewesen, würdest Du jetzt nicht nach Hoffenheim schauen. Einen wahrhaftigen Fan zeichnet aus, dass er sein Fußballherz ein für allemal nur einem Club schenkt und zwar unabhängig davon, wie schön oder gruselig sein Team gerade kickt und in welcher Liga es auch dahindümpeln mag. Du bist also gerade der Prototyp des Eventzuschauers, der sich von den momentan grandiosen sportlichen Darbietungen begeistern lässt. Geht es mit dem Projekt Hoffenheim dereinst wieder bergab, wendest Du dich schulterzuckend dem nächsten Hype-Verein zu. Das ist Dein gutes Recht, nur nenne Dich bitte nicht "Fan", ok?
__________________
UM 3play 50.000 HD Modul
sky Welt + Film + Bundesliga + HD

Geändert von Bausparer (04.11.2008 um 20:52 Uhr) Grund: Grammatik- und Rechtschreibung gepimpt
Bausparer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 21:00   #42 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 04.2007
Ort: Iserlohn
Beiträge: 1.140
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von Bausparer Beitrag anzeigen
Siehst Du, Du bist eigentlich überhaupt kein Fan, denn wärst Du jemals Hertha-Fan gewesen, würdest Du jetzt nicht nach Hoffenheim schauen. Einen wahrhaftigen Fan zeichnet aus, dass er sein Fußballherz ein für allemal nur einem Club schenkt und zwar unabhängig davon, wie schön oder gruselig sein Team gerade kickt und in welcher Liga es auch dahindümpeln mag. Du bist also gerade der Prototyp des Eventzuschauers, der sich von den momentan grandiosen sportlichen Darbietungen begeistern lässt. Geht es mit dem Projekt Hoffenheim dereinst wieder bergab, wendest Du dich schulterzuckend dem nächsten Hype-Verein zu. Das ist Dein gutes Recht, nur nenne Dich bitte nicht "Fan", ok?
Eigentlich sind wir Borussen und ihr Schalker uns doch ähnlicher wie man glaubt (hoffentlich stimmt die Rechtschreibung jetzt; Doku wird es schon prüfen)
meadow ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 21:02   #43 (permalink)
doku
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Man kann doch Fan von seinem Heimatverein sein und dennoch Sympathie für ein anderes Team empfinden, insbesondere, wenn sie einen schönen Fußball spielen. Wo ist das Problem?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 21:03   #44 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von kringe3
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 8.758
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von doku Beitrag anzeigen
Man kann doch Fan von seinem Heimatverein sein und dennoch Sympathie für ein anderes Team empfinden, insbesondere, wenn sie einen schönen Fußball spielen. Wo ist das Problem?
Kann man alles
__________________
BVB der geilste Verein der Welt


kringe3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.11.2008, 21:08   #45 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Bausparer
 
Registriert seit: 02.2004
Ort: Moers
Beiträge: 827
AW: 1899 Hoffenheim: Der TSG Thread

Zitat:
Zitat von meadow Beitrag anzeigen
Eigentlich sind wir Borussen und ihr Schalker uns doch ähnlicher wie man glaubt (hoffentlich stimmt die Rechtschreibung jetzt; Doku wird es schon prüfen)
Aber eine Fanfreundschaft kannste Dir abschminken
__________________
UM 3play 50.000 HD Modul
sky Welt + Film + Bundesliga + HD
Bausparer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoppt den Kommerz!!! Stoppt die Pillendreher, VW Wolfsburg und SAP Hoffenheim !!! gonzo_cologne70 Special: Sport im TV - Sport Live-Talk 222 11.09.2009 20:40
Suche Aufzeichnung Hoffenheim - Borussia Mönchengladbach 2. BL-Spieltag dirki001 Flohmarkt 0 14.09.2008 08:40
Thread Weg!!! Premiere_seher d-box 2 1 22.12.2004 22:14
AFN Thread Wrestling DXer-News 14 26.03.2003 22:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter