Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Like Tree8x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.06.2012, 10:32   #1 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.023
Wohnortzufriedenheit

Heute gabs in der Presse eine interessantes Umfrageergebnis was mich doch erstaunt hat. Münsteraner, Leipziger, Hamburger, Osnabrücker und Magdeburger sind im Durschnitt sehr zufrieden mit ihrer Heimatstadt,

Frankfurt und Köln bilden das Schlusslicht.

Repräsentative Umfrage: 94 Prozent der Magdeburger sind stolz auf ihre Stadt | Volksstimme.de - Nachrichten aus Sachsen-Anhalt - Magdeburg

Wie zufrieden, und warum, seit ihr mit Eurem Heimat-/Wohnort?

Schönes Sommerlochthema.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 18.06.2012, 10:56   #2 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Satikus
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Recklinghausen (EX-Köpenicker)
Beiträge: 3.274
AW: Wohortzufriedenheit

Also da ich ja schon in folgenden Orten gewohnt habe in den letzten 30 Jahren denke ich das ich mal was dazu sagen kann:

Oer-Erkenschwick
Recklinghausen
Marl
Cuxhaven
Timmendorfer-Strand (Ostsee)
Niendorf (Ostsee)
Sierksdorf (Ostsee)
Großenbrode
Hansühn
Halle-Saale
Saarwellingen
Minden
Stade
Berlin-Köpenick


Am Herzlichsten waren die Menschen im Saarland da kommt nichts gegen an!

In Halle hatte ich eine 11 Jährige Beziehung da ich den Osten sehr mag würde ich auch dahin immer zurück gehen.

Am schönsten war es Landschaftlich in Timmendorfer-Strand da zu leben war einzigartig auf Grund der Ostsee.

Aber am wohlsten habe ich mich in Berlin-Köpenick gefühlt wohin ich auch wieder zurück will.(warum ich da so wohl gefühlt habe weiß ich nicht und das macht mich immer so nachdenklich)
__________________

Lieber schlechten Empfang als gar keinen Empfang!

Geändert von Satikus (18.06.2012 um 11:00 Uhr)
Satikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:15   #3 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von canucks
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Saarland
Beiträge: 457
AW: Wohortzufriedenheit

Zitat:
Zitat von Satikus Beitrag anzeigen
Am Herzlichsten waren die Menschen im Saarland da kommt nichts gegen an!
Was willst Du trinken?

Ich denke allerdings, daß solche Umfragen per se für den Lokus gemacht sind. Die allermeisten Menschen werden ihren Wohnort schon mögen, ansonsten wäre ja ein Umzug eine gute Alternative...
canucks ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:15   #4 (permalink)
Malganis
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Wohortzufriedenheit

Frankfurt: Finde das Leben hier eigentlich als Student sehr angenehm. Insbesondere die zentrale Lage und die damit verbundene Top Anbindung sprechen für sich. Auch der ÖPNV ist aus meiner Sicht hervorragend. Nachteil ist ganz klar das teure Mietniveau und wenn man Abends mal ausgeht ist es auch fast überall brutal teuer. ("Kein Bier vor Vier" --> "Kein Bier unter vier (Euro)")
  Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:45   #5 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Winterkönig
 
Registriert seit: 10.2011
Beiträge: 3.084
AW: Wohortzufriedenheit

Ich bin zufrieden mit meiner Heimatstadt.

Amberg ist mit 43 000 Einwohner sicher keine Großstadt. Aber hier bekommt man auch alles was man in einer Großstadt auch bekommt.

Und das aller schönste ist, es ist nicht so anonym wie in einer Großstadt. Man trifft immer wen mit dem man mal einen kurzen Plausch hält.

Und man versteht es in Amberg zu feiern. Erst dieses Wochenende war wieder das Altstadtfest. Ein muss für jeden Amberger. Gefolgt von das Bergfest.

Auch wenn ich gerne ab und zu in Nürnberg, Regensburg oder München bin. Mein Herz schlägt einfach für Amberg.

Oder wie hat mal der Amberger Bürgermeister Michael Schwaiger 1564 gesagt:

"München seyn die schönst, Leipzig die reichst,
Amberg die festest Fürstenstatt"
__________________
Mal überlegen...
Wer kann mich heute am Hintern lecken ???
Winterkönig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:46   #6 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Geldspeicherstadt
Beiträge: 22.638
AW: Wohortzufriedenheit

Zitat:
Zitat von Malganis Beitrag anzeigen
Frankfurt: Finde das Leben hier eigentlich als Student sehr angenehm. Insbesondere die zentrale Lage und die damit verbundene Top Anbindung sprechen für sich. Auch der ÖPNV ist aus meiner Sicht hervorragend. Nachteil ist ganz klar das teure Mietniveau und wenn man Abends mal ausgeht ist es auch fast überall brutal teuer. ("Kein Bier vor Vier" --> "Kein Bier unter vier (Euro)")
Der ÖPNV ist zwar gut ausgebaut, aber völlig überteuert und mit einem irrsinnigen Tarifsystem verbunden.

Als Student bekommt man sowas dank Semesterticket ja nicht mit.
__________________
Um Missverständnissen vorzubeugen, bitte diesen Beitrag nicht interpretieren und im jeweiligen Kontext betrachten. Im Zweifelsfall bitte nachfragen.
Gag Halfrunt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:52   #7 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von Creep
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Hessen (Ex-Berlin)
Beiträge: 2.140
AW: Wohortzufriedenheit

Bin auch sehr zufrieden mit meiner neuen Umgebung. Man kann abends in der untergehenden Sonne auf der Terrasse sitzen, dem Vogelzwitschern lauschen und bekommt nicht im entferntesten mit, daß irgendwo ein Fußballspiel ist und irgendwelche Prolls dabei ausflippen
Creep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 11:57   #8 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.023
AW: Wohortzufriedenheit

Ich persönlich würde hier auch nicht wegziehen.
Bei allem Meckern im Detail, bin ich sonst mit meiner Heimatstadt sehr zufrieden.
Mir gefällt ihre zurückhaltendes Stadtflair, das grüne und sehenswerte Umfeld.
Die Parks, der ganze Bereich der Elbuferpromede bis hin zum Wissenschaftshafen.
Zudem habe ich hier mein soziales Umfeld was einen ganz erheblichen Teil der allgemeinen Zufriedenheit ausmacht.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 12:01   #9 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von pedi
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Bayern
Beiträge: 2.464
AW: Wohortzufriedenheit

als gebürtiger lindauer habe ich mich dort 40 jahre sehr wohl gefühlt, ist halt leider sehr teuer.
seit über 20 jahren wohnen wir jetzt in der nähe von memmingen in einem 2000seelendorf. gefällt uns sehr gut.
__________________
Sagen sie mir Alles, was sie über Musik wissen-achso, sie sind Rapper.
pedi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2012, 12:13   #10 (permalink)
Malganis
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Wohortzufriedenheit

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Der ÖPNV ist zwar gut ausgebaut, aber völlig überteuert und mit einem irrsinnigen Tarifsystem verbunden.

Als Student bekommt man sowas dank Semesterticket ja nicht mit.
Ja da hast du wohl Recht, wenn ich für Praktika oder so in anderen Städten bin ist das Semesterticket auch das erste was ich vermisse Dann merkt man erst, wie teuer das eigentlich ist.

Der Ausbau ist dennoch sehr gut. z.B. fährt in meiner Heimatstadt Freiburg der Nachtbus nur an den Wochenenden und man muss selbst als Monatskarteninhaber noch einen Zuschlag zahlen. Hier gibts das quasi on top und auch sieben Tage die Woche.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:22 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter