Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Like Tree12x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.05.2012, 08:54   #121 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.868
AW: Eröffnung BER verschoben!

Zitat:
Zitat von Gag Halfrunt Beitrag anzeigen
Es ist aus Sicherheitsgründen leider nicht machbar, dass du mit deinem Auto direkt an die Gangway auf dem Rollfeld fahren kannst.
Eine Bahnanbinding langt. Pack Deine Ironie ein, die ist hier fehl am Platz.
Ich merke hier an der Front "wie gut" Tegel ankommt, insbesondere bei älteren Bürgern.
Für sie ist das Koffergekraxel in Bus schon eine Hürde.
Wenn ich mich recht entsinne gibts am Hbf und am Zoo nicht mal behindertengerechte Busbahnsteige.

Mit dem Auto ist TXL gut zu erreichen und man kann auch günstig parken.

Geändert von Eike (10.05.2012 um 08:57 Uhr)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 10.05.2012, 09:03   #122 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von Creep
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Hessen (Ex-Berlin)
Beiträge: 2.140
AW: Eröffnung BER verschoben!

Selbst als Ex-Berliner hab ich (im Gegensatz zu Tempelhof) wirklich kein gutes Verhältnis mit Tegel. Er ist zu eng, man muß sich auf dem Weg zum eigenen Gate ständig durch Warteschlangen an anderen Gates quetschen. Er wirkt in keinster Weise strukturiert. Die Verkehrsanbindung ist miserabel. Nichts gegen Shuttlebusse, die speziell für Fluggäste konzipiert sind. Aber sich zusammen mit zig anderen Leuten und Gepäck in einen normalen Linienbus zu drängeln, macht einfach keinen Spaß und ist lästig. Dann diese Kontrollen am Gate... Erstmal ist die Lounge außerhalb des gesicherten Bereiches. Das heißt, man kann nicht bis zum Boarding dort bleiben, weil man ja nicht weiß, wie lange man bei der Kontrolle brauchen wird. Vor allem, weil es nicht einmal überall eine Priority Lane gibt. Also eine halbe Stunde vor Boarding los und dann noch am Gate rumhängen, bis es endlich losgeht.
Für den Touristen, der 1x im Jahr nach Malle fliegt, wird das meiste davon keine Rolle spielen. Für den, der beruflich oft unterwegs ist, schon.
Worringer hat sich bedankt.
Creep ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 09:06   #123 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: im immer noch wilden Osten
Beiträge: 4.414
AW: Eröffnung BER verschoben!

Zitat:
Zitat von rolaf Beitrag anzeigen
Jaja, die regen sich auf weil die Flieger in großer Höhe über Ihre Grundstücke fliegen. Jammern auf hohem Niveau. Frag mal Mieter um den Kurt-Schuhmacher-Platz und Umgebung in Berlin nach Fluglärm, die können ein Lied drüber singen. Da fliegen die Dinger tief über die Häuser nach Tegel ein. Das ist Lärm, und zwar ohrenbetäubend. Und gefährlich dazu mitten im Stadtgebiet.

Das Lärmproblem hätte man leicht umgehen können, der alternative und meiner Meinung nach bessere Standort war ja militärisches Sperrgebiet. Aber wie überall, der Profit siegte über die Vernunft. Wäre sonst ein Minusgeschäft für die vielen Grundstückspekulanten aus Politik und Wirtschaft geworden.
__________________
Toshiba 40TL868G - Yamaha YAS-101
Dreambox DM7020 HD - Edision argus vip2 (Dualboot ILTV/E2) - Sky Welt + Film + HD (V13) - kein HD+
rabbe ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 09:06   #124 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von rolaf
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 745
AW: Eröffnung BER verschoben!

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Wenn ich mich recht entsinne gibts am Hbf und am Zoo nicht mal behindertengerechte Busbahnsteige.
Quark, jeder Bus hat ne Auffahrrampe falls der Bürgersteig zu niedrig ist zudem können sich die Busse zur Seite neigen.
__________________
DBO-Nr. 004

Geändert von rolaf (10.05.2012 um 09:12 Uhr)
rolaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 10:13   #125 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.868
AW: Eröffnung BER verschoben!

Zitat:
Zitat von rolaf Beitrag anzeigen
Quark, jeder Bus hat ne Auffahrrampe falls der Bürgersteig zu niedrig ist zudem können sich die Busse zur Seite neigen.
Mein lieber, ich kenne die Busse...
Ich weiß das die für ältere Bürger eine Hürde darstellen.
Und wenn sie sich dann, wenn es geht noch stehend an der Stange festhaltend durch den Stau schupsen, dann wirds unschön...
Die Rampen sind übrigens recht störanfällig und zu seite neige sich die Busse wenn der allgemeine Berliner Busfahrer einen guten Tag hat. Jedenfalls nicht immer.

Hier am Flughafen-Leipzig halten IRs direkt. Du fährst mit der Rolltreppe oder mit dem Aufzug direkt hoch in die Abfertigung. Das ist eine gute Lösung.

Geändert von Eike (10.05.2012 um 10:18 Uhr)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 10:28   #126 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von rolaf
 
Registriert seit: 06.2011
Ort: Berlin
Beiträge: 745
AW: Eröffnung BER verschoben!

Nun, ich beobachte hier als täglicher BVG-Konsument das sich die Herrschaften (auch die älteren) gerne in die vollsten Busse quetschen, obwohl drei Strassen weiter schon der nächste Bus zu sehen ist. Ich warte die 1-2 Minuten gerne und habe dann die freie Sitzwahl. Der Witz an der Sache, meist wird dann der vollere Bus sogar noch überholt und man ist schneller am Ziel. Gerade wenn man nicht gut zu Fuss ist hilft es ab und zu die Gehirnwindungen einzuschalten.

Der TXL-Bus fährt übrigens alle paar Minuten, wer sein Köpfchen einsetzt und nicht hecktisch wird hat immer seinen Sitzplatz.

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Die Rampen sind übrigens recht störanfällig und zu seite neige sich die Busse wenn der allgemeine Berliner Busfahrer einen guten Tag hat. Jedenfalls nicht immer.
Oder wenn man ihn freundlich fragt?
Manche pöbeln nur rum statt mal höflich zu fragen, das wird kein Fahrer ablehnen.
__________________
DBO-Nr. 004

Geändert von rolaf (10.05.2012 um 10:31 Uhr)
rolaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 10:52   #127 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.868
AW: Eröffnung BER verschoben!

Wie das aber so ist mit älteren Bürgern die ohnehin sich nicht in der Stadt auskennen.

Man kann es drehen und wenden wie man will, eine Bahnanbindung sollte eigentlich Standard sein. Die TXL-Buslösung ist nicht optimal.

Übrigens: Freundliches Fahrpersonal? Gibts nicht...
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 14:29   #128 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.563
AW: Eröffnung BER verschoben!

Hej Eike, verrate deinen Kunden doch mal das es Taxis gibt.
Oder wie bei uns die billigere Alternative.
Kostenlose Sofort-Bestellung Tel: 0800/18 16 881
camaro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 14:41   #129 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 38.868
AW: Eröffnung BER verschoben!

Ich verrate Dir höchstens das "meine Alten" möglichst nichts zahlen wollen.

Wir bieten einen Privattransfer von ca. 25,- € p.P./Strecke von Magdeburg nach Berlin an....
Mit einen Tarif da drunter fährt man in den Konkurs.
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2012, 14:48   #130 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.563
AW: Eröffnung BER verschoben!

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Ich verrate Dir höchstens das "meine Alten" möglichst nichts zahlen wollen.
Dann brauche sie auch nicht über den Bus schimpfen.
Ich fahre auch nicht gerne mit dem Bus.
Im sitzen geht ja gerade noch so in den Kurven.
Eisenbahnfan hat sich bedankt.
camaro ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter