Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Like Tree123x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.06.2011, 20:25   #171 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: nahe heilbronn
Beiträge: 4.046
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Er wurde geangelt und gegessen. Und die Reste wie Knochen und co, sind auch noch einem Zweck zugute gekommen.
Also genau wofür Angeln gedacht ist.

Wo ist nun das Problem?
Wofür ist Angeln gedacht Vorliegend ja wohl ausschließlich dazu, dass getötete Tier als Trophäe zu sehen bzw. für einen schönen Schnappschuss.

Wo ist das Problem Bei mir keines. Der Fisch jedoch, welcher in seiner Art ein wunderbares, sehr altes und ausgewöhnliches Tier war, ist als besserer Abfall verendet.
dittsche ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 19.06.2011, 20:28   #172 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: nahe heilbronn
Beiträge: 4.046
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
So siehts Aus! Absolut Heuchlerisch und Kindisch!
Du laberst ja auch nur Müll, lieber Doc. Bekommt man von Dir auch einmal mehr als inhaltsleere Stummelsätze zu lesen

Was genau ist heuchlerisch Ich würde ein derart außgergewöhnliches Tier weder töten noch verspeisen.

Kindisch ist lediglich, neben auf der Würde des Tieres auch noch auf der Würde der Groß- und Kleinschreibung herumzutrampeln
dittsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:29   #173 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 1.433
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von dittsche Beitrag anzeigen
Wofür ist Angeln gedacht Vorliegend ja wohl ausschließlich dazu, dass getötete Tier als Trophäe zu sehen bzw. für einen schönen Schnappschuss.

Wo ist das Problem Bei mir keines. Der Fisch jedoch, welcher in seiner Art ein wunderbares, sehr altes und ausgewöhnliches Tier war, ist als besserer Abfall verendet.
Angeln ist dazu gedacht, Abends fangfrischen Fisch essen zu können. Genau dafür sorgen Angler, sie genießen die Ruhe, fangen Fische und haben Abends ein gutes Essen auf dem Tisch. Die Reste (Greten) wurden zur wiederverwertung gegeben wo ist dein Problem?

Das wird im übrigen schon sehr sehr lange so gehandhabt mit dem Fischen, seid Jahrhunderten geht man zu Flüssen oder Seen, um abends etwas zu essen zu haben.
powerplay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:31   #174 (permalink)
Dr_Rodolfo
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von dittsche Beitrag anzeigen
Du laberst ja auch nur Müll, lieber Doc. Bekommt man von Dir auch einmal mehr als inhaltsleere Stummelsätze zu lesen

Was genau ist heuchlerisch Ich würde ein derart außgergewöhnliches Tier weder töten noch verspeisen.

Kindisch ist lediglich, neben auf der Würde des Tieres auch noch auf der Würde der Groß- und Kleinschreibung herumzutrampeln

Der Einzige der hier Müll Labert der Bist du! Hier verfluchst du die Angler und Bedauerst das Arme Tier und zuhause kommt ein Fettes Schweinschnitzel auf den Tisch Kaum zu Glauben das du Jura Studiert hast!
  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:39   #175 (permalink)
Dr_Rodolfo
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von Wolfsburg Beitrag anzeigen
Tiere sind und waren schon immer da um gegessen zu werden!
Und sich jetzt hier künstlich drüber aufzuregen ist einfach nur lachhaft.

Eben


  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:40   #176 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: nahe heilbronn
Beiträge: 4.046
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
Der Einzige der hier Müll Labert der Bist du! Hier verfluchst du die Angler und Bedauerst das Arme Tier und zuhause kommt ein Fettes Schweinschnitzel auf den Tisch Kaum zu Glauben das du Jura Studiert hast!
Warst Du schonmal bei mir zu Essen eigelanden, Doc Kann mich nicht daran erinnern.

Im Übrigen sollte es Dir bereits aufgefallen sein, dass es nicht um den Fisch an sich geht.

Hier geht es um ein Tier, welches mehr oder weniger ein Wunder der Natur ist. Dieser Fisch wurde nicht gefangen, um den Hunger zu stillen, sondern ausschließlich um das EGO der Angler zu befriedigen.

- Kann man einen so alten Fisch überhaupt essen ?
- Falls der Fisch genießbar ist, hätte es dennoch IMO der Respekt vor dem Geschöpf geboten, ihn wieder ins Wasser zu lassen und weiter zu angeln.

Würdest Du z.B. auch einen ganz seltenen, hundertjähirgen Baum fällen, nur um schnell den Kamin anzuschmeißen

Falls ja, bist Du eine jämmlerliche Person ohne die Fähigkeit, der Natur den notwendigen Respekt entgegenzubringen.

Deine persönlichen Beleidigungen runden Dein Bild als peinliche Person für mich zusätzlich ab.
dittsche ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:43   #177 (permalink)
Dr_Rodolfo
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von dittsche Beitrag anzeigen
Warst Du schonmal bei mir zu Essen eigelanden, Doc Kann mich nicht daran erinnern.

Im Übrigen sollte es Dir bereits aufgefallen sein, dass es nicht um den Fisch an sich geht.

Hier geht es um ein Tier, welches mehr oder weniger ein Wunder der Natur ist. Dieser Fisch wurde nicht gefangen, um den Hunger zu stillen, sondern ausschließlich um das EGO der Angler zu befriedigen.

- Kann man einen so alten Fisch überhaupt essen ?
- Falls der Fisch genießbar ist, hätte es dennoch IMO der Respekt vor dem Geschöpf geboten, ihn wieder ins Wasser zu lassen und weiter zu angeln.

Würdest Du z.B. auch einen ganz seltenen, hundertjähirgen Baum fällen, nur um schnell den Kamin anzuschmeißen

Falls ja, bist Du eine jämmlerliche Person ohne die Fähigkeit, der Natur den notwendigen Respekt entgegenzubringen.

Deine persönlichen Beleidigungen runden Dein Bild als peinliche Person für mich zusätzlich ab.


Persönliche Beleidigungen LOL! Die Einzig Peinliche Person bist du!

Und Ja ich war bei dir schon zum Essen und es gab!


  Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:45   #178 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.945
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von dittsche Beitrag anzeigen
Wofür ist Angeln gedacht Vorliegend ja wohl ausschließlich dazu, dass getötete Tier als Trophäe zu sehen bzw. für einen schönen Schnappschuss.
Angeln tut man, weil man damit Fische fangen kann, die man am Ende auch isst.

Genau wie es bei dem großen Fisch hier auch gemacht wurde .
Zitat:
Wo ist das Problem Bei mir keines. Der Fisch jedoch, welcher in seiner Art ein wunderbares, sehr altes und ausgewöhnliches Tier war, ist als besserer Abfall verendet.
Falsch, er wurde GEGESSEN und die RESTE zur WEITERVERWERTUNG gebracht.

Also hat man aus dem Fisch ALLES mögliche rausgeholt und ihn eben nicht in den "Abfall" geschmissen.

Also genau was er verdient hat.

Andere Fische landen sonst in den Müll, wenn sie gegessen wurde. Hier sind Kräten und co noch zu einem Zweck genutzt worden.


Ich sehe hier das Problem echt nicht.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 20:48   #179 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 08.2004
Beiträge: 1.433
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von dittsche Beitrag anzeigen
Warst Du schonmal bei mir zu Essen eigelanden, Doc Kann mich nicht daran erinnern.

Im Übrigen sollte es Dir bereits aufgefallen sein, dass es nicht um den Fisch an sich geht.

Hier geht es um ein Tier, welches mehr oder weniger ein Wunder der Natur ist. Dieser Fisch wurde nicht gefangen, um den Hunger zu stillen, sondern ausschließlich um das EGO der Angler zu befriedigen.

- Kann man einen so alten Fisch überhaupt essen ?
- Falls der Fisch genießbar ist, hätte es dennoch IMO der Respekt vor dem Geschöpf geboten, ihn wieder ins Wasser zu lassen und weiter zu angeln.

Würdest Du z.B. auch einen ganz seltenen, hundertjähirgen Baum fällen, nur um schnell den Kamin anzuschmeißen

Falls ja, bist Du eine jämmlerliche Person ohne die Fähigkeit, der Natur den notwendigen Respekt entgegenzubringen.

Deine persönlichen Beleidigungen runden Dein Bild als peinliche Person für mich zusätzlich ab.
Ein Jungfisch zu fangen ist deiner Ansicht nach also in Ordnung?

Versteh mich nciht falsch, aber du machst mich grad wirklich neugierig wie du differenzierst... dein Argument ist ja, das Tier war 50Jahre alt, dies muss man aus respekt am leben lassen. Ein 5Jahre alten Fisch aber nicht??
Sorry, aber für mich passt das nicht zusammen.

Um deine Frage zu beantworten: Je nach Gewässer kann auch ein 50Jahre alter Fisch sehr schmackhaft sein. Das man ein bisschen stolz ist, so einen großen Fisch zu fangen ist durchaus normal, weil nicht alltäglich.
powerplay ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.06.2011, 22:05   #180 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 08.2007
Ort: nahe heilbronn
Beiträge: 4.046
AW: Jägerpack

Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
Sag mal wie alt bist du Eigentlich? Das Was du Aufführst ist Kindergarten Pur!
Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
So siehts Aus! Absolut Heuchlerisch und Kindisch!
Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
Eben


Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
Persönliche Beleidigungen LOL!Die Einzig Peinliche Person bist du!

Und Ja ich war bei dir schon zum Essen und es gab!


Zitat:
Zitat von Dr_Rodolfo Beitrag anzeigen
LOL
Das waren jetzt Deine sachlichen Einwürfe zum Thema, welches ich durchaus ernsthaft zur Diskusion gestellt habe und nach wie vor tue.

Ich gebe mich bei Dir geschlagen.

Wie es geht, zeigt zB. Thunderball. Auch wenn er nicht meine Meinung vertritt, ist er ein sachlicher und höflicher Diskussionspartner.

Von Dir kommen leider nur Hirnfürze.

@ Wolfsburger: Womit ich meinen Titel auf den GutmenschenAward wohl leider abschreiben kann
dittsche ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter