Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.03.2011, 13:27   #31 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 705
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

krankes deutschland.. erst bevormundungen durch die usk das man erwachsenen nur verschnittene spiele präsentieren darf, oder filme die geschnitten sind.. und jetzt sowas. jeder der das geld übrig hat, dem darf man nicht den traum von einem besseren leben durch zb ein lottogewinn nehmen, egal wie hoch die chance ist zu gewinnen. die regierung bzw gerichte traut uns bürgern wohl absolut keine eigenverantwortung mehr zu. aber wir lassen uns das alles natürlich gefallen, wir sind ja deutsche die stolz sind im beliebtesten land der welt leben.
Sash1978 ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 10.03.2011, 13:28   #32 (permalink)
gelöschter Nutzer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von emtewe Beitrag anzeigen
Waschen ist für dich gleichbedeutend mit Glücksspiel?
Gibt für beides keine Verpflichtung.

Zitat:
Zitat von emtewe Beitrag anzeigen
Weisst du nicht ob du sauber wirst?
Nein, weiß ich nicht. Deswegen werde ich vorsichtshalber täglich geschrubbt.
Danach bleibt restreligiöser Glaube.
 
Alt 10.03.2011, 13:35   #33 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 705
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

was ist nun eigentlich wenn einer der nur h4 bekommt trotzdem spielt und gewinnt? also einen größeren gewinn wie zb ab 100.000€? bekommt der dann nichtmals das geld oder wie?
Sash1978 ist offline  
Alt 10.03.2011, 13:36   #34 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.590
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Dann ist das Verbot gerechtfertigt.
Denn Hartz4-Empfänger bekommen das Geld was ich ich Ihnen letztlich mitfinanziere damit sie im Alltag nicht hungern müssen und Grundleistungen in Anspruch nehmen können. Dazu zählt in keinem Fall das Glücksspiel.
Was willst du?
Der Staat hat doch das Monopol.
Also landet die Hartz4 Kohle direkt wieder beim Staat.
Unerträglicher wird für so manchen eher sein wenn der damit den Hauptgewinn macht.
Man stelle sich die Titelseite der Bild vor: Arno Dübel ist Lottomillionär.
Unerträglich für den Leistungsträger.
Vielleicht sollte man ein Gesetz machen wo die dann in dem Fall die Hartz4 Kohle rückwirkend zurück zahlen müssen um die Gemüter zu beruhigen.
camaro ist offline  
Alt 10.03.2011, 13:40   #35 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von machmahinda
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: Unterföhring
Beiträge: 152
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Sash1978 Beitrag anzeigen
was ist nun eigentlich wenn einer der nur h4 bekommt trotzdem spielt und gewinnt? also einen größeren gewinn wie zb ab 100.000€? bekommt der dann nichtmals das geld oder wie?
Natürlich, bekommt er die 100.000 €, aber weil er verbotenerweise an einem Glückspiel teilgenommen hat bekommt er auch einen Strafbefehl über 250 000 €. So hat unser Staat schonmal 100 000 € eingenommen und der Spieler noch 150 000 € Schulden.

__________________
erst ging Gutti, jetzt fehlt noch Mutti
machmahinda ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:06   #36 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 705
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

h4ler die neuen juden.
schon lustig was sich das beliebteste land der welt so alles leisten kann. jeder soll mit seinem geld machen können was er will. auch wenns arbeitslosengeld ist. auch wenns einige schmarotzer gibt, mind 95% haben einfach nur pech und denen soll nun der rest genommen werden. man darf am ende nichtmals mehr mit freunden eine runde billiard spielen gehen.
Sash1978 ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:09   #37 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Satikus
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Recklinghausen (EX-Köpenicker)
Beiträge: 3.310
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Sash1978 Beitrag anzeigen
h4ler die neuen juden.
schon lustig was sich das beliebteste land der welt so alles leisten kann. jeder soll mit seinem geld machen können was er will. auch wenns arbeitslosengeld ist. auch wenns einige schmarotzer gibt, mind 95% haben einfach nur pech und denen soll nun der rest genommen werden. man darf am ende nichtmals mehr mit freunden eine runde billiard spielen gehen.

Wer Hartz 4 bekommt darf kein Spass haben!

Jeden Tag einmal mindestens in Richtung Frau von der Leyen beten und danken!
__________________

Lieber schlechten Empfang als gar keinen Empfang!
Satikus ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:11   #38 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Satikus
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Recklinghausen (EX-Köpenicker)
Beiträge: 3.310
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Alle Hartz 4 empfänger ab sofort " Knallrote Pudelmützen tragen " aus die Maus.

__________________

Lieber schlechten Empfang als gar keinen Empfang!
Satikus ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:15   #39 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von FilmFan
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Poteidaia
Beiträge: 12.745
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Hat hier eigentlich mal jemand den verlinkten Artikel gelesen?

"Doch das bedeutet kein generelles Glücksspiel-Verbot für Arbeitslose."

"Ein einzelnes Rubbelos ist auch einem Geringverdiener nicht zu verwehren."

"Der Sprecher des Landgerichts stellte auch klar, dass das Gericht kein Verbot erlassen habe, sondern lediglich überprüfte, ob ein Verstoß gegen bestehendes Recht vorliege."

P. S.: Bereits die Überschrift des Artikels ist als Frage formuliert und keine Feststellung.
__________________
Xena & Gabrielle - die zarteste Versuchung seit es Amazonen gibt.
FilmFan ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:17   #40 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Satikus
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Recklinghausen (EX-Köpenicker)
Beiträge: 3.310
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Ähm wo ist das ne Frage`?

Gericht: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger
__________________

Lieber schlechten Empfang als gar keinen Empfang!
Satikus ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:17   #41 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Köln
Beiträge: 10.590
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Alle Hartz 4 empfänger ab sofort " Knallrote Pudelmützen tragen " aus die Maus.
Dann aber die richtige damit man sie auch zuordnen kann.
camaro ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:18   #42 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 705
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

das wäre so wie unsere politiker mit goa'ulds gleich zu stellen. falsche götter die nur versklaven. naja viel fehlt nicht mehr. war ja schon vor knapp 2 jahren so, als es für die führungselite einen anderen/besseren grippe impfstoff gab als für die bürger. dann die ganzen bevormundungen was wir alles nicht dürfen, aber wir für jeden ****** mehr steuern zahlen müßen usw.. und wenns darum geht ihre eigenen "diäten" (warum auch immer das so heißt, ka.) zu erhöhen beschliessen die das innerhalb einer kaffeepause, direkt in einem dreistelligen bereich. wenns darum geht einen verarmten menschen auch nur 5€ im monat mehr zu geben müssen die sich erstmal wochenlang drum kloppen. ist doch ein witz, und wir machen nichts, lassen uns alles gefallen. aber hey, immerhin sind wir das beliebteste land. wo der bürger sich mit 20 schon wie im altersheim vorkommt. immer schön blechen aber nix dürfen, wir sind ja zu dumm dazu.
Sash1978 ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:18   #43 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von brixmaster
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: City 17
Beiträge: 4.540
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
Denn Hartz4-Empfänger bekommen das Geld was ich ich Ihnen letztlich mitfinanziere damit sie im Alltag nicht hungern müssen und Grundleistungen in Anspruch nehmen können. Dazu zählt in keinem Fall das Glücksspiel.
Und wenn der H.iV Empfänger gewinnt wird ihm das Geld angerechnet.
Und das spart dann auch deine Steuergelder.
__________________
Wer HD Stuss hat, hat sie nicht mehr alle!

->
WE
RTLOS<-
brixmaster ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:21   #44 (permalink)
Gesperrt
 
Registriert seit: 04.2009
Ort: Bochum
Beiträge: 705
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von brixmaster Beitrag anzeigen
Und wenn der H.iV Empfänger gewinnt wird ihm das Geld angerechnet.
Und das spart dann auch deine Steuergelder.
nicht nur das, wenn er den jackpot knackt braucht er gar kein geld mehr, aber dafür zahlt er nun jede menge steuern, kann sich neue teure deutsche autos leisten, kurbelt die wirtschaft an usw.. aber soweit denken die ja nicht, es geht nur darum das jeder h4ler einfach ein dummer schmarotzer ist der mit geld eh nicht umgehen kann.
Sash1978 ist offline  
Alt 10.03.2011, 14:21   #45 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 36.535
AW: Lotto-Verbot für Hartz-IV-Empfänger

Zitat:
Zitat von brixmaster Beitrag anzeigen
Und wenn der H.iV Empfänger gewinnt wird ihm das Geld angerechnet.
Und das spart dann auch deine Steuergelder.
Im Normalfall muß er das Geld komplett verbrauchen und bekommt bis zum Ende des Geldes keine Leistungen.
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
ausgrenzung, das vs. dass, gängelung, hartz4

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter