Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.10.2003, 10:49   #1 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Frankfurt
Beiträge: 378
Beitrag Rekordquote für ARD-Sportschau

Rekordquote für ARD-Sportschau

Hannover (rpo). Am zehnten Bundesliga-Spieltag freuten sich die Verantwortlichen der ARD-Sportschau über eine Rekordquote von durchschnittlich 6,68 Millionen Zuschauern. In der Spitze schalteten am Samstag sogar 7,4 Millionen Fußballfans die von Gerhard Delling moderierte Sendung ein. Die ARD erreichte einen hohen Marktanteil von 30 Prozent. Der bisherige Sportschau-Rekord lag bei 6,16 Millionen.

Ein Grund für den rasanten Anstieg der Zuschauerzahl könnte in einer Maßnahme des Pay TV-Senders Premiere liegen. Der Bezahlsender hatte am Samstag erstmals sein altes Verschlüsselungssystem abgeschaltet und mit einem neuen System zahlreiche "Schwarzseher" ausgesperrt.

Nach Premiere-Angaben hatten in der Vergangenheit jeden Samstag "rund eine Million Zuschauer" den Sicherheitscode geknackt und die Live-Übertragungen der Bundesliga-Spiele "schwarz" verfolgt.

Quelle: www.bbv-net.de
dfboarder ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 27.10.2003, 11:36   #2 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Erkner bei Berlin
Beiträge: 2.935
Ausrufezeichen

wenn man diese Meldung mal umsetzt, bedeutet das, dass viele GfK-Mitglieder, aus denen ja diese Zahlen hervorgehen, Premiere schwarz gesehen haben. Vielleicht sollte man mal die Staatsanwaltschaft in der GfK ermitteln lassen, damit diese mal die Adressen ihrer Mitglieder herausrücken. Ich bin mir sicher, dass die Polizei bei den leuten einige Piratenkarten finden würde.

Anders kann ich mir die Quotenmessung sonst nicht mehr erklären. Wäre es nicht so, würde ja die GfK als ein riesiger Betrügerverein da stehen. In beiden Fällen also nicht legitim!
__________________
DXTV - der klare Favorit für DXer im deutschsprachigen Raum!
(Christian Mass am 28.7.2005 in DrDish@TV)
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 12:05   #3 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: Düren
Beiträge: 41
Beitrag

Immer schön auf dem Teppich bleiben winken

a) Der rasante Anstieg könnte an der Umstellung des Verschlüsselungssystemes liegen
b) Was nützt es der Polizei jetzt unbrauchbare Piratenkarten zu finden. Was willst Du nachweisen? Das einer ne Betacrypt Piratenkarte besitzt mit der er nichtsmehr anfangen kann. Was würde die Strafe sein? Sie besitzen eine Karte mit der sie ein nichtmehr benutzes Verschlüsselungsverfahren umgehen können. Ist genauso wie eine Schussunfähige Waffe. Darf jeder besitzen, ist ja nichts schlimmes läc

Viele Grüße,
AxTRIM
AxTRIM ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 12:12   #4 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 07.2002
Beiträge: 1.556
Daumen runter

Michael:
Beweise deine Unterstellungen erst mal, bevor du so was zum besten gibst. Die guten Quoten der ARD-Sportschau können viele Gründe haben - es hat nicht alles mit Premiere zu tun.
Herr Kofler wird sich allerdings wieder über die hohen Quoten ärgern. Egal was bei den ÖRAs passiert: ihm passt es nicht!
Bei der Sportschau hat sich herumgesprochen, dass die Sendung gut genmcht ist. Ich habe früher auch "ran" nicht mehr eingeschaltet und auf das Sportstudio in 3sat gewartet. Jetzt kann man die Sportschau einschalten, da sich die Werbung in Grenzen hält.
Kalle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 12:34   #5 (permalink)
foo
Wasserfall
 
Benutzerbild von foo
 
Registriert seit: 01.2002
Ort: Bayern
Beiträge: 9.277
Beitrag

Also ich kann mir schon gut vorstellen, dass das mit Premiere zusammenhängt - der Zufall ist einfach zu groß und kommt genau zum richtigen Zeitpunkt.
Wie ich die Zahlen jetzt genau werten darf, kann ich nicht richtig erkennen:
Aber wenn ich von 6,16 auf 6,68 Mio gehe, dann sind das rund eine halbe Million mehr.
Es steht doch ausser Frage, dass wir einige hundertausend Schwarzseher hatten und die wollen nach wie vor mit Fußball versorgt werden. Ich halte einen Zusammenhang mit dem Verschlüsselungswechsel deshalb für sehr plausibel.
Man wird sehen, ob die Einschaltquoten weiterhin höher als früher bleiben - ich gehe davon aus.
Wurde Sport im Kabel übers Wochenende eigentlich schon gewechselt?
War Fußballbundesliga-technisch dieses Wochenende irgendwas sehr außergewöhnliches, was die erhöhten Einschaltquoten sonst noch rechtfertigen könnte (bin kein Fußballfan)?
__________________
Entertained by innovation
Reboot the universe
foo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 12:51   #6 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Erkner bei Berlin
Beiträge: 2.935
Beitrag

ich brauch doch nichts zu beweisen. Beweisen müsste eher die GfK wie ihre Quoten zustande kommen, denn danach richten sich immerhin alle Dinge rund ums TV. Nach der GFK-Quote werden Sendungen eingestampft, es werden Sendungen hochgelobt, es wird einfach gesagt, dass so und soviel Millionen Menschen eine Sendung gesehen haben. Und all das wird aus ein paar hundert Messkandidaten der GfK hochgerechnet und nicht geraten.

So ... nun gehen wir mal von 1000 GfK-Kandidaten aus, die ein Gerät zur Messung ihres TV-Konsums nutzen. Aus diesen Tausend Leuten wird dann auf das gesamte deutsche Volk geschlossen.

Nun kommen hier Meldungen, der Anstieg der ARD-Quote sei nur dadurch zustande gekommen, da bei Premiere viele Leute einen schwarzen Bildschirm hatten. Also muss eine bestimmte Anzahl der GfK-Kandidaten doch illegal Premiere gesehen haben, wenn sie es seit Freitag nicht mehr konnten (BC wurde abgeschalten!). Wäre dem nicht so, hätte die GfK keinen Anstieg in der ARD erkennen können! Denn bei mir war keiner, der mich gefragt hat, was ich da gesehen habe. War bei euch einer von der GfK der euch befragt hat?

Denkt doch mal logisch! Es MUSS bei den GfK-Kandidaten schwarze Schafe geben, die bisher Premiere illegal gesehen haben, oder das ganze GfK-Gedöns ist eine einzige riesige Lüge!
__________________
DXTV - der klare Favorit für DXer im deutschsprachigen Raum!
(Christian Mass am 28.7.2005 in DrDish@TV)
Michael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:02   #7 (permalink)
foo
Wasserfall
 
Benutzerbild von foo
 
Registriert seit: 01.2002
Ort: Bayern
Beiträge: 9.277
Beitrag

@Michael
Jo, das klingt logisch und sehe ich ähnlich.
__________________
Entertained by innovation
Reboot the universe
foo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:05   #8 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Velbert NRW
Beiträge: 479
Beitrag

Hallo,

also das hätte die Polizei doch schon längst dann überprüfen können, ob der jenige Zuseher der bei der GFK ein Premiereprogramm schaut auch Abo-Inhaber ist oder?

Viel interessante finde ich die Theorie von Premiere, ob die potentiellen Schwarzseher nun ein Premiereabo abschliessen. Nach dieser Steigerung der Sportschau nun, hat wohl ein Großteil der Schwarzseher auf die Live-Option verzichtet und lieber später BULI geschaut.

Dann wäre die Theorie von Premiere schon wiederlegt massiv Kunden zu gewinnen. Aber warten wir die nächsten Wochen mal ab.

Gruss Thomas
Tom66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:10   #9 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: München
Beiträge: 417
Beitrag

@Michael
Du magst ja recht haben.
Aber wenn man davon ausgeht, dass die 1000 wirklich repräsentativ ausgewählt sind, kann man genauso gut 1000 x-beliebige Fernsehzuschauer nehmen.
Außerdem sind die Panel-Teilnehmer hochgeheim und die GfK kann die Teilnehmer gar nicht rausgeben.

Gruß

BoxIt
BoxIt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:12   #10 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: München
Beiträge: 2.741
Beitrag

@Michael, das wird nächstes Jahr noch schlimmer wenn Monica Lierhaus von P zur ARD wechselt. Ich kenn genügend die irgendeine Sportsendung einzig und allen wegen ML anschauen. Wenn jetzt da zufällig ein paar dabei sind die so eine GfK Zähler haben dann kommt die ARD gleich auf 50%.

Gruss Uli
uli12us ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:19   #11 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 03.2002
Ort: -
Beiträge: 3.138
Beitrag

Dieser Ermittlung der Zuschauerzahlen ist schon etwas merkwuerdig. Auf der HP von denen wird das genauer erklaert. Nur mal alleine die Sommermonate bedenken, da sind doch bestimmt viele von denen im Urlaub und wieviel bleiben daheim ?

Die entscheiden dann eigentlich indirekt ob etwas aus dem Progr. fliegt oder nicht. Genausi bezweifel ich einfach mal an, dass jedes Familienmitglied immer artig den Knopf auf der speziellen Fernbedienung drueck, wenn es in den Raum kommt. Es sind etwas ueber 1000 Haushalte, vom Single bis zur Grossfamilie und sitzt Pappa schon vorm TV, dann muss eigentlich Junior auch eine spezielle Taste druecken wenn er in den Raum kommt und mit schaut.
noeler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:33   #12 (permalink)
foo
Wasserfall
 
Benutzerbild von foo
 
Registriert seit: 01.2002
Ort: Bayern
Beiträge: 9.277
Beitrag

Zitat:
Dieser Ermittlung der Zuschauerzahlen ist schon etwas merkwuerdig. Auf der HP von denen wird das genauer erklaert. Nur mal alleine die Sommermonate bedenken, da sind doch bestimmt viele von denen im Urlaub und wieviel bleiben daheim ?
Genau darum ist es wichtig, dass man nicht irgendwelche Leute auswählt, sondern einen Schnitt durch die Bevölkerung. Man muss also auf Alter, Einkommen, Bildung, Familienstand, etc. schauen und kann somit Rückschlüsse ziehen. Wenn ein Teil der GFK-Teilnehmer in den Urlaub fährt und nicht fernsehschaut, dann machen das viele andere in Deutschland auch, deshalb ist das schon repräsentativ.
Wenn so ein GFK Teilnehmer nun schwarz sieht, so wird das in der Statistik vermutlich nicht auftauchen, da er dies wohl kaum erfassen wird.

<small>[ 27. Oktober 2003, 13:36: Beitrag editiert von: foo ]</small>
__________________
Entertained by innovation
Reboot the universe
foo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:38   #13 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 02.2002
Beiträge: 1.663
Beitrag

Zitat:
Zitat von Michael
Es MUSS bei den GfK-Kandidaten schwarze Schafe geben, die bisher Premiere illegal gesehen haben
Spricht ja dafür, dass die GfK die Bevölkerung wirklich einigermaßen repräsentativ abbildet. Ein GfK-Panel ohne jeden Schwarzseher hätte ja wohl nicht den Realitäten in Deutschland entsprochen.
arno ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 13:45   #14 (permalink)
foo
Wasserfall
 
Benutzerbild von foo
 
Registriert seit: 01.2002
Ort: Bayern
Beiträge: 9.277
Beitrag

Nochmal ein paar Fakts:
Es werden 5460 Haushalte mit ca. 13.000 Personen untersucht.
So wie ich das Gfk-Meter verstanden habe, ist es technisch nicht sonderlich schwierig, da eine PayTV Box so anzuschließen, dass sie nicht erfasst wird.
__________________
Entertained by innovation
Reboot the universe
foo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2003, 15:41   #15 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: Düren
Beiträge: 41
Beitrag

Zitat:
ich brauch doch nichts zu beweisen. Beweisen müsste eher die GfK wie ihre Quoten zustande kommen, denn danach richten sich immerhin alle Dinge rund ums TV. Nach der GFK-Quote werden Sendungen eingestampft, es werden Sendungen hochgelobt, es wird einfach gesagt, dass so und soviel Millionen Menschen eine Sendung gesehen haben. Und all das wird aus ein paar hundert Messkandidaten der GfK hochgerechnet und nicht geraten.
Das Verfahren wie die GFK ihr Quoten ermittelt ist auf ihrer Hompeage nachlesbar. Besuch einfach mal www.gfk.de

Zitat:
So ... nun gehen wir mal von 1000 GfK-Kandidaten aus, die ein Gerät zur Messung ihres TV-Konsums nutzen. Aus diesen Tausend Leuten wird dann auf das gesamte deutsche Volk geschlossen.
Laut GFK Hompeage 5.460 Haushalte um genau zu sein winken

Zitat:
Nun kommen hier Meldungen, der Anstieg der ARD-Quote sei nur dadurch zustande gekommen, da bei Premiere viele Leute einen schwarzen Bildschirm hatten. Also muss eine bestimmte Anzahl der GfK-Kandidaten doch illegal Premiere gesehen haben, wenn sie es seit Freitag nicht mehr konnten (BC wurde abgeschalten!). Wäre dem nicht so, hätte die GfK keinen Anstieg in der ARD erkennen können! Denn bei mir war keiner, der mich gefragt hat, was ich da gesehen habe. War bei euch einer von der GfK der euch befragt hat?
Ich verweise nochmals auf das KÖNNTE in der Medlung. Es KÖNNTE mit der Abschaltung von Betacrypt zusammenhängen. Kein Muss! Wie gesagt, es kann auch andere Gründe gebe warum die Quote gestiegen ist.

Zitat:
Denkt doch mal logisch! Es MUSS bei den GfK-Kandidaten schwarze Schafe geben, die bisher Premiere illegal gesehen haben, oder das ganze GfK-Gedöns ist eine einzige riesige Lüge!
Natürlich wird es auch bei den GFK Kandidaten Schwarze Schafe geben. Na und! So erhält man ja auch nur ein realistisches Bild wenn man hochrechnet. Gäbe es unter den GFK Nutzern keine Schwarzen Schafe könnte man ja auch keinen Unterschied Vorher/Nachher feststellen. Jedoch ist ein können noch kein sein. Nur weil ich einen verdächtige kann ich ihm noch keiner Razzia unterziehen. Nur bei einem dringende Tatverdacht geht das. Dieser ist hier aber eindeutig nicht gegeben.

Also, was soll der Aufwand. Ich verstehe den Sinn deiner Aktion noch nicht ganz l&auml;c

<small>[ 27. Oktober 2003, 15:45: Beitrag editiert von: AxTRIM ]</small>
AxTRIM ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sportschau Interaktiv revilo HbbTV (Hybrid broadcast broadband TV) und Co... 15 03.02.2007 02:28
Bilderfehler bei ARD Sportschau. Was ist das? Milhouse van Houten Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 3 20.12.2006 21:32
ARD - Sportschau pschorr Feedmeldungen 2 07.10.2006 18:16
ARD Sportschau auf D-BOX 2 und Interaktiv, wie ??? Enny Digital TV für Einsteiger 1 14.02.2004 22:01
Smartcardtausch und die Sportschau Laddi Sky - Technik/Allgemein 5 17.12.2003 20:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter