Zurück   Startseite > Foren > Talk > Small Talk

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.11.2009, 13:49   #376 (permalink)
Junior Member
 
Benutzerbild von samasaphan
 
Registriert seit: 04.2005
Beiträge: 146
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Angeblich soll Cistus Incanus besser helfen - war in Welt der Wunder - Ausgabe 10/2009...
__________________
Ich fahre mit AutoGas für 0,60 € je Liter und habe wieder Spass!
samasaphan ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 08.11.2009, 14:52   #377 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von machmahinda
 
Registriert seit: 12.2001
Ort: Unterföhring
Beiträge: 152
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Zitat:
Zitat von samasaphan Beitrag anzeigen
Angeblich soll Cistus Incanus besser helfen - war in Welt der Wunder - Ausgabe 10/2009...
He, versau mir meine Aktienkurse, mit solch unqualifizierten unterschichten Fernseheaussagen, nicht.
__________________
erst ging Gutti, jetzt fehlt noch Mutti
machmahinda ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 16:29   #378 (permalink)
gelöschter Nutzer
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Die geben doch ohnehin schon nach...
  Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:09   #379 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 37.521
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

So, erst wollte keiner, nun stehen sie Schlange... Schon seltsam...
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:21   #380 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 90.970
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Zitat:
Zitat von Eike Beitrag anzeigen
So, erst wollte keiner, nun stehen sie Schlange... Schon seltsam...
Schlangen schon deshalb weil es kaum Infstellen gibt. (Hausärzte haben ja keinen Imfstoff bekommen. Hier muss man wenigstens 1-2h warten um drann zukommen.
Hätte man das bei den Hausärzten gemacht, hätte man das im "vorbei gehen" machen können.
Es lebe die Bürokratie. (wenn sie nicht an der Schweinegrippe erkrankt ist).
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:22   #381 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 04.2002
Ort: Monaco
Beiträge: 35.779
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Wie finde ich meine zuständige Impfstelle?

Wird die Spritze in den Po oder in den Arm gehauen?
__________________
Twitter:
http://twitter.com/solid2000

Hardware:
Sony KDL 46HX905
Philips 32PFL9604
Vantage 7100C/8000C
AC Light
Denon 3311+2310
BMW 118i
solid2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:29   #382 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 02.2003
Beiträge: 37.521
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Also hier gehts beim Hausarzt. Auch meiner wurde sogar in der Regionalpresse veröffentlicht.
__________________
Philips 55PFL7008K / Panasonic DMP-BDT 500
MDCC HD Basic / Sky Welt, Film, HD
TechniSat Digit Isio C (1TB)
Eike ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:31   #383 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von IGLDE
 
Registriert seit: 08.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.110
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Zitat:
Zitat von Gorcon Beitrag anzeigen
Schlangen schon deshalb weil es kaum Infstellen gibt. (Hausärzte haben ja keinen Imfstoff bekommen. Hier muss man wenigstens 1-2h warten um drann zukommen.
Hätte man das bei den Hausärzten gemacht, hätte man das im "vorbei gehen" machen können.
Es lebe die Bürokratie. (wenn sie nicht an der Schweinegrippe erkrankt ist).
Meine Hausärtztin hat die Impfung auch abgelehnt. Eine Ampulle reicht für 10 Personen und muss an einem Tag verbraucht werden. Ich müsste also sicherstellen das ich noch 9 Personen mitbringe dann würde sie die Impfung vornehmen.
__________________
Bei manchen Mitmenschen frage ich mich unwillkürlich: "Was will uns die Natur damit sagen?"
IGLDE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 18:48   #384 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 90.970
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Zitat:
Zitat von IGLDE Beitrag anzeigen
Meine Hausärtztin hat die Impfung auch abgelehnt. Eine Ampulle reicht für 10 Personen und muss an einem Tag verbraucht werden. Ich müsste also sicherstellen das ich noch 9 Personen mitbringe dann würde sie die Impfung vornehmen.
Und das obwohl die da Quecksilber als Konservierungsstoff reinmachen?

Dann hätten sie es auch ohne dem Nervengift machen können.
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 19:06   #385 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.933
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Naja, die Ampulle hält nach dem Öffnen nur noch 24 Stunden, ungeöffnet schon länger...

Mein Hausarzt, sammelt die Personen selbst, wer sich impfen lassen will muss sich in eine Liste eintragen lassen und wird dann angerufen.
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE
Thunderball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 19:40   #386 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 10.2002
Ort: Kyffhäuserkreis
Beiträge: 7.524
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Zitat:
Zitat von Thunderball Beitrag anzeigen
Mein Hausarzt, sammelt die Personen selbst, wer sich impfen lassen will muss sich in eine Liste eintragen lassen und wird dann angerufen.
Das ist doch Mist sowas. Man stelle sich mal ein kleines Kaff vor, in dem sich halt fast niemand impfen lassen will. Da wartet man dann bis man die Grippe erst mal selber hat und kann sich die Impfung dann sparen.

Man hätte sicher auch eine andere Möglichkeit der Haltbarmachung finden können. Das überzeugt mich nur noch mehr mich eher nicht impfen zu lassen.

Btw.: Bei uns kann man sich auch beim Gesundheitsamt melden und impfen lassen. Wartezeit ist ca. 2 Tage bis die 10 voll sind. Von 3 Ärzten, die impfen wollten, ist einer schon wieder abgesprungen. Grund: Zu geringe Nachfrage und zu hohes Risiko für den Arzt.
HarryPotter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2009, 20:06   #387 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Thunderball
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 13.933
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Man hätte ja auch einfach Ampullen produzieren können, die weniger Impfungen enthalten...

In den Nachrichten sieht man doch auch immer, wie Spritzen produziert werden. Wo sind die denn?
__________________
MfG Thunderball

Medienboard Online - Garantiert werbefrei!

inoffizieller DF-Chat bzw: #tv @ meinIRC.DE

Geändert von Thunderball (08.11.2009 um 20:13 Uhr)
Thunderball ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 10:50   #388 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: Ankh-Morpork
Beiträge: 2.538
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Mal zum aktuellen Stand der Infektionen:


44. Woche 2009..........44. Woche 2008

Schon auffällig. Wer meint, dass 2008 vlt. ein Ausrutscher wahr, kann sich bei der Arbeitsgemeinschaft Influenza nochmal alle Jahre ansehen. Wioe 2008 sehen alle zur Verfügung stehenden Daten aus. Sowas wie dieses Jahr hat es noch nicht gegeben, soweit die Übersichtskarten dort anwählbar sind.

So wie es aussieht, könnte es tatsächlich so kommen, dass in ein paar Wochen das Land stillsteht. Kann man sich ja mal vorstellen. Der Müll wird nicht mehr geleert, der öffentliche Personalverkehr steht nur noch eingeschränkt zur Verfügung und auch sonst lahmt alles.

Es geht nicht darum, dass der Ticker mit den Todeszahlen neue Höchststände erreicht. Es geht einfach darum, dass durch solche Massenerkrankungen Milliardenverluste für die Wirtschaft entstehen und dadurch dann auch Milliardenverluste für den Staat.
__________________
Diese Signatur ist in Ihrem Land nicht verfügbar...
selassie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:46   #389 (permalink)
edhai
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Wohnt jemand im "roten Bereich"und kann das Szenario bestätigen?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2009, 13:58   #390 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von Creep
 
Registriert seit: 06.2004
Ort: Hessen (Ex-Berlin)
Beiträge: 2.130
AW: (Schweine-)Grippeschutzimpfung, tut Ihrs?

Kennt überhaupt jemand hier persönlich schwere Schweinegrippefälle? Abgesehen von einem japanischen Kollegen, dessen Kinder erkankt und inzwischen wieder wohlauf sind, habe ich mit diesem Schweinewahnsinn nur in den Medien Bekanntschaft gemacht. Erinnert doch ein wenig an "Wag the Dog" oder Bielefeld.
Creep ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter