Alt 02.07.2007, 13:10   #1 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Wien
Beiträge: 81
Sky+ freischalten?

Hallo zusammen,
Ich habe vor knapp 3 Wochen meine Sky HD Box erhalten und ueber den selben Zwischenhaendler meine Karte freigeschaltet bekommen (alle SD & HD Programme sowie alle Premiums), jedoch ohne Sky+ Dienste.
Leider habe ich nun massive Probleme meinen Zwischenhaendler dazu zu bewegen, diese Dienste auch noch freischalten zu lassen und wollte wissen, ob es seit 1. Juli einfacher (nachdem dieses Service ja nicht mehr vergebuehrt wird) bzw. ueberhaupt moeglich ist, das selber zu machen - ich habe ausser meiner Kartennummer keine Daten zu meinem Abo.
Gibt es einen Weg, dass ich das selber freischalten kann? (irgendein system reboot oder online nur mit Kartennummer...)
Vielen Dank im Voraus,

Tommy
tommy11220 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 02.07.2007, 15:18   #2 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: London
Beiträge: 12.043
AW: Sky+ freischalten?

Nee, da kommt man über einen Anruf im Callcenter nicht herum. Man muß mit einem Agent sprechen. Sky muß ein Freischaltsignal auf die Karte schicken. Und das wird manuell gemacht.

Beim Anruf fragen sie nach Deinem Namen, der Telefonnummer, die hinterlegt wurde, nach der Adresse (im Regelfall erste Adresszeile und Postcode) und nach einem Paswort (sofern das Account per Passwort geschützt wurde)
__________________
Astra 28,2
SkyHD (Amstrad DRX895/ DRX890) Sky World
, Sky Broadband, DirecTV, Netflix
Tom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 15:28   #3 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Wien
Beiträge: 81
AW: Sky+ freischalten?

Danke, Tom.
So wie ich das sehe habe ich wohl Pech gehabt, wenn der Zwischenhaendler da untaetig bleibt... hatte gehofft, dass Sky+ ab 1. Juli quasi "automatisch" aktiviert werden wuerde, obwohl ich dachte, dass es sowieso bei meinem Paket dabei sein wuerde, da ich alle Pakete bestellt hatte. Tja, ist wohl beides nicht der Fall..
tommy11220 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 15:30   #4 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: London
Beiträge: 12.043
AW: Sky+ freischalten?

Eigentlich hätte Dein Zwischenhändler darauf achten müssen, dass alles vor Auslieferung funktioniert...

Aus techn. Gründen wird's wohl nicht automat. freigeschaltet. Für SkyHD-Kunden ist Sky+ ja schon länger inklusive, musste aber trotzdem immer separat freigeschaltet werden.
__________________
Astra 28,2
SkyHD (Amstrad DRX895/ DRX890) Sky World
, Sky Broadband, DirecTV, Netflix
Tom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 16:03   #5 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Wien
Beiträge: 81
AW: Sky+ freischalten?

Ich hoffe, der reagiert noch mal oder taucht aus der Versenkung aus, sonst muss ich mir nen Plan B ueberlegen, weil ohne Sky+ ist das ganze Abo eigentlich nicht die Haelfte wert...
Danke jedenfalls fuer deinen Input!

Gruss aus Wien,
Tommy
tommy11220 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2007, 16:05   #6 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: London
Beiträge: 12.043
AW: Sky+ freischalten?

Gern. Wenn Du die nötigen Angaben bekommen kannst... vielleicht kann ich Dir dann weiterhelfen
__________________
Astra 28,2
SkyHD (Amstrad DRX895/ DRX890) Sky World
, Sky Broadband, DirecTV, Netflix
Tom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.07.2007, 18:53   #7 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Wien
Beiträge: 81
AW: Sky+ freischalten?

Nachdem sich mein Zwischenhaendler nun seit ueber 10 Tagen beharrlich weigert, auf irgendeines meiner letzten Emails auch nur zu reagieren, muss ich mal an Plan B basteln:
Wie restriktiv sind die CS Agents wenn man nicht alle Infos geben kann (wie in meinem Fall nur Sky-Kartennummer sowie die Kreditkarte, mit der bezahlt wird – nicht aber die Postadresse oder Telefonnummer)? Was ich meine ist, wenn der begruendete Verdacht besteht, dass ein “Auslandskunde” anruft, wird dann ziemlich schnell die Karte gesperrt oder kann da “nichts” passieren? Falls dem so ist, koennte ich ja versuchen, ein paar Agents durchzuprobieren – vll upgradet mir einer doch meinen Account; falls da aber gerne mal Karten gesperrt werden, wenn man seine Postanschrift nicht nennen kann, werde ich wohl die Finger davon lassen.
Was fuer ein Disaster diese ganze Geschichte..
tommy11220 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 15:30   #8 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: London
Beiträge: 12.043
AW: Sky+ freischalten?

Kann Dir nur das normale Prozedere schildern:

Man ruft an und ist im Computermenü. Da wählt man aus wo man hin will: SkyHD, Sky+, Aktivierungen, Billing question, Upgrades...etc. Dann muß man seine hinterlegte Telefonnummer eingeben. Daraufhin wird man mit dem Agent verbunden. Der stellt Identität fest (First line of address, Postcode, Passwort) und dann kannst Du Dein Problem schildern. Mit der Kreditkartennummer können sie nichts anfangen. Die ist im System für die Agents nicht sichtbar... nur Deine Method of payment (also CC oder direct debit)

Es kann sein, dass Du bei denen nicht unter Deinem eigenen Namen registriert bist. Also vorsicht!!! Viele Zwischenhändler registrieren unter irgendeinem Namen...

Das Risiko der Abschaltung ist also relativ hoch.
Ich hoffe, Du hast bei dem Zwischenhändler für den Service keine allzu hohe Vermittlungsgebühr bezahlt.

Alternative wäre: Kreditkarte sperren lassen und neue holen. Und sich dann einen neuen Zwischenhändler suchen, der zuverlässig ist.
__________________
Astra 28,2
SkyHD (Amstrad DRX895/ DRX890) Sky World
, Sky Broadband, DirecTV, Netflix
Tom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 15:57   #9 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2007
Ort: Wien
Beiträge: 81
AW: Sky+ freischalten?

Nochmals vielen Dank, Tom.
Ich werde dann besser die Finger davon lassen und mir das mit der Karte sperren durch den Kopf gehen lassen – obwohl mir so etwas extrem gegen den Strich geht (einen Missbrauch der CC zu claimen, wohl wissend, dass das nicht der Fall ist).
Ich habe dem Zwischenhaendler “nur” fuer die Hardware gezahlt und darauf vertraut, dass wie zugesagt das Abo entsprechend abgeschlossen wird. Tja, selber schuld denk ich mal, wenn man so doof ist und den “Billigsten” nehmen muss. Fuer ihn war wohl nach Versand der Hardware der deal erfuellt und alles andere “freiwillig”. Looks like I’ve been taken for a ride..
tommy11220 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2007, 16:04   #10 (permalink)
Foren-Gott
 
Registriert seit: 08.2001
Ort: London
Beiträge: 12.043
AW: Sky+ freischalten?

Gerne.

Nun, billig muß ja nicht unbedingt schlecht sein. Auch bei Teueren kann man mal auf die Nasse fallen. Meist ist es gut seine Entscheidung aufgrund der Erfahrungen von anderen zu treffen.

Kann Deine Skrupel in bezug auf CC verstehen. Sollte aber kene Probleme geben.
__________________
Astra 28,2
SkyHD (Amstrad DRX895/ DRX890) Sky World
, Sky Broadband, DirecTV, Netflix
Tom123 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RTL CH freischalten Thallo Digital TV für Einsteiger 1 30.12.2006 14:01
3 für 2: später freischalten? froehlich Sky - Technik/Allgemein 1 03.11.2006 09:30
zu blöd für Cam-Freischalten??? Fritze63 Ausländische Sender / Pay-TV International / Erotik-Pay-TV 0 13.09.2006 01:52
MMS freischalten bei d-1,wie geht das??? Henry14 Computer & Co. 6 10.09.2006 13:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:49 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter