Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Sky - Technik/Allgemein

Like Tree419x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.04.2011, 11:43   #76 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Mythbuster
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: UNESCO Welterbe
Beiträge: 9.363
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Falls der Link noch nicht gepostet wurde: Alle Inhalte des Go Paketes:
Mehr besseres Fernsehen für Sie. Egal wo, mit Sky Go. | sky.de
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2014. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mythbuster ist gerade online   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 08.04.2011, 11:46   #77 (permalink)
Senior Member
 
Benutzerbild von magnum68
 
Registriert seit: 05.2010
Ort: Thüringen
Beiträge: 172
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von fcsh Beitrag anzeigen
Nein, kann man nicht! Multiroom darf offiziell nur im gleichen Haushalt benutzt werden wie das Hauptabo. Die Empfangsart (also der Kartentyp) entspricht der des Hauptabos. Glaube nicht, dass sich jetzt bei SkyGo etwas daran ändert.
Die Empfangsart (Kabel) wäre die gleiche und der Wochenendhaus gehört ja grob betrachtet auch zum selben Haushalt. Dies wird von Sky normalerweise auch so angesehen, zumindest bei mir war es so.
magnum68 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 11:53   #78 (permalink)
Platin Member
 
Benutzerbild von camouflage
 
Registriert seit: 12.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 2.076
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Ich würde evtl. die zweite Karte an meinen Schwiegervater geben, der im selben Haus wohnt. Geht das?
Wenn nicht, ist Sky Go für mich völlig uninteressant geworden, da ich nur ab und zu die App fürs iPhone nutzen würde
__________________
  • Sky komplett(Vollzahler)
  • Sky+
  • Samsung LE32B550
  • PS3 80GB
  • Astra 19,2°
  • Hotbird 13° Digidish 33
Bundesliga 2 - Aue ist dabei!

camouflage ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:01   #79 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Mythbuster
 
Registriert seit: 01.2011
Ort: UNESCO Welterbe
Beiträge: 9.363
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Sollte gehen, wenn gleiche Empfangsart (Sat / gleicher Kabelanbieter) ...
__________________
This post may not be reproduced without prior written permission.
Copyright (c) 1967-2014. All rights reserved to make me feel special. :-)
Mythbuster ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:02   #80 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von magnum68 Beitrag anzeigen
Die Empfangsart (Kabel) wäre die gleiche und der Wochenendhaus gehört ja grob betrachtet auch zum selben Haushalt. Dies wird von Sky normalerweise auch so angesehen, zumindest bei mir war es so.
Ja, wenn es der gleiche Kabelanbieter ist schon. KDG und Unity Media würde z.B. (offizell) nicht gehen, aber das heisst nicht, dass es in der Praxis anders ist. Wenn sich sky an ihre eigenen Regeln hält gibt es aber als Multiroom Karte den gleichen Kartentyp wie das Hauptabo.

Wie genau sky Haushalt definiert weiss ich nicht, aber z.B. Hauptabos sind (gemäß AGB) an eine Adresse gebunden, d.h. streng genommen dürftest du deine Karte nicht im Ferienhaus benutzen. Ist natürlich technisch möglich und sky kann auch nicht wissen, wo die Karte ist, aber das ist eben der Unterscheid zwischen dürfen und können.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:05   #81 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 69
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von carrera1988 Beitrag anzeigen
Kann mir jemand sagen wie lange es ca. dauert bis Sky die Zweitsmartcard versendet?

Ich hab heute früh online SkyGO bestellt, in den Eigenen Daten ist es auch schon zu sehen. Und ich habe nur die SmartCard bestellt, also ohne Receiver. Vielleicht gibt es Ja Erfahrungswerte?
Kann man eigentlich mit der SkyGo Zweitkartenbestellung gleich einen Sky+ bestellen?
ahab ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:08   #82 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2007
Beiträge: 138
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Ja, hätte man auswählen können, kostet 169€ einmalig.

Meine Fragen sind übrigens noch offen
carrera1988 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:10   #83 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Haiza
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Nirgens
Beiträge: 1.010
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von carrera1988 Beitrag anzeigen
Kann mir jemand sagen wie lange es ca. dauert bis Sky die Zweitsmartcard versendet?

Ich hab heute früh online SkyGO bestellt, in den Eigenen Daten ist es auch schon zu sehen. Und ich habe nur die SmartCard bestellt, also ohne Receiver. Vielleicht gibt es Ja Erfahrungswerte?


Geht der "Trick" mit dem Seriennummern Generator geht noch, habe einen Kathrein UFS 901 generiert da ich eine S02 für ein Alphacrypt Light brauche?
Wenn deine Bestellung im Kundencenter ersichtlich ist dann ist es auch gebucht. Versandzeit für Geräte/Smartcard beträgt im Regelfall 2 bis 3 Werktage.

Ich würde davon ausgehen wenn du gaaanz viel glück hast das sie morgen da ist oder dann Montag oder DIenstag
Haiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:14   #84 (permalink)
NoFa
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von carrera1988 Beitrag anzeigen
... Geht der "Trick" mit dem Seriennummern Generator geht noch, habe einen Kathrein UFS 901 generiert da ich eine S02 für ein Alphacrypt Light brauche?
Ja, das geht nach wie vor.
  Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:39   #85 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 08.2009
Beiträge: 594
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von fcsh Beitrag anzeigen
Ja, wenn es der gleiche Kabelanbieter ist schon. KDG und Unity Media würde z.B. (offizell) nicht gehen, aber das heisst nicht, dass es in der Praxis anders ist. Wenn sich sky an ihre eigenen Regeln hält gibt es aber als Multiroom Karte den gleichen Kartentyp wie das Hauptabo.

Wie genau sky Haushalt definiert weiss ich nicht, aber z.B. Hauptabos sind (gemäß AGB) an eine Adresse gebunden, d.h. streng genommen dürftest du deine Karte nicht im Ferienhaus benutzen. Ist natürlich technisch möglich und sky kann auch nicht wissen, wo die Karte ist, aber das ist eben der Unterscheid zwischen dürfen und können.
Warum würde KDG offiziell nicht gehen?
Trainer-Ro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 12:48   #86 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 02.2010
Beiträge: 31
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Also wenn es SkyGo für 12 € / Monat geben würde, ohne das man ein Sky Komplettabo hat, wäre ich Sofort dabei !

Ich war über 7 Jahre lang Abonennt von Premiere, hab aber gekündigt als Sky draus wurde. Ich sehe garnicht ein mehr zu bezahlen bei der selben Leistung.
Vorallendingen soll ich 10 € für HD bezahlen, wo ich doch nur einen HD Sender empfangen kann ????

*rofl*

Sky Welt + Sport + Film + Option HD + Sky Go für schlappe 70 € ! Die ticken doch nimmer sauber !

Geändert von Riplex (08.04.2011 um 12:57 Uhr)
Riplex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 13:35   #87 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von aseidel
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: Weimar, Thüringen
Beiträge: 13.585
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Ich hätte da noch den Vorschlag, SkyGo mit den Sky-Receivern zu nutzen. Die Geräte haben eine Netzwerkschnittstelle. Der Abonnent könnte über seinen Receiver die Mediathek aufrufen.
__________________
Sky komplett
Sky S HD2 (Pace TDS865NSDX) Sky+,
LG 32LS560S
aseidel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 13:36   #88 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Haiza
 
Registriert seit: 03.2008
Ort: Nirgens
Beiträge: 1.010
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von aseidel Beitrag anzeigen
Ich hätte da noch den Vorschlag, SkyGo mit den Sky-Receivern zu nutzen. Die Geräte haben eine Netzwerkschnittstelle. Der Abonnent könnte über seinen Receiver die Mediathek aufrufen.

Wird es sicherlich bald geben
Haiza ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 13:37   #89 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von aseidel
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: Weimar, Thüringen
Beiträge: 13.585
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Da wird die NDS Middleware dann auch richtig ausgeschöpft.
__________________
Sky komplett
Sky S HD2 (Pace TDS865NSDX) Sky+,
LG 32LS560S
aseidel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2011, 13:38   #90 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: Sky Multiplattformstrategie - SkyGO

Zitat:
Zitat von Trainer-Ro Beitrag anzeigen
Warum würde KDG offiziell nicht gehen?
KDG und UnityMedia gleichzeitig geht nicht weil sie nicht den gleichen Kartentyp verwenden.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter