Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Sky - Technik/Allgemein

Like Tree432x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 13.07.2010, 22:34   #91 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von AnnikaK Beitrag anzeigen
Warum muss ich denn das alles selbst bezahlen, Sky sagt doch immer, dass in den 100€ alles drin ist. Das heißt für mich, ich brauch gar nichts mehr draufzahlen.
Bei sky+ ist das alles dabei, sonst muss man für Extrawünsche draufzahlen.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 13.07.2010, 22:35   #92 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Marc!? Beitrag anzeigen
Es ist aber doch ne Mischkalkulation.
Bei sky+ ja, sonst gibt es nur eine "Basisinstallation" für den Pauschalpreis.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:38   #93 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 626
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von fcsh Beitrag anzeigen
Bei sky+ ist das alles dabei, sonst muss man für Extrawünsche draufzahlen.
@fcsh

was ist denn in Deinen Augen alles dabei ??

zweite leitung legen, LNB tauschen, Einmessen, Dosen setzten usw....
__________________
DM 7020HD Kabel/Sat ; DM 800 Kabel ; 19,2 & 23,5 & 28,2 Astra & 13,0 Eutelsat / KDG
TheMatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:40   #94 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von TheMatrix Beitrag anzeigen
keine 2 Leitung vorhanden wo er hin soll ? dann wird gegen Gebühr Kabel verlegt bzw. auf eigene Kosten des Kunden womöglich ein "Staker" eingebaut der aus einer Leitung 2 Leitungen machen kann
Die Einkabellösung ist doch bei sky+ im Pauschalpreis drin, sofern kein 2. kabel verlegt werden kann / soll.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:42   #95 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von TheMatrix Beitrag anzeigen
@fcsh

was ist denn in Deinen Augen alles dabei ??

zweite leitung legen, LNB tauschen, Einmessen, Dosen setzten usw....
Das was nötig ist, um den Twinreceiver nutzen zu können. Zweite Leitung nicht, aber ggf. LNB tauschen und ausrichten ja.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:49   #96 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 626
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von fcsh Beitrag anzeigen
Die Einkabellösung ist doch bei sky+ im Pauschalpreis drin, sofern kein 2. kabel verlegt werden kann / soll.
DAS hier:

für Installation der Satellitenanlage
An der bestehenden Offsetantenne wird das vorhandene LNB durch ein SCR- oder Quad-LNB ausgetauscht.
Die Empfangstechnologie (SCR oder Quad) muss vor Ort vom Installateur entschieden werden.
Der Einsatz des SCR-LNB ermöglicht den Anschluss von bis zu vier Tunern am SCR-Ausgang und eines am
zweiten, als Single-LNB ausgeführten Ausgang. Das Quad-LNB ist für den Anschluss von bis zu vier Tunern
geeignet.
für Installation des Receivers
Die Receiver Installation und Einrichtung umfasst das Durchführen der Receiver-Erstinstallation inklusive
Softwaredownload, Sendersuchlauf und Freischaltung der Sky Smartcard.

soll in der 100 euro Pauschale drin sein ? ich muss morgen nochmal genau nachhaken .........

wenn ich den Rest da so lese was da noch alles steht die pauschalen zb
__________________
DM 7020HD Kabel/Sat ; DM 800 Kabel ; 19,2 & 23,5 & 28,2 Astra & 13,0 Eutelsat / KDG
TheMatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:53   #97 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Genau das meine ich.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2010, 22:55   #98 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 626
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von fcsh Beitrag anzeigen
Genau das meine ich.
wobei da auch wieder unterschieden wird Dach / Wand / Balkon usw...

man kann es auch schwer machen, wenn es einfach geht
__________________
DM 7020HD Kabel/Sat ; DM 800 Kabel ; 19,2 & 23,5 & 28,2 Astra & 13,0 Eutelsat / KDG
TheMatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2010, 09:52   #99 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 1.079
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Sky sagt, LNB-Wechsel ist mit drin, hier heißt es, es ist nicht mit drin.
Das ist mit zu undurchsichtig, wenn hier ein Techniker steht, der sagt, ich soll was draufzahlen, dann würd ich den wegschicken.
AnnikaK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2010, 10:37   #100 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 2.211
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

ich seh schon ich werd mich wohl überraschen lassen müssen-.... naja wenn der meien vorhande schüssel aufm balkon noch vernünftig ausrichtet umso besser hehe... selbst mti empfang von eutelsat neben astra sofern da deutsche kanäle drauf sind... wichtig is, dass meine anderne zwei leitungen vorhanden bleiben.. (pc und hd+)
Scary674 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2010, 15:18   #101 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 04.2010
Beiträge: 21
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Also ich habe Sky+ bekommen. Hatte bisher ein Kabel von der Sat-Schüssel ins Wohnzimmer verlegt. Dort steht ein PDR Humax iCord HD, den ich auch behalten wollte. Es sollten also zwei neue Kabel zum Sky+ Receiver verlegt werden. Die räumliche Situation ist so, dass die Sat Schüssel an der Garage hinter dem Haus angebracht ist und das Kabel um das Haus herum von der Vorderseite in das Wohnzimmer geführt wird. Kabelstrecke von der Schüssel bis zum Receiver etwa 30 - 35 m.

Bei mir hat der Techniker (übrigens ein sehr kompetenter, ruhiger und netter Vertreter seiner Zunft, langgedienter Sky/Premiere Mitarbeiter und ausgebildeter RF Techniker) die zwei neuen Kabel von meinem quad-LNB bis zum Wohnzimmer gezogen, ein Loch durch die Wand vergrößert um die neuen Kabel zusätzlich zum vorhandenen durchzuziehen und alles schön brav wieder dicht gemacht und die Leitungen an den Sky+ Receiver verlegt, angeschlossen und das Gerät angeschlossen, initialisiert und eingestellt. Zeitaufwand etwa fünf Stunden. Materialverbrauch 2x35 m. Coax-Kabel und vier F-Stecker. Gekostet hat es mich gar nix, auch nicht die € 249 Installationspauschale! Hatte vorher aber auch mein Sky Komplettabo gekündigt.

Ich habe den Sky+ Receiver noch nicht intensiv genutzt, weil ich momentan mit dem Humax gut klarkomme. Aufgefallen ist mir aber, dass der Sky+ Receiver unglaublich lange braucht um aus dem Standby zu starten.

Ich werde in den nächsten Tagen meinen neuen Plasma (Samsung PS58C6500) an die Wand hängen und dann zwei der Sat-Kabel an den Humax anschließen und nur eines an den Sky+ Receiver. Der Humax ist auf 2 TB aufgerüstet und bietet die Option, die Ausgabe für verschiedene Eingangssignale getrennt einzustellen. So gibt er 576i und 1080i in 1080i aus und 720p in 720p. Für mich die optimale Lösung.
Bremer28259 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2010, 16:43   #102 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von fcsh
 
Registriert seit: 09.2002
Ort: Deutschland/Bayern
Beiträge: 4.391
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Bremer28259 Beitrag anzeigen
Gekostet hat es mich gar nix, auch nicht die € 249 Installationspauschale! Hatte vorher aber auch mein Sky Komplettabo gekündigt.
Die Installation kostet EUR 100,- und wird mit den Abogebühren abgebucht.
__________________
Technisat Digicorder S2/Ferg. 102e/Sky+/VU+ Uno
Sky Welt(Extra) Film HD / Freesat
ASTRA 19,2/28,5

seit immer Standard
AGBs 's
fcsh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2010, 17:06   #103 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 05.2006
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 626
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Bremer28259 Beitrag anzeigen
Bei mir hat der Techniker (übrigens ein sehr kompetenter, ruhiger und netter Vertreter seiner Zunft, langgedienter Sky/Premiere Mitarbeiter und ausgebildeter RF Techniker) die zwei neuen Kabel von meinem quad-LNB bis zum Wohnzimmer gezogen, ein Loch durch die Wand vergrößert um die neuen Kabel zusätzlich zum vorhandenen durchzuziehen und alles schön brav wieder dicht gemacht und die Leitungen an den Sky+ Receiver verlegt, angeschlossen und das Gerät angeschlossen, initialisiert und eingestellt. Zeitaufwand etwa fünf Stunden. Materialverbrauch 2x35 m. Coax-Kabel und vier F-Stecker. Gekostet hat es mich gar nix, auch nicht die € 249 Installationspauschale! Hatte vorher aber auch mein Sky Komplettabo gekündigt.
RESPEKT 5 Stunden Was hast Du denn auf dem Installtionszettel unterschrieben.... ?

Absatz Zusatzkosten auch mal geschaut ob etwas angehakt ist oder Ausgefüllt usw...


Matrix
__________________
DM 7020HD Kabel/Sat ; DM 800 Kabel ; 19,2 & 23,5 & 28,2 Astra & 13,0 Eutelsat / KDG
TheMatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2010, 12:15   #104 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2005
Beiträge: 127
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

ich habe diesen Thread jetzt durchgelesen und noch einige Fragen: Bei Sky+ bezahlt man 249 Euro und hat den Receiver bis Abboende, dann gibt man ihn zurück.

Gibt es hD-Festplattenreceiver, die Sky zertifiziert sind und die man kaufen kann und die den gleichen oder besseren Konfort haben wie der Sky+Receiver?
anfaengerulli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2010, 12:44   #105 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 08.2005
Ort: Berlin-Hellersdorf
Beiträge: 2.211
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

hat schon jemand der zb das hd prepaid verlängert hat und sky+ dazu gebucht hat ne onfo erhalten? neue sender laufen aber von sky+ fehlt jede spur was mal bestätigung wegen termin etc angeht
Scary674 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
unicabelfähig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sky-technik-allgemein/251703-erfahrung-neuer-sky-receiver.html
Erstellt von For Type Datum
Service - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 12.12.2010 11:45
[Hintergrund] ARD/ZDF: Technische Daumenschraube DVB-CPCM - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 06.12.2010 13:52
Neuer Sky-Manager soll Kundenzufriedenheit steigern - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 03.12.2010 21:22
Disney-Chefs hassten Johnny Depp als Jack Sparrow - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 03.12.2010 10:46
AustriaSat: Deutschsprachiges HD-Paket ab Frühjahr 2011 - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 25.11.2010 14:43
Syfy ab Dienstag mit 16:9-Breitbild - Fanwünsche erfüllt - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 05.10.2010 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter