Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Sky - Technik/Allgemein

Like Tree434x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.07.2010, 14:40   #131 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 122
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Wie sieht es denn beim aktuellen Sky+ Receiver mit der Eingabe des JS-Pin aus? Ist es denn möglich eine Aufnahem zu machen, wenn man nicht vor dem Gerät sitzt?
Bei "normalen" Sky-Receivern ohne Festplatte konnte man ja auf einem VCR oder DVD Rec. nie was aufnehmen, da bei Beginn der Sendung der JS-Pin eingegeben werden musste, ansonsten wurde immer nur 90min Schwarzbild aufgenommen - Kunststück, wenn man nicht daheim ist.
Habe ich doch heute früh beschrieben, steht auf derselben Seite, nur ein paar Beiträge drüber.... Ja, ja, ich weiß, man kann nicht immer alle Beiträge lesen

Also ja, man kann aufnehmen und die PIN dann bei der Wiedergabe eingeben. Und auch alles, was im Hintergrund mitläuft (EPG-Info, Videotext) wird mit aufgenommen. Auch in der Übersicht ("Archiv") wird jede Sendung richtig bezeichnet, bei Serien mit dem Titel der entsprechenden Folge.
Calidris ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 20.07.2010, 15:02   #132 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Taveuni
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Wien
Beiträge: 1.003
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Calidris Beitrag anzeigen
Habe ich doch heute früh beschrieben, steht auf derselben Seite, nur ein paar Beiträge drüber.... Ja, ja, ich weiß, man kann nicht immer alle Beiträge lesen

Also ja, man kann aufnehmen und die PIN dann bei der Wiedergabe eingeben. Und auch alles, was im Hintergrund mitläuft (EPG-Info, Videotext) wird mit aufgenommen. Auch in der Übersicht ("Archiv") wird jede Sendung richtig bezeichnet, bei Serien mit dem Titel der entsprechenden Folge.
Sorry, ich sollte die schwarze Brille abnehmen, oder nicht nur die ersten 6 Seiten lesen. Trotzdem Danke.

Was die 90min Timeshift betrifft, so passt sich SKY schön langsam an HD+ an - grässlich !
__________________
DIÄTREGEL NR.1: Wenn's schmeckt ... spuck's aus !!

Geändert von Taveuni (20.07.2010 um 15:04 Uhr)
Taveuni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 15:12   #133 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von 23goalie
 
Registriert seit: 10.2005
Ort: Rhein-Lahn-Kreis
Beiträge: 4.187
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Was die 90min Timeshift betrifft, so passt sich SKY schön langsam an HD+ an - grässlich !
Das ist bei meinem freien iCord aber genauso. Es ist nur ein bestimmter Teil der Festplatte für den Timeshift reserviert und wenn der voll ist wird halt wieder am Anfang was weggenommen. Da war bei jedem Reciever so, den ich bis jetzt hatte.
__________________
Dreambox 8000 HD - Dreambox 500 HD - VU+ Solo - Sky Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD - ORF - HD+
23goalie ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 15:17   #134 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von graynbucc
 
Registriert seit: 06.2009
Beiträge: 4.174
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Kann ich so auch nur bestätigen, meine Receiver hatten auch maximal zwei Stunden TS, und um ganz ehrlich zu sein ist das ja wohl auch ausreichend. Wer länger was "unternehmen" möchte sollte ja nicht damit überfordert sein, die REC Taste zu drücken, oder?
__________________
Sky Deutschland 2013: Sport hui, Film pfui
graynbucc ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 15:40   #135 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Taveuni
 
Registriert seit: 11.2001
Ort: Wien
Beiträge: 1.003
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von graynbucc Beitrag anzeigen
Kann ich so auch nur bestätigen, meine Receiver hatten auch maximal zwei Stunden TS, und um ganz ehrlich zu sein ist das ja wohl auch ausreichend. Wer länger was "unternehmen" möchte sollte ja nicht damit überfordert sein, die REC Taste zu drücken, oder?
Da hast du auch wieder Recht. Geht eigentlich Time Shift, wenn auch eine Timerprogrammierung bereits läuft? Wenn nicht, dürfte Rec auch nicht funktionieren.
__________________
DIÄTREGEL NR.1: Wenn's schmeckt ... spuck's aus !!
Taveuni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:21   #136 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.947
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Da hast du auch wieder Recht. Geht eigentlich Time Shift, wenn auch eine Timerprogrammierung bereits läuft? Wenn nicht, dürfte Rec auch nicht funktionieren.
Also bei den alten Humax ging das ja problemlos: ein Sender aufzeichnen und einen zweiten per Timeshift stoppen.

Und nun verrat mir noch mal einer was an dem Sky+-Teil so toll ist und worin der Unterschied zu den anderen Boxen mit Festplatte liegt. Danke!
Radioman2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:24   #137 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 122
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von 23goalie Beitrag anzeigen
Das ist bei meinem freien iCord aber genauso. Es ist nur ein bestimmter Teil der Festplatte für den Timeshift reserviert und wenn der voll ist wird halt wieder am Anfang was weggenommen. Da war bei jedem Reciever so, den ich bis jetzt hatte.
Allerdings habe ich jetzt beim konzentrierten Lesen der Bedienungsanleitung gesehen, dass man auch laufende Aufnahmen bereits ansehen kann, während weiter aufgenommen wird. Das erscheint mir dann als die bessere Option als das Timeshift. Muss ich mal ausprobieren. In Zukunft werde ich dann wohl Sendungen, die ich vielleicht länger anhalten muss, gleich aufnehmen und dann ggf. anschauen, sobald ich wieder da bin. Timeshift ist dann eher nur was für die Pinkelpause.
Calidris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:25   #138 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 05.2003
Ort: München
Beiträge: 8.420
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Taveuni Beitrag anzeigen
Was die 90min Timeshift betrifft, so passt sich SKY schön langsam an HD+ an - grässlich !
Sky bzw. Premiere hat dies seit dem ersten PDR.

whitman
whitman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:30   #139 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 03.2005
Beiträge: 122
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Radioman2000 Beitrag anzeigen
Also bei den alten Humax ging das ja problemlos: ein Sender aufzeichnen und einen zweiten per Timeshift stoppen.

Und nun verrat mir noch mal einer was an dem Sky+-Teil so toll ist und worin der Unterschied zu den anderen Boxen mit Festplatte liegt. Danke!
Das mit einem Sender aufnehmen und den anderen stoppen geht auf jeden Fall, das habe ich schon früher ausprobiert. Und das mit Rec und dann parallel anschauen, während weiter aufgenommen wird, geht auch, wie ich gerade getestet habe. Timeshift wird dadurch für mich eher überflüssig.

Was so toll ist und worin der Unterschied liegt, weiß ich nicht, da ich vorher noch nie einen Receiver mit Aufnahmefunktion hatte, sondern nur "normale" Kabelboxen. Beim Umstieg auf Sat habe ich mir dann halt den Sky+ zugelegt und bin damit alles in allem auch zufrieden. Was wirklich fehlt, ist die Möglichkeit, eine externe Festplatte anzuschließen.
Calidris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2010, 16:46   #140 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 09.2008
Ort: Bruck (dem einzig wahren)
Beiträge: 9.947
AW: erfahrung neuer sky+ receiver

Zitat:
Zitat von Calidris Beitrag anzeigen
Und das mit Rec und dann parallel anschauen, während weiter aufgenommen wird, geht auch, wie ich gerade getestet habe.
Das macht die alte Humax-Box nicht. Da ist die Aufnahme erst ersichtlich wenn sie fertig ist. Schade, daß man da auch nur eine Aufnahme gleichzeitig tätigen kann.

Zitat:
Zitat von Calidris Beitrag anzeigen
Was wirklich fehlt, ist die Möglichkeit, eine externe Festplatte anzuschließen.
Das wird es bei Sky selbst niemals geben. Man darf die Sendungen aufzeichnen und archivieren (für private Zwecke) aber nicht über die zertifizierten Boxen, was sehr schade ist.

Zur Sky+-Box:
Zitat:
Zitat von sky.de
Sie können das laufende Programm einfach anhalten und zurückspulen...Oder ihre Lieblingsfilme aufnehmen und dann anschauen, wenn es Ihnen am besten paßt.
Also das kann die Humax auch. Da verstehe ich nicht ganz was daran so neu ist.
Radioman2000 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
unicabelfähig

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/sky-technik-allgemein/251703-erfahrung-neuer-sky-receiver.html
Erstellt von For Type Datum
Service - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 12.12.2010 11:45
[Hintergrund] ARD/ZDF: Technische Daumenschraube DVB-CPCM - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 06.12.2010 13:52
Neuer Sky-Manager soll Kundenzufriedenheit steigern - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 03.12.2010 21:22
Disney-Chefs hassten Johnny Depp als Jack Sparrow - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 03.12.2010 10:46
AustriaSat: Deutschsprachiges HD-Paket ab Frühjahr 2011 - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 25.11.2010 14:43
Syfy ab Dienstag mit 16:9-Breitbild - Fanwünsche erfüllt - DIGITALFERNSEHEN.de This thread Refback 05.10.2010 20:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter